Zukunft gesichert - neuer Pachtvertrag steht

Zukunft gesichert - neuer Pachtvertrag stehtZukunft gesichert - neuer Pachtvertrag steht
Lesedauer: ca. 1 Minute

Damit ist der Spielbetrieb der Nachwuchs-, Damen- und Herrenmannschaften endgültig gesichert. Die Beach Boys werden wie in der vergangenen Saison in der Oberliga Nord starten. Als Vizemeister der vergangenen Saison ist man zudem erstmals in der Vereinsgeschichte für die erste Runde des DEB-Pokals qualifiziert. Die Pokalauslosung bescherte ein Auswärtsspiel bei den Wild Boys Chemnitz aus der Oberliga Ost, das zudem das erste Saisonspiel der Beach Boys sein wird. Das Spiel findet am Samstag, 17. September, um 18 Uhr im Chemnitzer Eisstadion Küchwald statt. Dass die Strandjungs diesen Wettbewerb sehr ernst nehmen, sieht man schon daran, dass zur Vorbereitung extra zwei Eiszeiten in Hamburg gebucht wurden, weil zu der Zeit noch kein Eis in der heimischen Arena zur Verfügung stehen wird.

Da nun Planungssicherheit herrscht, wird hinter den Kulissen akribisch an der Zusammenstellung des Kaders für die neue Spielzeit gearbeitet. Bisher stehen erst Korbinian Witting (Karriereende) und Jeff Maronese (Hamm/Oberliga West) als sichere Abgänge fest. Da der EHCT in der letzten Saison besonders durch seine mannschaftliche Geschlossenheit auftrumpfen konnte, soll die Mannschaft zusammengehalten und wenn möglich gezielt verstärkt werden. Priorität besitzt die Suche nach einem neuen Cheftrainer als Nachfolger von Henry Thom, der sich über seine erfolgreiche Arbeit bei den Beach Boys für einen Posten im Trainerteam der Hamburg Freezers (DEL) empfehlen konnte. (KS)

Verteidigung fast komplett
Drei Abwehrspieler verlängern bei den Starbulls Rosenheim

​Nach den Verlängerungen von Krumpe und Vollmayer, steht nun auch der Verbleib von Steffen Tölzer, Aaron Reinig und Dominik Kolb bei den Starbulls Rosenheim fest – e...

Neuzugang aus Bayreuth
Herner EV verpflichtet Stürmer Kevin Kunz

​Kevin Kunz ist der zweite Neuzugang beim Herner EV für die Oberliga-Saison 2022/23. Der Stürmer wechselt vom DEL2-Team der Bayreuth Tigers an den Gysenberg und wird...

Meisterspieler macht weiter
Andy Reiss bleibt den Hannover Scorpions treu

​Angedeutet hatte er es schon bei der Saisonabschlussfeier, verbindlich ist es aber erst jetzt. Pünktlich zu seinem 36. Geburtstag steht fest, dass Andy Reiss auch i...

Der erste Neuzugang
Dominik Piskor wechselt zu den Icefighters Leipzig

​Die Icefighters Leipzig geben ihren erste Neuzugang für die Oberliga-Saison 2022/23 bekannt: Von den Blue Devils Weiden wechselt Dominik Piskor nach Sachsen. ...

Personalien
Die aktuellen Personalstände der Oberligisten

​Die heißeste Jahreszeit, sprich die Play-offs waren noch nicht zu Ende, da ging es übergangslos in die vierte, und das sind die immer spannenden Transfers. Um den Ü...

Björn Lidström wird neuer Trainer
Memminger Indians verpflichten schwedischen Headcoach

​Der ECDC Memmingen hat einen neuen Chef an der Bande. Mit dem schwedischen Übungsleiter Björn Lidström haben die Indians ihr Trainergespann nun komplettiert. Der 46...

Finne kommt an den Kobelhang
Zweite Kontingentstelle in Füssen geht an Janne Seppänen

​Der EV Füssen kann die Verpflichtung eines weiteren finnischen Kontingentspielers vermelden. Ebenso wie Jere Helenius wechselt auch Janne Seppänen aus der Mestis, d...

Junger Stürmer für die Ice Dragons
Anton Seidel wechselt von Höchstadt nach Herford

​Von Süd nach Nord – der Herforder EV vermeldet den nächsten Neuzugang für die kommende Oberligasaison. Anton Seidel wechselt von den Höchstadt Alligators aus der Ob...

AufstiegsplayOffs zur DEL2