Wölfe testen gegen sechsfachen niederländischen Meister

Harzer WölfeHarzer Wölfe
Lesedauer: ca. 1 Minute

Beide Vereine einigten sich nun auf zwei Testspiele gegeneinander. Zunächst wird Heerenveen am Freitag, 17. September ab 20 Uhr im Braunlager Wurmbergstadion antreten. Das Rückspiel findet am Sonntag, 19. September in den Niederlanden statt, die Flyers werden dann am Nachmittag mit den Wölfen als Gast ihre Saison eröffnen.

Die Heerenveen Flyers konnten bereits sechs Mal den Titel in den Niederlanden gewinnen, elf Mal gewannen sie gar den Pokal. In der vergangenen Saison belegte das Team aus der Provinz Friesland den fünften Platz in der Eredivisie, der höchsten Liga im Nachbarstaat. „Wir freuen uns auf zwei sportlich interessante Vergleiche. Gesprochen hatten wir über Spiele gegen Heerenveen schon öfters. Schön, dass es nun geklappt hat“, freut sich ESC-Pressesprecher Robert Koch.

Zweite Kontingentstelle besetzt
Steven Ipri wechselt zum HC Landsberg

​Die HC Landsberg Riverkings besetzen ihre zweite Kontingentstelle mit dem US-Amerikaner Steven Ipri. Der 24-jährige Stürmer wechselt von den Wichita Thunder aus der...

Förderlizenzen werden noch vereinbart
Hannover Scorpions und Grizzlys Wolfsburg verlängern Kooperation

​Die Hannover Scorpions haben die Kooperation mit dem DEL-Team und Eishockeynachbarn Grizzlys Wolfsburg verlängert. In diesem Zuge werden einige Spieler mit einer Fö...

Sturmtalent für die Ice Dragons
Nicklas Müller wechselt zum Herforder EV

​Der Herforder EV meldet einen weiteren Neuzugang für die kommende Oberliga-Saison....

Schon im Januar Interesse
Emil Lessard-Aydin kommt zum Herner EV

Der Herner EV und Emil Lessard-Aydin werden in der Saison 2022/23 zusammenarbeiten. Der Stürmer sollte bereits im Januar nach Herne kommen, doch dies ließ sein Studi...

Schwede kommt aus der Alps Hockey League
Albin Lindgren verteidigt für die Lindau Islanders

​Mit Martin Mairitsch ist eine von drei Kontingentstellen seit einigen Wochen besetzt. Nun aber konnten die EV Lindau Islanders ihren zweiten von drei Kontingentspie...

Kanadier kehrt zurück
Killian Hutt wieder im Kader der Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV hat die dritte Kontingentstelle mit einem bekannten Gesicht besetzt. Killian Hutt trägt ab der kommenden Saison wieder das Trikot der Ice Dragons u...

Klemen Pretnar neu im Team
Slowenischer Nationalspieler kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem slowenischen Nationalspieler Klemen Pretnar verstärkt ein 35-jähriger Rechtsschütze die Verteidigung der Starbulls Rosenheim. Pretnar wechselt aus der franz...

Die Indians-Abwehr wächst
Schirrmacher und Menner bleiben beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen bastelt weiter am Oberliga-Kader für die kommende Saison. Verteidiger Sven Schirrmacher geht in sein elftes Jahr bei den Indians und verlängert s...

Oberliga Nord Hauptrunde

Oberliga Süd Hauptrunde