Wölfe messen sich mit Löwen und Drachen

Wölfe messen sich mit Löwen und DrachenWölfe messen sich mit Löwen und Drachen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Freitag, 23. September, ab 20 Uhr geben die Hessen ihre Visitenkarte im Braunlager Wurmbergstadion ab. Das Rückspiel in der Bankenmetropole steigt am Sonntag, 25. September ab 18:30 Uhr. Gegen die Black Dragons findet das Hinspiel am Freitag, 30. September, ab 20 Uhr in der Erfurter Kartoffelhalle statt. Bereits einen Tag später, am Samstag, 1. Oktober, findet ab 17 Uhr der Gegenbesuch der Thüringer im Harz statt.

Beide Gegner spielen ebenfalls in der Oberliga, jedoch in anderen Staffeln. Die Frankfurter gehen in der Oberliga West an den Start, die Erfurter kämpfen in der Oberliga Ost um Punkte. „Es freut uns, dass wir unseren Fans mit beiden Mannschaften renommierte Vereine präsentieren können“, sagte ESC-Präsidiumsmitglied Uwe Macke.

Mit den Black Dragons kreuzten die Wölfe zuletzt 2009 bei zwei Freundschaftsspielen die Schläger, in den Jahren zuvor lieferte man sich in der Regionalliga Nord-Ost oft spektakuläre Duelle. Unvergessen bleibt etwa der Erfurter Last-Second-Sieg 2007, als Oliver Otte den Puck ablaufender Spielzeit zum 7:6 versenkte. Auch mehrere Spieler wechselten schon zwischen den Vereinen. In der vergangenen Saison belegten die Erfurter in der Oberliga Ost den dritten  Platz, die anschließende Pokalrunde entschieden sie für sich und sicherten sich so einen Platz im DEB-Pokal.

Nur noch die Älteren werden sich dagegen an die bis dato letzten Duelle zwischen einer Braunlager und einer Frankfurter Mannschaft erinnern. Es war in der Saison 1992/93, als der damalige Frankfurter ESC und der EC Harz/Braunlage in der Oberliga Nord aufeinandertrafen.

Die Hessen stiegen in dieser Saison in die zweite Liga auf und schafften anschließend als Lions  den Sprung in die DEL, wo sie bis zum Jahr 2010 spielten, ehe im vergangenen Sommer der finanzielle Kollaps folgte. Die Löwen traten das Erbe der Lions an und sicherten sich sowohl den Titel der Regionalliga West als auch den Aufstieg in die Oberliga. Bemerkenswert war die Treue der Fans, fast 4000 Besucher pilgerten im Schnitt zu den Spielen.

Krefeld überrascht in Leipzig, Tilburg muss in die Overtime
Crocodiles Hamburg wehren direkten Angriff der Indians erfolgreich ab

​Das war ein Spieltag in der Oberliga Nord, wie er im Buche steht. Tilburg gewann am Ende glücklich gegen Halle und auch Herne musste nervenstark sein um sich schlie...

3:1-Erfolg gegen den EV Füssen
Starbulls Rosenheim feiern siebten Heimsieg in Folge

​Die Starbulls Rosenheim haben ihre Erfolgsserie auf eigenem Eis weiter ausgebaut. Am Sonntagabend feierten die Grün-Weißen im ROFA-Stadion vor 1.840 Zuschauern den ...

Overtime-Niederlage in Lindau
Minitruppe der Selber Wölfe holt Last-Minute-Punkt

​Ausgerechnet beim wichtigen Auswärtsspiel gegen den unmittelbaren Tabellennachbarn EV Lindau Islanders stand dem Wölfe-Coach Henry Thom nur ein 17-köpfiges Rumpftea...

Aufholjagd im letzten Drittel
Zwei Punkte an der Zugspitze: Sieg des ECDC Memmingen gegen Garmisch

​Der ECDC Memmingen hat das Spiel gegen den SC Riessersee mit 3:2 (0:1, 0:1, 2:0, 1:0) nach Verlängerung gewonnen. Dank Aufholjagd im letzten Drittel sicherten sich ...

Erfolg im Penaltyschießen
Deggendorfer SC holt zwei Punkte beim EC Peiting

​Einen 3:2-Sieg nach Penaltyschießen konnte der Deggendorfer SC am Sonntagabend beim EC Peiting einfahren. Curtis Leinweber konnte am Ende mit zwei verwandelten Stra...

Erste Niederlage für den ERC Sonthofen in der Relegation
Unnötige 3:4-Niederlage der Bulls in Passau

​Der ERC Sonthofen hat erstmals in der Oberliga-Süd-Relegation verloren. Die Bulls mussten sich auswärts den Passau Black Hawks mit 3:4 (1:0, 0:2, 2:2) geschlagen ge...

6:1 gegen Lindau
EV Füssen fährt wichtigen Sieg ein

​Es war das erwartet hart umkämpfte Spiel zwischen dem EV Füssen und den Lindau Islanders. Lange Zeit dominierten die Defensivreihen sowie die starken Torhüter die P...

Drei weitere Punkte
Heimerfolg des ECDC Memmingen gegen Weiden

​Im Heimspiel gegen den 1. EV Weiden konnte der ECDC Memmingen einen nie gefährdeten 2:0 (1:0, 0:0, 1:0)-Erfolg feiern. Eine abermals tolle Kulisse von rund 1900 Zus...

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 19.01.2020
Tilburg Trappers Trappers
5 : 4
Saale Bulls Halle Halle
Crocodiles Hamburg Hamburg
4 : 2
Hannover Indians Hannover
Icefighters Leipzig Leipzig
2 : 3
Krefelder EV Krefeld
Herner EV Herne
8 : 6
ESC Moskitos Essen Essen
Hannover Scorpions Hannover
3 : 2
Füchse Duisburg Duisburg
Rostock Piranhas Rostock
4 : 3
Black Dragons Erfurt Erfurt

Oberliga Süd Meisterrunde

Sonntag 19.01.2020
Starbulls Rosenheim Rosenheim
3 : 1
EV Füssen Füssen
EC Peiting Peiting
2 : 3
Deggendorfer SC Deggendorf
SC Riessersee Riessersee
2 : 3
ECDC Memmingen Memmingen
EV Lindau Lindau
3 : 2
Selber Wölfe Selb
Blue Devils Weiden Weiden
2 : 11
Eisbären Regensburg Regensburg
Jetzt die Hockeyweb-App laden!