Vorbereitungsprogramm des Neusser EV

Favorit war eine Nummer zu großFavorit war eine Nummer zu groß
Lesedauer: ca. 1 Minute

Da

die Eiszeit im Neusser Südpark erst am 18. September beginnen

wird, findet der erste Teil der Saisonvorbereitung in der Fremde

statt. Bei den Testspielen für die kommende Oberliga-Saison

trifft der Neusser EV auf die Klassenkonkurrenten aus Königsborn

und Essen sowie auf den NRW-Ligisten Grefrath Phoenix. Entgegen der

ursprünglichen Planung wird das Abschiedsspiel für

Sebastian Geisler, Andreas Schrills, Carsten Solbach und Gilbert

Schröder nicht vor dem Beginn der Meisterschaft stattfinden. Da

diese schon eine Woche nach der Eisaufbereitung startet, war es nicht

möglich, einen passenden Termin mit allen Beteiligten zu finden,

an dem entsprechende Eiszeit zur Verfügung steht. Aufgeschoben

ist jedoch nicht aufgehoben, so wird nun nach einem späteren

Termin gesucht, wobei der 12. November favorisiert wird. Sobald es

konkrete Informationen hierzu gibt, werden diese veröffentlicht.

Das

Vorbereitungsprogramm:
Freitag, 10.09.2010, 20 Uhr: Königsborner

JEC – Neusser EV
Samstag, 11.09.2010, 19 Uhr: Grefrath Phoenix –

Neusser EV
Sonntag, 12.09.2010: swn feiert 100 Jahre Nahverkehr in

Neuss – mit Mannschaftsvorstellung NEV. Von 12 bis 19 Uhr wird am

Neusser Südpark ein umfangreiches Programm mit Attraktionen für

die ganze Familie geboten. Der Eintritt ist frei.
Sonntag,

19.09.2010, 20 Uhr: Neusser EV – ESC Moskitos Essen
Freitag,

24.09.2010, 20 Uhr: Neusser EV – Grefrath Phoenix

Personalien
Die aktuellen Personalstände der Oberligisten

​Die heißeste Jahreszeit, sprich die Play-offs waren noch nicht zu Ende, da ging es übergangslos in die vierte, und das sind die immer spannenden Transfers. Um den Ü...

Björn Lidström wird neuer Trainer
Memminger Indians verpflichten schwedischen Headcoach

​Der ECDC Memmingen hat einen neuen Chef an der Bande. Mit dem schwedischen Übungsleiter Björn Lidström haben die Indians ihr Trainergespann nun komplettiert. Der 46...

Finne kommt an den Kobelhang
Zweite Kontingentstelle in Füssen geht an Janne Seppänen

​Der EV Füssen kann die Verpflichtung eines weiteren finnischen Kontingentspielers vermelden. Ebenso wie Jere Helenius wechselt auch Janne Seppänen aus der Mestis, d...

Junger Stürmer für die Ice Dragons
Anton Seidel wechselt von Höchstadt nach Herford

​Von Süd nach Nord – der Herforder EV vermeldet den nächsten Neuzugang für die kommende Oberligasaison. Anton Seidel wechselt von den Höchstadt Alligators aus der Ob...

Mittelstürmer geht in seine vierte Saison unter der Zugspitze
Chris Chyzowski bleibt beim SC Riessersee

​Es gibt weiteren Zuwachs für den Kader des SC Riessersee. Christopher Chyzowski (20) wird auch in der kommenden Spielzeit für die Werdenfelser auf Torejagd gehen. B...

Nach fünf Jahren zurück aus Bad Tölz
Tyler McNeely zurück bei den Starbulls Rosenheim

​Der erste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim steht fest und es ist kein Unbekannter: Der 35-jährige Tyler McNeely wechselt von den Tölzer Löwen nach fünf Jahren ...

Verteidiger kommt aus Hannover
Crocodiles Hamburg verpflichten Philipp Hertel

​Die Crocodiles Hamburg haben sich in der Defensive verstärkt und mit Philipp Hertel einen jungen Verteidiger an die Elbe gelotst. Der 22-Jährige wechselt von den Ha...

Offensivpower mit DEL-Erfahrung
Luca Gläser schließt sich den Blue Devils Weiden an

​Die Blue Devils Weiden nehmen einen weiteren Stürmer für die nächsten zwei Jahre unter Vertrag. Luca Gläser wechselt von den Eispiraten Crimmitschau nach Weiden. Mi...

AufstiegsplayOffs zur DEL2