Wölfe empfangen Herford zum Testspiel

Soll am Sonntag getestet werden: Der Tscheche Richard Stütz, der bereits in der Saison 2007/08 für die Wölfe spielte. (Foto: Harzer Wölfe)Soll am Sonntag getestet werden: Der Tscheche Richard Stütz, der bereits in der Saison 2007/08 für die Wölfe spielte. (Foto: Harzer Wölfe)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die letzten Spiele zwischen einem Braunlager und einem Herforder Team liegen bereits etliche Jahre zurück. Mitte der Neunziger trafen der damalige Braunlager EHC und der Herfoder EC aufeinander. Beide Vereine sind inzwischen Geschichte, im Harz ist mittlerweile der ESC heimisch, in Ostwestfalen spielt inzwischen der HEV.

Trainer bei den Herfordern, die erst vor der Spielzeit den Sprung in die dritte Liga schafften, ist mit Bruce Keller ein alter Bekannter. In der vergangenen Spielzeit stand er noch beim Nord-Rivalen Hannover Braves hinter der Bande. Auch seine Söhne, die beiden Stürmer Marc und Jeffrey Keller, wechselten zu den Ice Dragons. Mit Ronny Schubert ist ein weiterer Braves-Spieler zu den Herfordern gewechselt, auch der Deutsch-Kanadier Micah Anderson hat schon Luft am Pferdeturm geschnuppert. Die Kontingentstellen der Ostwestfalen sind mit dem Kanadier Fraser Smith und dem US-Amerikaner Josh Piro besetzt.

Wie beim Spiel gegen Kassel wollen die Wölfe auch gegen Herford wieder Spieler testen. Im Fokus stehen dabei zwei Kontingentspieler. Der Tscheche Richard Stütz ist im Harz ein bekannter Name, der 25-Jährige spielte bereits in der Saison 2007/08 in Braunlage und sammelte als Verteidiger immerhin 27 Scorerpunkte (10 Tore, 17 Vorlagen). Ein gänzlich unbeschriebenes Blatt ist dagegen der junge Finne Janni Ålander. Der 19-jährige Stürmer will sich im Harz für ein Engagement empfehlen. Aus gesundheitlichen Gründen musste er zuletzt längere Zeit pausieren, er stammt aus dem Nachwuchs von Kiekko-Vantaa. Sollte mit den Spielberechtigungen alles klappen, werden beide gegen Herford zum Einsatz kommen.

Sturmtalent für die Ice Dragons
Nicklas Müller wechselt zum Herforder EV

​Der Herforder EV meldet einen weiteren Neuzugang für die kommende Oberliga-Saison....

Schon im Januar Interesse
Emil Lessard-Aydin kommt zum Herner EV

Der Herner EV und Emil Lessard-Aydin werden in der Saison 2022/23 zusammenarbeiten. Der Stürmer sollte bereits im Januar nach Herne kommen, doch dies ließ sein Studi...

Schwede kommt aus der Alps Hockey League
Albin Lindgren verteidigt für die Lindau Islanders

​Mit Martin Mairitsch ist eine von drei Kontingentstellen seit einigen Wochen besetzt. Nun aber konnten die EV Lindau Islanders ihren zweiten von drei Kontingentspie...

Kanadier kehrt zurück
Killian Hutt wieder im Kader der Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV hat die dritte Kontingentstelle mit einem bekannten Gesicht besetzt. Killian Hutt trägt ab der kommenden Saison wieder das Trikot der Ice Dragons u...

Klemen Pretnar neu im Team
Slowenischer Nationalspieler kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem slowenischen Nationalspieler Klemen Pretnar verstärkt ein 35-jähriger Rechtsschütze die Verteidigung der Starbulls Rosenheim. Pretnar wechselt aus der franz...

Die Indians-Abwehr wächst
Schirrmacher und Menner bleiben beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen bastelt weiter am Oberliga-Kader für die kommende Saison. Verteidiger Sven Schirrmacher geht in sein elftes Jahr bei den Indians und verlängert s...

Verteidiger hat EVL-Vergangenheit
Eric Bergen kommt von den Towerstars nach Lindau

Alle guten Dinge sind drei, heißt es so schön – und gemäß der Redensart kommt in diesem Sommer der dritte Spieler von den Ravensburg Towerstars zu den EV Lindau Isla...

Neuzugang aus Passau
HC Landsberg verpflichtet Manuel Malzer

​Die Riverkings können in diesen Tagen mit einem Neuzugang in der Verteidigung aufwarten. Vom Ligakonkurrenten EHF Black Hawks Passau wechselt Manuel Malzer an den L...

Oberliga Nord Hauptrunde

Oberliga Süd Hauptrunde