Weiden holt Torhütertalent Ower - Förderlizenz für Nürnberg?!

Weiden: Zwei Schweden kommen, Blaha geht - Lang im TorWeiden: Zwei Schweden kommen, Blaha geht - Lang im Tor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Und wieder gibt es eine Personalentscheidung bei den Blue Devils Weiden

zu vermelden. Mit Thomas Ower kehrt eines der größten Torwart-Talente der

Weidener Junioren nach Weiden zurück. Der nun 19jährige Ower kam seinerzeit

aus Schwenningen zur Weidener Juniorenmannschaft und machte dort mit durchweg

sehr guten Leistungen auf sich aufmerksam. Die Schwenninger Wild Wings nahmen

dies wohlwollend zur Kenntnis und nahmen Ower zur Saison 2003/2004 als

Backuptorwart unter Vertrag.

In

Schwenningen konnte Ower vom Topgoalie Rostislav "Hugo" Haas eine

Menge lernen. Nach zwei Spielzeiten, in denen er aber dann doch etwas weniger

Einsätze zu verzeichnen hatte, will der 1,80 m große und 61 kg schwere Goalie

natürlich in Weiden den Durchbruch schaffen. Ower soll mit einer Förderlizenz

für die Nürnberg Ice Tigers ausgestattet werden und damit bei den Spielen der

Nürnberg Ice Tigers als Back-Up fungieren. Damit wird gewährleistet, das Lukas

Lang so viele Spiele wie möglich bei den Blue Devils absolvieren kann.

Ower

war übrigens auch bei der diesjährigen Inlinehockey-Weltmeisterschaft in

Finnland für die Deutsche Nationalmannschaft aktiv und wusste dort bei den

eingesetzten Spielen durchaus überzeugen.

Am Freitag wurde auch der vorläufige Vorrundenspielplan für die Oberliga

2005/2006 von der ESBG veröffentlicht. Am ersten Spieltag reisen die Blue

Devils zum Ovberligaaufsteiger Ratinger Ice Aliens. Sicher gleich ein sehr

starker Gegner zum Auftakt. Das erste Heimspiel findet dann gegen den alten

Widersacher EHC Klostersee statt. Am darauffolgenden Wochenende kommt es gleich

zu einem Schlagerspiel, wenn nämlich zum erstenmal die Star Bulls Rosenheim

ihre Visitenkarte im Weidner Eisstadion abgeben. Zumal die Rosenheimer mit

Andreas Schneider und Oliver Häulser als Spieler, sowie Trainer Ron Chyzowski

keine Unbekannten mit nach Weiden bringen.

Höchste Heimniederlage für Essen seit 2012 – Duisburg schafft Anschluss
9:1! Crocodiles Hamburg demontieren Essener Moskitos

​Es war ein Nachholspieltag in der Oberliga Nord mit Favoritensiegen. Einzig die Partie der Hamburger in Essen stand zur Disposition, aber die Crocodiles bewiesen be...

EV Füssen gewinnt mit 5:3
Selber Wölfe trauern vergebenen Chancen nach

​In einem hart umkämpften Spiel mussten sich die Selber Wölfe dem EV Füssen mit 3:5 (0:1, 2:2, 1:2) geschlagen geben. ...

Rosenheim besiegt ECDC Memmingen mit 5:1
Begeisternde Starbulls düpieren den Tabellenführer

​Die Starbulls Rosenheim haben am Sonntagabend einen deutlichen Heimsieg gegen den unangefochtenen Tabellenführer ECDC Memmingen Indians feiern können. ...

DSC verpasst Chance, Abstand zu verkürzen
Deggendorf unterliegt mit 3:4 bei den Blue Devils Weiden

​Trotz phasenweiser Überlegenheit konnte der Deggendorfer SC am Sonntagabend die Chance nicht nutzen, auf den Tabellenführer Memmingen Punkte gutzumachen. Mit 3:4 un...

6:2-Erfolg gegen den EC Peiting
Zwei Unterzahltreffer bringen EV Füssen auf die Siegerstraße

​Der EV Füssen hat das Derby gegen den EC Peiting mit 6:2 (2:0, 3:1, 1:1) für sich entschieden. Waren die vier Vergleiche zuvor jeweils sehr eng, so konnten die Osta...

Tilburg rennt Herne davon – Erfurt vergibt Chance auf Platz zehn
Indians erobern im Nachholspiel Platz vier von den Scorpions zurück

​Der Nachholspieltag brachte wenige Überraschungen in der Oberliga Nord. Tilburg gewann, wie zu erwarten war, gegen Duisburg. In Erfurt hatten die Black Dragons ihre...

Eisbären Regensburg verbuchen Sieg
Schneller Dreierpack ebnet Weg für 5:2-Erfolg gegen Selb

​Es war eine verbissene Partie, die die 1831 Zuschauer in der Donau Arena zwischen den Eisbären Regensburg und den Selber Wölfen zu sehen bekamen. Die Hausherren set...

Dominante Leistung
5:0-Erfolg des ECDC Memmingen gegen die Islanders

​Im dritten Allgäu-Bodensee-Derby vor heimischer Kulisse überzeugten die Memminger Indians auf ganzer Linie. Am Ende stand ein deutlicher 5:0 (1:0, 2:0, 2:0)-Sieg au...

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 26.01.2020
ESC Moskitos Essen Essen
1 : 9
Crocodiles Hamburg Hamburg
Krefelder EV Krefeld
1 : 5
Tilburg Trappers Trappers
Füchse Duisburg Duisburg
5 : 2
Black Dragons Erfurt Erfurt

Oberliga Süd Meisterrunde

Sonntag 26.01.2020
Starbulls Rosenheim Rosenheim
5 : 1
ECDC Memmingen Memmingen
Selber Wölfe Selb
3 : 5
EV Füssen Füssen
EV Lindau Lindau
1 : 5
Eisbären Regensburg Regensburg
EC Peiting Peiting
4 : 2
SC Riessersee Riessersee
Blue Devils Weiden Weiden
4 : 3
Deggendorfer SC Deggendorf
Jetzt die Hockeyweb-App laden!