Wölfe testen gegen Herford

Wölfe testen gegen HerfordWölfe testen gegen Herford
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im Ligenbetrieb trafen Mannschaften aus Braunlage und Herford letztmalig noch zu Zeiten der alten Oberliga Nord in der Saison 1993/94 aufeinander. Damals spielte allerdings der EHC Harz/Braunlage gegen die Herforder EG. Nach etlichen Umwegen, Umbenennungen und Neuanfängen sind nun beide Standorte wieder mit Teams in der dritten Liga vertreten. Trainer auf Seiten der Ice Dragons ist mit Bruce Keller ein alter Bekannter, er coachte in der vergangenen Saison die Hannover Braves. Mit ihm wechselten seine Söhne Marc und Jeffrey nach Herford, auch Ronny Schubert verstärkt künftig das Team der Ice Dragons. „Wir freuen uns, dass wir unseren Fans mit Herford einen weiteren Vorbereitungs-Gegner präsentieren können, der lange Zeit nicht mehr im Harz gespielt hat“, sagt ESC-Pressesprecher Robert Koch mit Blick auf das abwechslungsreiche Testspiel-Programm der Wölfe.

Freiwillige Helfer suchen die Wölfe noch zur Unterstützung für das Ordnerteam in der kommenden Saison. Jeder, der helfen möchte, ist natürlich herzlich willkommen. Nach Möglichkeit soll das Ordnerteam so groß werden, dass sich die Helfer zu den jeweiligen Spielen abwechseln können, also nur jede zweite Partie im Dienst wären. Interessierte Helfer werden gebeten, unter [email protected] oder per Telefon (0152-28979371) mit dem Verein Kontakt aufzunehmen. Eine genaue Absprache erfolgt dann direkt.

Jaroslav Hafenrichter bleibt
Dominik Meisinger erster Neuzugang bei Memminger Indians

​Der ECDC Memmingen gibt nach dem Trainergespann weitere Personalien für die kommende Saison bekannt. Stürmer Jaro Hafenrichter bleibt den Indians ein weiteres Jahr ...

Stürmer von Beginn an im Kader
Jan-Niklas Linnenbrügger bleibt bei den Herfoder Ice Dragons

​Zurück aus dem Standby-Modus – der Herforder EV und Jan-Niklas Linnenbrügger gehen gemeinsam und von Beginn an die kommende Oberligasaison an. ...

Zusammenarbeit mit dem Landsberg X-Press
Florian Reicheneder verlängert bei den HC Landsberg Riverkings

​Im Rahmen eines Mannschaftsbesuchs beim Heimspiel des Landsberg X-Press gegen Erding konnte der HC Landsberg die Vertragsverlängerung von Florian Reicheneder bekann...

Youngster ist erst 20 Jahre alt
Topscorer Julian Straub bleibt beim EV Füssen

​Der EV Füssen kann mit Julian Straub den Verbleib eines weiteren heimischen Spielers melden. Und gleichzeitig des Topscorers aus der vergangenen Spielzeit, denn der...

Stürmer unterschreibt für zwei Jahre
Lukas Koziol wechselt zum SC Riessersee

​In den 70er-Jahren spielte beim FC Bayern Georg Schwarzenbeck. „Katsche“, wie sein Spitznamelautet, war für seine harte Defensivarbeit bekannt – er hielt über viele...

Wechsel aus Deggendorf
Phillip Messing zweiter Neuzugang bei den Hannover Indians

​Die EC Hannover Indians melden eine weitere Neuverpflichtung für das Team 2022/23. Vom Deggendorfer SC wechselt Verteidiger Phillip Messing nach Hannover. ...

Angebote aus DEL2 nicht wahrgenommen
Hannover Scorpions verlängern mit Patrick Klöpper

​Patrick Klöpper, in der vergangenen Saison aus der DEL zu den Hannover Scorpions gewechselt, bleibt in der Oberliga-Saison 2022/23 weiterhin bei den Niedersachsen. ...

Publikumsliebling bleibt in Weiden
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils

Nach den Neuzugängen in der vergangenen Woche, können die Die Blue Devils Weiden die nächste Vertragsverlängerung bekannt geben. Edgars Homjakovs bleibt für eine wei...

AufstiegsplayOffs zur DEL2