Weiterbestehen des ESC Braunlage bestätigt

Wölfe verzichten auf Oberliga-TeilnahmeWölfe verzichten auf Oberliga-Teilnahme
Lesedauer: ca. 1 Minute

Es war nur eine Formalie, und die

wurde auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung erwartet schnell

erledigt: Der ESC Harzer Wölfe Braunlage ist als Verein wieder voll

funktionsfähig und in Zukunft für seine Geschicke wieder komplett

eigenverantwortlich. Die 30 auf der Versammlung anwesenden Mitglieder votierten

einstimmig für eine Weiterführung des Vereins. Die Abstimmung war nach dem

erfolgreich durchstandenen Insolvenzverfahren der Wölfe als letzter formaler

Schritt notwendig, um den Verein wieder auf eigene Füße zu stellen.


Auf der Versammlung wurde zudem über einen Termin für die anstehende

ordentliche Jahreshauptversammlung diskutiert. War zunächst der 17. Juni als

Termin gehandelt worden, so hatte Präsident Jochen Klaeden zuletzt über einen

Termin im späten August nachgedacht. Hintergrund ist der vom 20. bis 22. August

anstehende Wurmberg-Cup, für den sich die Veranstalter bei den Wölfen Klaeden

als Ansprechpartner wünschten. Fest steht, dass Klaeden nicht wieder für das

Amt des Präsidenten kandidieren wird. „Es ist aber natürlich auch in meinem

Sinne, die Jahreshauptversammlung möglichst frühzeitig durchzuführen, um den

Verantwortlichen genug Planungsraum für die kommende Saison zu geben“, erklärte

Klaeden. „Der Vorstand wird einen Terminvorschlag noch für den Juni machen“,

beendete Klaeden schließlich die Diskussion und lehnte eine Abstimmung über

einen Termin für die Jahreshauptversammlung ab: „Für den Verein wäre es nicht

gut, ohne Plan in eine sehr kurzfristig angesetzte Jahreshauptversammlung zu

gehen, nur um diesen Termin zu halten.“


Nach der außerordentlichen Mitgliederversammlung gilt der Blick der Harzer

Eishockeyfans nun am Sonntag der anstehenden Ligentagung. Hier soll über den

zukünftigen Modus der Oberliga Nord beraten werden, an der auch die Harzer

Wölfe teilnehmen möchten. Vertreten wird der ESC auf der Tagung durch

Sportobmann Bernd Wohlmann.

6:1 gegen Lindau
EV Füssen fährt wichtigen Sieg ein

​Es war das erwartet hart umkämpfte Spiel zwischen dem EV Füssen und den Lindau Islanders. Lange Zeit dominierten die Defensivreihen sowie die starken Torhüter die P...

Drei weitere Punkte
Heimerfolg des ECDC Memmingen gegen Weiden

​Im Heimspiel gegen den 1. EV Weiden konnte der ECDC Memmingen einen nie gefährdeten 2:0 (1:0, 0:0, 1:0)-Erfolg feiern. Eine abermals tolle Kulisse von rund 1900 Zus...

Nach 3:0 gegen Leipzig Platz vier erreicht
Hannover Indians erteilen Icefighters defensiv eine Lektion

​Mit einem am Ende deutlichen 3:0 (1:0, 1:0, 1:0) setzten sich die Hannover Indians gegen die Icefighters Leipzig verdient durch und erreichten Platz vier in der Obe...

Indians rücken auf Platz vier vor – Mittelfeld so kompakt wie nie zuvor
EV Duisburg sorgt im Derby gegen Herne für den Tagesknaller

​Jetzt sind es wieder vier Gruppen, die für Spannung in der Oberliga Nord sorgen. Ganz oben Tilburg und Herne. Während Tilburg die Essener Tiefe mit Glück umschiffte...

Sieg nach drei Niederlagen in Folge
Eisbären Regensburg bezwingen Rosenheim mit 5:3

​Nach drei Niederlagen in Folge wollten die Eisbären Regensburg im Heimspiel gegen die Starbulls Rosenheim Wiedergutmachung betreiben. Tatsächlich waren die Hausherr...

Zwei wichtige Punkte erkämpft
Zwei Verletzte trüben Siegesfeier der Selber Wölfe

​Die Siegesserie der Selber Wölfe Wölfe in der Meisterrunde der Selber Wölfe hält mit dem 5:4 (1:1, 1:2, 2:1, 1:0) nach Verlängerung gegen den EC Peiting weiter an. ...

2:1-Sieg für Deggendorf
Nach konzentrierter Defensivleistung: DSC schlägt den SC Riessersee

​Einen spannenden Eishockeyabend erlebten die 1894 Zuschauer am Freitagabend. In einer hart umkämpften Partie bezwang der Deggendorfer SC den SC Riessersee mit 2:1 u...

3:1-Arbeitssieg gegen starke Miesbacher
ERC Sonthofen fährt erneuten Erfolg in der Relegation ein

​In der Relegationsrunde mit den besten Bayernligisten fuhr der ERC Sonthofen im dritten Spiel den dritten Sieg ein. Die Bulls besiegten den TEV Miesbach mit 3:1 (2:...

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 19.01.2020
Tilburg Trappers Trappers
5 : 4
Saale Bulls Halle Halle
Crocodiles Hamburg Hamburg
4 : 2
Hannover Indians Hannover
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Krefelder EV Krefeld
Herner EV Herne
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Hannover Scorpions Hannover
- : -
Füchse Duisburg Duisburg
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt

Oberliga Süd Meisterrunde

Sonntag 19.01.2020
Starbulls Rosenheim Rosenheim
3 : 1
EV Füssen Füssen
EC Peiting Peiting
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
SC Riessersee Riessersee
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EV Lindau Lindau
- : -
Selber Wölfe Selb
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Jetzt die Hockeyweb-App laden!