Weiden: Christian Witthohn bleibt ein Blue Devil

Weiden: Zwei Schweden kommen, Blaha geht - Lang im TorWeiden: Zwei Schweden kommen, Blaha geht - Lang im Tor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Und wieder ist der Kader der Blue Devils für die Oberligasaison 2005/2006 um einen weiteren Mosaikstein reicher. Christian Witthohn wird auch in der kommenden Saison die Schlittschuhe für die Blue Devils schnüren. Der 27-jährige gebürtige Bremerhavener, der während der vergangenen Saison aus Wilhelmshaven in die Oberpfalz wechselte, integrierte sich schnell in die Mannschaft und wurde zum Ende der Saison immer stärker. Gerade in der Abstiegsrunde zeigte Witthohn, der in der Defensive ohnehin gute Leistungen ablieferte, dass er auch in der Offensive einiges zu bieten hat. Zwei Tore und zwei Vorlagen gelangen ihm in den 10 Abstiegsrundenspielen. Insgesamt absolvierte Witthohn, der immerhin schon auf die Erfahrung von 465 Ligaspielen (überwiegend für Bremerhaven in der 2.Bundesliga) in der vergangenen Saison 34 Spiele mit drei Toren und zwei Vorlagen bei 46 Strafminuten. Christian Witthohn soll und wird in der kommenden sicherlich einer der Leistungsträger bei den Blue Devils im Kampf um eine Platzierung unter den Top-8 sein.

Mittlerweile hat man sich bei den Blue Devils auch auf die Eintrittspreise für die kommende Oberliga-Saison festgelegt. Im Gegensatz zu der Bundesliga, wo man ja sowieso schon am unteren Level lag, hat man die Preise noch mal reduziert. Für einen Sitzplatz müssen Nichtmitglieder künftig 13,50 Euro und für einen Stehplatz 9,- Euro investieren.

Es ergeben sich folgende Preise, die im übrigen sowohl bei den Vorbereitungsspielen als und auch beim DEB-Pokal Spiel Ihre Gültigkeit haben. Sitzplatz: 13.50,-€ ;11,50,- € ermäßigt; 6,50,- €; Stehplatz 9,-€ ; 7,80 € ermäßigt, 6,- € Jugend und 3,70 € Kind.

Auch bieten die Blue Devils die in den letzten Jahren sehr beliebten Stehplatz 10-er Karten an. Das Motto hier lautet 9 plus 1. 9 Spiele zahlen - 10 Spiele besuchen. Die Preise hierfür betragen: 81,- €, 70 ,- € ermäßigt, 54,- € Jugend, 33,- € Kind.

Auf Grund der lange Zeit ungeklärten Situation über die Anzahl der Teilnehmer in der Oberliga konnten und wollten die Blue Devils ihren treuen Fans noch keine Dauerkarten zum Verkauf anbieten. Die Unterlagen zum Dauerkartenverkauf werden Ende der 28 KW versandt. Die Preise werden in einer der nächsten Pressemitteilungen bekannt gegeben.

Höchste Heimniederlage für Essen seit 2012 – Duisburg schafft Anschluss
9:1! Crocodiles Hamburg demontieren Essener Moskitos

​Es war ein Nachholspieltag in der Oberliga Nord mit Favoritensiegen. Einzig die Partie der Hamburger in Essen stand zur Disposition, aber die Crocodiles bewiesen be...

EV Füssen gewinnt mit 5:3
Selber Wölfe trauern vergebenen Chancen nach

​In einem hart umkämpften Spiel mussten sich die Selber Wölfe dem EV Füssen mit 3:5 (0:1, 2:2, 1:2) geschlagen geben. ...

Rosenheim besiegt ECDC Memmingen mit 5:1
Begeisternde Starbulls düpieren den Tabellenführer

​Die Starbulls Rosenheim haben am Sonntagabend einen deutlichen Heimsieg gegen den unangefochtenen Tabellenführer ECDC Memmingen Indians feiern können. ...

DSC verpasst Chance, Abstand zu verkürzen
Deggendorf unterliegt mit 3:4 bei den Blue Devils Weiden

​Trotz phasenweiser Überlegenheit konnte der Deggendorfer SC am Sonntagabend die Chance nicht nutzen, auf den Tabellenführer Memmingen Punkte gutzumachen. Mit 3:4 un...

6:2-Erfolg gegen den EC Peiting
Zwei Unterzahltreffer bringen EV Füssen auf die Siegerstraße

​Der EV Füssen hat das Derby gegen den EC Peiting mit 6:2 (2:0, 3:1, 1:1) für sich entschieden. Waren die vier Vergleiche zuvor jeweils sehr eng, so konnten die Osta...

Tilburg rennt Herne davon – Erfurt vergibt Chance auf Platz zehn
Indians erobern im Nachholspiel Platz vier von den Scorpions zurück

​Der Nachholspieltag brachte wenige Überraschungen in der Oberliga Nord. Tilburg gewann, wie zu erwarten war, gegen Duisburg. In Erfurt hatten die Black Dragons ihre...

Eisbären Regensburg verbuchen Sieg
Schneller Dreierpack ebnet Weg für 5:2-Erfolg gegen Selb

​Es war eine verbissene Partie, die die 1831 Zuschauer in der Donau Arena zwischen den Eisbären Regensburg und den Selber Wölfen zu sehen bekamen. Die Hausherren set...

Dominante Leistung
5:0-Erfolg des ECDC Memmingen gegen die Islanders

​Im dritten Allgäu-Bodensee-Derby vor heimischer Kulisse überzeugten die Memminger Indians auf ganzer Linie. Am Ende stand ein deutlicher 5:0 (1:0, 2:0, 2:0)-Sieg au...

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 26.01.2020
ESC Moskitos Essen Essen
1 : 9
Crocodiles Hamburg Hamburg
Krefelder EV Krefeld
1 : 5
Tilburg Trappers Trappers
Füchse Duisburg Duisburg
5 : 2
Black Dragons Erfurt Erfurt

Oberliga Süd Meisterrunde

Sonntag 26.01.2020
Starbulls Rosenheim Rosenheim
5 : 1
ECDC Memmingen Memmingen
Selber Wölfe Selb
3 : 5
EV Füssen Füssen
EV Lindau Lindau
1 : 5
Eisbären Regensburg Regensburg
EC Peiting Peiting
4 : 2
SC Riessersee Riessersee
Blue Devils Weiden Weiden
4 : 3
Deggendorfer SC Deggendorf
Jetzt die Hockeyweb-App laden!