Weihnachtsderby geht mit 4:1 an Passau

Weihnachtsderby geht mit 4:1 an PassauWeihnachtsderby geht mit 4:1 an Passau
Lesedauer: ca. 1 Minute

Da passte es so gar nicht ins Konzept, dass die Habichte im ersten Drittel gleich massiv unter Druck gerieten. Vier Strafzeiten bedeuteten rund sechseinhalb Minuten in Unterzahl. Deggendorf hatte in dieser Zeit fast 1 Minute 30 sogar in doppelter Überzahl. Doch die wackeren Jungs um Kapitän Mike Smazal hielten Stand und konnten sich erneut auf Goalie Daniel Huber verlassen. Im zweiten Drittel brachte Michal Schön die Gäste dann früh in Front und Martin Piecha erhöhte knapp sieben Minuten später sogar auf 2:0 für Passau. Deggendorf hielt mit viel Kampfgeist dagegen, dezimierte sich durch etliche Strafen dann aber selbst. Die Black Hawks konnten aber erst das dritte Powerplay nutzen. Kapitän Mike Smazal sorgte mit einem Schuss von der blauen Linie kurz vor der zweiten Pause selbst für die Vorentscheidung. Zu Beginn des letzten Drittels hätte Passau in eigener Überzahl dann endgültig alles klar machen können, doch statt dessen traf Ex-Hawk Stefan Ortolf für die Gastgeber. Doch die Black Hawks blieben Herr der Lage. Selbst eine erneute doppelte Unterzahl konnte Fire nicht nutzen um den Anschlusstreffer zu erzielen. Als Fire-Coach Norbert Weber früh Sandro Agricola für einen zusätzlichen Stürmer vom Eis nahm, war Daniel Bucheli zur Stelle und traf zur Freude der vielen mitgereisten Passauer Fans ins leere Tor. Der Sieg bringt die Black Hawks bis auf einen Zähler wieder an den EHC Klostersee heran und stärkt damit das Selbstbewusstsein der Ollila-Truppe. Das wird bereits am Dienstag in der EisArena wieder von Nöten sein. Der SC Riessersee stellt trotz seiner derzeitigen Schwächephase ein deutlich anderes Kaliber dar. Auch wenn der 2:1 Heimsieg am Sonntag gegen Regensburg kein Glanzstück war, so war es doch der mittlerweile 17. Sieg für Garmisch. Dennoch ist der Topfavorit nur noch auf Platz drei der Tabelle. Die Black Hawks könnten mit einem Sieg sowohl Platz fünf zurückerobern als auch dem EV Füssen Schützenhilfe auf diesen Platz drei geben.

Tore: 0:1 (21:35) Michal Schön (Andreas Popp, Aaron Reckers), 0:2 (28:22) Martin Piecha (Thomas Vogl, Florian Müller), 0:3 (37:41) Heiko Smazal (Daniel Bucheli, Vincenz Mayer/5-4), 1:3 (40:49) Stefan Ortolf (Markus Guggemos, Joe Rand/4-5), 1:4 (58:30) Daniel Bucheli (Vincenz Mayer, Aaron Reckers/ENG). Strafen: Deggendorf 18 + 10 (Rand), Passau 18. Zuschauer 1825.

5:4-Sieg in Passau
Junges EVF-Team entscheidet kurioses Spiel für sich

​So eine Aufstellung hatte der EV Füssen noch nicht. 14 DNL-Spieler, darunter fünf 17-Jährige. Altersdurchschnitt 20,2 Jahre, im Tor 14 Minuten Oberligaerfahrung, dr...

Lindau Islanders gewinnen mit 5:3
Selber Wölfe verspielen Zwei-Tore-Führung

​Die Selber Wölfe mussten sich in der Oberliga Süd auswärts den EV Lindau Islanders mit 3:5 (2:4, 0:1, 1:0) geschlagen geben. ...

Schöne Powerplaytreffer, aber keine Chance auf Punkte
Starbulls Rosenheim unterliegen dem SC Riessersee

​Die Starbulls Rosenheim unterlagen am Sonntagabend im Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirchen dem SC Riessersee mit 3:5. ...

Rostock überholt Krefeld
Oberliga Nord: 60 Tore in sechs Spielen

Die Zuschauer, wenn sie denn hätten kommen dürfen, hätten ihre Freude gehabt. Im Schnitt fielen in jeder Partie des Freitags in der Oberliga Nord zehn Tore und bei e...

Last-Minute Sieg
Dezimierter Deggendorfer SC ringt die Islanders nieder

Was für ein Abend im Eisstadion an der Trat – nach den Turbulenzen vor dem Spiel zeigte die Mannschaft von Trainer Chris Heid eine starke Reaktion und drehte einen 1...

„Rote Linien überschritten“
DSC stellt sieben Spieler vom Trainings- und Spielbetrieb frei

Nachdem die sportliche Leitung des Deggendorfer SC in den letzten Wochen in neue Hände übergegangen ist, wurden sämtliche internen Belange auf Grund der sportlichen ...

Gegen Riessersee „einfach weitermachen“
Nur ein Spiel für die Starbulls Rosenheim

Nur ein Spiel bestreiten die Starbulls Rosenheim in der Oberliga Süd am Wochenende: Am Sonntag treffen die Grün-Weißen im Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirc...

Duell der Tabellennachbarn
EV Füssen zu Gast bei den Passau Black Hawks

Am Freitag haben die Passau Black Hawks spielfrei und bereiten sich auf das Heimspiel am Sonntag um 17 Uhr gegen den EV Füssen vor. Es ist das Duell der direkten Tab...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Dienstag 09.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Herforder EV Herford
Dienstag 23.03.2021
Krefelder EV Krefeld
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Indians Indians
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Dienstag 30.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Krefelder EV Krefeld

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 14.03.2021
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 12.03.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Dienstag 16.03.2021
EV Füssen Füssen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Selber Wölfe Selb
- : -
SC Riessersee Riessersee
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EV Lindau Lindau