Wölfe bitten zum ersten Testlauf

Harzer WölfeHarzer Wölfe
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der erste Heimauftritt des Eishockey-Drittligisten folgt zwei Tage später. Am Sonntag ab 19 Uhr sind die Berliner zum Rückspiel im Braunlager Wurmbergstadion zu Gast.

Für die Anhänger des ESC wird es somit am Sonntag die erste Möglichkeit geben, die Neuen im Wolfsdress auf dem Eis zu begutachten. Besonders im Fokus stehen dabei natürlich der Kanadier Travis Whitehead sowie die beiden Neuseeländer Jereau Hohaia und Daniel Garrow. Ob in den Testspielen möglicherweise beide Kiwis gleichzeitig spielen dürfen, eigentlich sind nur zwei Kontingentspieler erlaubt, stand jedoch noch nicht fest. Ihr Debüt im Braunlager Trikot geben derweil auch die beiden Verteidiger John Noob und Igor Proskuryakov. Neben den Neuverpflichtungen können sich die Wölfe-Fans aber auch auf viele bekannte Gesichter der vergangenen Saison freuen.

Der Testgegner FASS Berlin spielt in der Oberliga Ost. Die Hauptstädter haben sich für die neue Saison einiges vorgenommen, wollen den in der vergangenen Saison noch in der Regionalliga erreichten siebten Rang verbessern. Bekannteste Spieler der freien Akademiker dürften die Stürmer Benjamin Hecker und Patrick Czajka sein, mit Daniel Kuch steht auch ein ehemals im Harz aktiver Angreifer im Kader der Berliner. Neben den genannten erfahrenen Stützen finden sich etliche hoffnungsvolle Talente im FASS-Team. Nicht zuletzt durch die Zusammenarbeit mit den Berliner Eisbären kann FASS so auf eine spielstarke Mannschaft bauen.

In den Schlussspurt geht mittlerweile die Dauerkarten-Aktion der Harzer Wölfe. Nur noch bis zum 15. September können die Saisontickets zum günstigen Frühbucher-Rabatt bezogen werden, für Unentschlossene wird es also langsam Zeit. Bei mindestens 21 Heimspielen der Wölfe ist die Ersparnis durch den Frühbucher-Rabatt beträchtlich! Die Sitzplatzkarte für die Haupttribüne ist nur noch für einen kurzen Zeitraum zum Vorzugspreis von 99 Euro (ermäßigt 79 Euro) erhältlich, auf der Gegentribüne kostet die Sitz- oder Stehplatzkarte gar nur 79 Euro (ermäßigt 59 Euro). Gebucht werden können die Karten per E-Mail unter der Adresse [email protected], die Bezahlung und Abholung ist beim Heimspiel gegen FASS Berlin im Büro der Harzer Wölfe möglich. Kurzentschlossene können die Dauerkarten auch noch im Stadion kaufen.

Wölfe holen wichtigen Sieg in der Donau-Arena
Eisbären Regensburg verlieren im Penaltyschießen gegen Selb

​Im ersten Spiel des Play-off-Finals der Oberliga Süd bekamen es die Regensburger Eisbären mit den Selber Wölfen zu tun. Am Ende behielten die Gäste mit 3:2 nach Pen...

Hannover Scorpions mussten in die Overtime
Herner EV erwischt Tilburg Trappers auf falschem Fuß

​Das war schon heftig für die beiden Favoriten. Die Hannover Scorpions benötigten zum Auftakt des Play-off-Halbfinals der Oberliga Nord die Verlängerung, um die Croc...

Stürmer verlängert seinen Vertrag
Nick Endress bleibt zwei weitere Jahre beim SC Riesseree

​Der SC Riessersee und Stürmer Nick Endress haben sich auf eine Vertragsverlängerung einigen können. Nach seiner Rückkehr aus der Bayernliga zu seinem Heimatclub kam...

Der Topscorer bleibt
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Die zweite Kontingentstelle der Blue Devils Weiden neben Tomáš Rubeš ist vergeben. Der letztjährige mannschaftsinterne Topscorer Edgars Homjakovs hat seinen Vertrag...

Verlängerung bei den Black Hawks
Levin Vöst und Aron Schwarz bleiben in Passau

​Die Black Hawks Passau geben zwei weitere Vertragsverlängerungen bekannt. ...

Stürmer verlängert
Thomas Zuravlev bleibt bei den Crcodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben den Vertrag mit Thomas Zuravlev um ein Jahr verlängert. Der Stürmer kehrte 2019 zu den Crocodiles zurück und geht nun in seine fünfte S...

Zusammenarbeit seit 2014
SC Riessersee und Red Bull München verlängern Kooperation

​Der zehnmalige deutsche Eishockey-Meister SC Riessersee und der dreimalige Titelträger EHC Red Bull München verlängern ihre Partnerschaft. Beide Clubs haben sich au...

2014 EBEL-Meister mit dem HC Bozen
Torhüter Jaroslav Hübl verstärkt die Blue Devils Weiden

​Bei der Suche nach einem neuen Torwart für die kommende Oberliga-Saison können die Blue Devils Weiden Vollzug melden. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Freitag 16.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
6 : 5
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
1 : 4
Herner EV Herne
Sonntag 18.04.2021
Herner EV Herne
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne

Oberliga Süd Playoffs

Freitag 16.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
2 : 3
Selber Wölfe Selb
Sonntag 18.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb