Zwei knappe Niederlagen gegen Crimmitschau

In zwei Monaten starten die Drachen durchIn zwei Monaten starten die Drachen durch
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Team des EHC Thüringen Black Dragons musste sich am vergangenen Wochenende den Eispiraten Crimmitschau zweimal knapp geschlagen geben.

Das Team von Trainer Stefan Kargerer spielte am vergangenen Freitag in Sachsen und konnte dort mit einer guten Leistung beweisen, dass die Oberligasaison 2007/2008 kommen kann. Mit 2:3 verloren die Drachen zwar das Spiel, durften aber mit dem Lob von Trainer Stefan Kargerer die Heimreise antreten.

Die Black Dragons spielten vom ersten Bully an konzentriert und gingen verdient in der 30 Spielminute durch Marak mit 1:0 in Führung. Den Ausgleich für die Sachsen erzielte Becker nur eine Minute später. In der 33 Minute durften die Drachen erneut jubeln und gingen durch Sven Schröder in Führung. Das vierte Tor im zweiten Drittel erzielten dann wieder die Eispiraten und glichen durch Bonk aus. Mit 2:2 gingen beide Teams in die Drittelpause. Erst in der 51. Spielminute mussten sich die Drachen geschlagen geben.

Schon zwei Tage später trafen beide Teams im Eissportzentrum Erfurt wieder aufeinander. Crimmitschau forderte die Black Dragons zum letzten Testspiel. Die Drachen kamen im ersten Drittel nicht gut ins Spiel. 3:0 führten die Gäste nach den ersten 20 Minuten. Die Tore erzielten Stähle, Bonk und Liebenow. In der 27. Spielminute läutete Sebastian Buchwieser die Aufholjagd ein. Nur eine Minute später erzielte Florian Müller den Anschlusstreffer zum 2:3.

Besonders in dieser Phase fiel es den Gästen aus Crimmitschau schwer, sich von den Angriffen der Drachen zu befreien. Erst in der 28. Minute konnte Flamik für die Sachsen die Führung auf 4:2 ausbauen. Trotz des Rückschlags kamen die Drachen gestärkt aus der zweiten Drittelpause und erzielten in der 46. Spielminute das 3:4 durch Marak. In der letzen Spielminute nahm Trainer Stefan Kargerer den starken Goalie Kai Fischer für einen weiteren Feldspieler vom Eis. Die Drachen konnten die Scheibe nicht behaupten und liefen in den dann alles entscheidenden Konter, der mit dem 3:5-Endstand abgeschlossen wurde.

Aus Zach wird Zack
Starbulls Rosenheim verpflichten Zack Phillips

​Nach der Absage von Zach Hamill und der erfolgreichen Einbürgerung von Brad Snetsinger können die Starbulls Rosenheim für die zweite Kontingentstelle Vollzug melden...

Trotz Führung
Memminger Indians verlieren in Füssen

​Der ECDC Memmingen musste am Sonntagabend eine 3:5 (2:1, 1:0, 0:4)-Niederlage beim EV Füssen hinnehmen. Eine 3:1-Führung wurde im letzten Drittel noch aus der Hand ...

Im dritten Spiel in Folge gepunktet
Passau Black Hawks im Derby die klar bessere Mannschaft

​Die Passau Black Hawks haben am Sonntagabend das Derby beim Deggendorfer SC knapp mit 4:3 nach Verlängerung verloren. Über die gesamte Spielzeit war das Team von He...

5:2-Sieg in Peiting
Starbulls Rosenheim feiern Sechs-Punkte-Wochenende

​Die Starbulls Rosenheim haben das Auswärtsspiel am Sonntagabend beim EC Peiting mit 5:2 für sich entscheiden können und feiern damit ihr erstes Sechs-Punkte-Wochene...

Tilburg gewinnt Spitzenspiel gegen Indians – Essen schockt Herne
Hannover Scorpions erobern mit Sturmlauf Platz eins

​War der psychische Druck für den Herner EV zu groß? Eine berechtigte Frage nach dem Spieltag in der Oberliga Nord, denn dass die Scorpions gegen Diez gewinnen würde...

Weiterhin ungeschlagen
Memminger Indians schlagen Deggendorf souverän

​Der ECDC Memmingen erkämpfte sich einen weiteren wichtigen Sieg, gegen den Deggendorfer SC stand am Ende ein 4:1 (3:1, 1:0, 0:0) auf der Anzeigetafel am Memminger H...

Hannover-Derby geht an die Scorpions – Essen holt ersten Sieg
Herner EV ist spielfrei – und bleibt Erster

​Das Lokalderby in Hannover war auch gleichzeitig das Spitzenspiel in der Oberliga Nord. Vor rund 4100 Zuschauern gewannen die Scorpions beim Lokalrivalen und setzte...

2:1-Zittersieg dank starkem Schlussdrittel
Dezimierte Eisbären Regensburg gewinnen Heimspielauftakt gegen Peiting

​Im ersten Heimspiel vor Publikum nach langer Corona-Zwangspause bekamen es die Eisbären Regensburg mit dem EC Peiting zu tun und gewannen mit 2:1. ...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 22.10.2021
Krefelder EV Krefeld
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Hannover Indians Indians
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Herner EV Herne
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Tilburg Trappers Trappers
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Herforder EV Herford
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Sonntag 24.10.2021
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Herforder EV Herford
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Herner EV Herne
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Tilburg Trappers Trappers
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Hannover Indians Indians
- : -
Krefelder EV Krefeld