Zwei neue Alligators-Fanclubs

Personelle Veränderungen bei den AlligatorsPersonelle Veränderungen bei den Alligators
Lesedauer: ca. 1 Minute

Lange Zeit herrschte Ruhe in Sachen Fanclubs beim Oberligisten Höchstadter EC. Der Fanclub Franken Devils, engagierter Partner und Unterstützer der Alligators, befand sich allein auf weiter Flur. Im Rahmen der Saisoneröffnungsfeier, wurden am vergangenen Samstag nun zwei neue Fanclubs vorgestellt, die zukünftig „ihren HEC“ nach besten Kräften unterstützen wollen. Neben der Präsentation der „Aischer Eiskarpfen“, sorgte vor allem die des Fanclubs „Alligators Minga“ für Aufsehen, denn, wie der Name schon sagt, ist die bayrische Landeshauptstadt Sitz und Heimat des Clubs. Fünf Jahre ist es nun her, als die Alligators - damals noch in der Bayernliga - auf den ESC München trafen und sich die Anhänger beider Teams auf Anhieb prächtig verstanden. Zwar ist der ESC München, wie so viele Münchner Vereine, mittlerweile ein Stück Vergangenheit, der Kontakt und die Fanfreundschaft zwischen einigen Fans riss aber nie ab. Vor einigen Monaten, entschlossen sich dann sechs ehemalige Fans des ESC, die fixe Idee eines HEC- Fanclubs in München in die Tat umzusetzen und gründeten die „Alligators Minga“, worüber „der gesamte HEC erfreut und stolz ist, so etwas gibt es schließlich nicht alle Tage“, so der Fanbeauftragte Christian Götz. Die unentwegten Oberbayern werden die Alligators, trotz der langen Anreise, bei möglichst vielen Pflichtspielen begleiten, wobei vor allem die Heimspiele im Fokus stehen werden. Auch im Internet ist bereits eine Präsenz entstanden, die unter www.alligators-minga.de erreichbar ist.

Zweites Allgäu-Derby
Saku Salminen bleibt bei den Memminger Indians

​Genug Pause: Am Wochenende geht es für den ECDC Memmingen wieder um Punkte in der Oberliga Süd. Am Freitag steigt das zweite Allgäu-Derby der Saison, dieses Mal in ...

REC trifft auf Duisburg und Herne
Viktor Beck zurück im Kader der Rostock Piranhas

​Die Strafe von Viktor Beck ist abgesessen. Ab dem kommenden Freitag kann er den Sturm der Rostock Piranhas wieder verstärken. Thomas Voronov muss dagegen noch zwei ...

Debüt von Bobby Chaumont am Freitag
EHC Waldkraiburg hofft auf die Wende

​Ausgeruht nach der knapp zweiwöchigen Deutschland-Cup-Pause und mit klarem Kopf geht es für die Löwen vom EHC Waldkraiburg am Freitag wieder los. Der EV Lindau gast...

Die Trappers warten
Nur ein Spiel für die Black Dragons Erfurt

​Nach der Deutschland-Cup-Pause greifen am kommenden Wochenende auch die Oberligen wieder ins Spielgeschehen ein. Auf die Männer von Coach Fred Carroll wartet dabei ...

Am Freitag zu Gast bei den Waldkraiburger Löwen
Lindau Islanders vor Derby am Sonntag gegen Sonthofen

​Nach der Deutschland-Cup-Pause starten die EV Lindau Islanders gestärkt vom achten Tabellenplatz aus in das nächste Spielwochenende. Am Sonntag, 18. November, um 18...

Brandon Morley steht vor seinem Debüt
Personelle Lage der Harzer Falken entspannt sich

​Nach der Deutschland-Cup-Pause hat sich personelle Situation etwas entspannt. Denn nicht nur die verletzten Spieler wie Artjom Kostyrev, Max Bauer und Adam Suchomer...

8:6 gegen Oberliga-Mannschaft des Herner EV
Allstars gewinnen zum Abschied von Nieberle und Albrecht

​Es war ein würdiger Abschluss zweier langer Spielerkarrieren, der am Freitagabend in der Herner Hannibal-Arena gefeiert werden konnte. Und so wurden dann auch Chris...