Vorstandserweiterung bei den Harzer Wölfen

Vorstandserweiterung bei den Harzer WölfenVorstandserweiterung bei den Harzer Wölfen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zudem gab es einen Wechsel auf der Position des Vizepräsidenten. Neu vertreten im Präsidium ist Uwe Macke, in den Vorstand rücken Aljoscha Bode, Dirk Sieger und Ulrich Schmidt. Die bisherige Vizepräsidentin Sonja Anglett wechselt vom Präsidium in den Vorstand.

Über 30 Mitglieder sowie etliche Gäste folgten der Einladung der Wölfe. Präsident Dieter Hartig betonte bei seinen einleitenden Worten nochmals, dass es keine außerordentliche Jahreshauptversammlung sei, sondern eine normale Mitgliederversammlung. „Wir hatten schon im Sommer angekündigt, auf diese Weise mit unseren Mitgliedern den Austausch zu pflegen und zu erweitern“, erklärte Hartig. In seinem Bericht sprach Hartig nochmals von den Anfangsproblemen nach dem Neustart im Sommer. Besonders dankte er der aktuellen Mannschaft, die bei den Gehältern im Vergleich zu den Vorjahren deutliche Abstriche akzeptierte. „Nach wie vor steht aber auch unsere Zusage, bei entsprechendem wirtschaftlichen Erfolg die Mannschaft zu beteiligen“, erläuterte Hartig. Wichtig sei auch der Erfolg der Dauerkartenaktion gewesen. Über 100 Saisontickets setzten die Wölfe ab, dadurch wurde gerade zu Beginn ein notwendiger finanzieller Grundstock gelegt.

Bei den angesetzten Nachwahlen wurde Uwe Macke als Vizepräsident vorgeschlagen und einstimmig gewählt. Macke war bisher für die organisatorischen Dinge im Umfeld der Mannschaft, etwa beim Passwesen, zuständig und wird diese Aufgaben auch weiterhin ausfüllen. Für den Landesverband bleibt er somit erster Ansprechpartner im Verein. Als Bindeglied wird er zudem zwischen Mannschaft und Vorstand agieren.

Die bisherige Vizepräsidentin Sonja Anglett ist zukünftig im neuen Marketing-Team des Vorstands tätig. Weitere Mitglieder sind Aljoscha Bode, Dirk Sieger und Ulrich Schmidt. „Wir sind alle dem Harzer Eishockey seit längerer Zeit verbunden. Wir wollen die Wölfe unterstützen. Letztlich hätten wir das auch ohne Vorstandsamt machen können. Wir fanden es aber wichtig, auch die Mitglieder ins Boot zu holen, uns zu präsentieren und die Zustimmung der Mitglieder zu erfahren“, sagte Bode. Bei den Wahlen war diese Zustimmung deutlich, ohne Gegenstimmen erfuhr der Vorstand personelle Ergänzung.

In der abschließenden Diskussionsrunde mahnte Präsident Hartig nochmals, bei offenen Fragen nicht den Weg zum Vorstand zu scheuen. Verschiedene Themen wurden angesprochen, auch mehrere Anregungen aus Reihen der Mitglieder aufgenommen, ehe nach rund eineinhalb Stunden die Versammlung schloss.

Wölfe holen wichtigen Sieg in der Donau-Arena
Eisbären Regensburg verlieren im Penaltyschießen gegen Selb

​Im ersten Spiel des Play-off-Finals der Oberliga Süd bekamen es die Regensburger Eisbären mit den Selber Wölfen zu tun. Am Ende behielten die Gäste mit 3:2 nach Pen...

Hannover Scorpions mussten in die Overtime
Herner EV erwischt Tilburg Trappers auf falschem Fuß

​Das war schon heftig für die beiden Favoriten. Die Hannover Scorpions benötigten zum Auftakt des Play-off-Halbfinals der Oberliga Nord die Verlängerung, um die Croc...

Stürmer verlängert seinen Vertrag
Nick Endress bleibt zwei weitere Jahre beim SC Riesseree

​Der SC Riessersee und Stürmer Nick Endress haben sich auf eine Vertragsverlängerung einigen können. Nach seiner Rückkehr aus der Bayernliga zu seinem Heimatclub kam...

Der Topscorer bleibt
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Die zweite Kontingentstelle der Blue Devils Weiden neben Tomáš Rubeš ist vergeben. Der letztjährige mannschaftsinterne Topscorer Edgars Homjakovs hat seinen Vertrag...

Verlängerung bei den Black Hawks
Levin Vöst und Aron Schwarz bleiben in Passau

​Die Black Hawks Passau geben zwei weitere Vertragsverlängerungen bekannt. ...

Stürmer verlängert
Thomas Zuravlev bleibt bei den Crcodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben den Vertrag mit Thomas Zuravlev um ein Jahr verlängert. Der Stürmer kehrte 2019 zu den Crocodiles zurück und geht nun in seine fünfte S...

Zusammenarbeit seit 2014
SC Riessersee und Red Bull München verlängern Kooperation

​Der zehnmalige deutsche Eishockey-Meister SC Riessersee und der dreimalige Titelträger EHC Red Bull München verlängern ihre Partnerschaft. Beide Clubs haben sich au...

2014 EBEL-Meister mit dem HC Bozen
Torhüter Jaroslav Hübl verstärkt die Blue Devils Weiden

​Bei der Suche nach einem neuen Torwart für die kommende Oberliga-Saison können die Blue Devils Weiden Vollzug melden. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Freitag 16.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
6 : 5
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
1 : 4
Herner EV Herne
Sonntag 18.04.2021
Herner EV Herne
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne

Oberliga Süd Playoffs

Freitag 16.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
2 : 3
Selber Wölfe Selb
Sonntag 18.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb