Vladimir Eremeev wechselt nach Passau

Indians zu Gast bei den Black HawksIndians zu Gast bei den Black Hawks
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Torhüterduo der Passau Black Hawks für die kommende Oberligasaison heißt Vladimir Eremeev und Andy Gegenfurtner. Eremeev, 19 Jahre alt, 1,90 Meter groß stammt aus Tscheljabinsk, spielte zuletzt aber in Weißrussland. Dort stand er im Kasten des Farmteams von Junost Minsk in der zweiten Liga. Mit einem Wechsel nach Deutschland liebäugelte der Russe seit langem, schließlich leben seine Eltern in der Nähe von Frankfurt. Den Kontakt nach Passau knüpfte Vladimir Gomow, der Black-Hawks-Stürmer ist mit der Familie Eremeev seit langem befreundet. „Wir haben jetzt zwei junge Keeper mit hervorragender Ausbildung im Team, sie haben mein vollstes Vertrauen“, freut sich Trainer Otto Keresztes über die Zusage des Russen. Eremeev war zuletzt auch bei den Eisbären Berlin Juniors im Gespräch. Dort hinterließ er in einem Probetraining einen hervorragenden Eindruck. Vor allem seine Akrobatik und Schnelligkeit wurde in Berlin gelobt. Bei der Zusammenstellung des Oberligakaders legte sportlicher Leiter Karl Heinz Duschl großen Wert auf die Torhüterpositionen. Hier ein starkes, sich gegenseitig ergänzendes Duo aufbieten zu können, war ihm besonders wichtig. In den nächsten Tagen werden weitere Namen dazu kommen: „Es stehen Verhandlungen mit Spielern aus der Meistermannschaft und Cracks aus Übersee kurz vor dem erfolgreichen Abschluss.“

4:2 im fünften Finalspiel bei den Hannover Scorpions
Selber Wölfe sind Deutscher Oberligameister 2021

​Nach einem äußerst spannenden Spiel in einer ebenso spannenden Oberliga-Finalserie setzten sich die Selber Wölfe bei den Hannover Scorpions mit 4:2 (2:1, 1:0, 1:1) ...

Neuzugang aus Deggendorf
Passau Black Hawks nehmen Allrounder Sergej Janzen unter Vertrag

​Die Passau Black Hawks und Sergej Janzen haben sich auf eine Zusammenarbeit zur Oberliga-Saison 2021/22 geeinigt. Der 34-Jährige ging seit 2015 für den Nachbarn und...

Außenstürmer kommt aus der 2. Liga Tschechiens
Matej Pekr besetzt erste Kontingentstelle beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen hat eine Schlüsselstelle im Kader mit dem Tschechen Matej Pekr besetzt. Der 33 Jahre alte Außenstürmer gilt als überaus starker Scorer und soll i...

Ein Verteidiger bleibt, ein Verteidiger geht
Lubos Velebny macht beim EV Füssen weiter

​Der Eissportverein Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Dabei handelt es sich um eine wichtige Vertragsverlängerung, aber auch um einen Abgang. Routine p...

EXA Icefighters Leipzig holen junges Allround-Talent
Patrick Demetz wechselt von Krefeld nach Leipzig

​In den letzten Tagen vermeldeten die Verantwortlichen des Krefelder EV den Abgang von Patrick Demetz. Der Deutsch-Italiener wurde unter anderem mit den folgenden Wo...

Weidekamp gegen Hannover Scorpions Spieler des Tages
Selber Wölfe erzwingen mit Shutout fünftes Oberliga-Finalspiel

​Diese Oberligafinalserie gibt alles, was man von einem solchen Duell erwarten kann. Viel Kampf, auch technisch top, alles in einem dramatischen Gewand und am Ende, ...

Seit 2013 am Gysenberg
Kapitän Michel Ackers bleibt zwei weitere Jahre beim Herner EV

​Der Herner EV und Michel Ackers gehen gemeinsam in die Zukunft. Der Kapitän hat seinen Vertrag am Gysenberg um zwei Jahre verlängert und wird die Grün-Weiß-Roten mi...

Dominik Hattler verlängert um eine weitere Saison
DEL2-Torhüter Matthias Nemec wechselt zu den EV Lindau Islanders

​Den EV Lindau Islanders ist ein echter Transfercoup gelungen. Mit Matthias Nemec wechselt einer der Topgoalies der DEL2 vom Play-off-Team der Heilbronner Falken zu ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Oberliga Süd Playoffs