VER Selb trauert um Fritz Grötsch

Sekera beim Auftakt gesperrtSekera beim Auftakt gesperrt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der

VER Selb trauert um Ehrenmitglied Fritz Grötsch. Er verstarb in diesen Tagen an

einer schweren Krankheit.

Grötsch war jahrzehntelang mit dem Selber Eishockey

stark verbunden. Als Funktionär in unterschiedlichen Positionen prägte er das

Geschehen abseits der Eisfläche. Ob Punktezähler oder Zeitnehmer, der allgemein

als Fritz bekannte war für den Verein jederzeit zur Stelle. Insbesondere in

seiner Position als Stadionsprecher erlangte er auch bei den Fans Kultstatus.

Der VER Selb verliert mit dem 1932 geborenen Fritz Grötsch einen wertvollen

Menschen, dessen Wirken im Verein zweifelsohne großes Anerkennen verdient.

Fritz Grötsch wird beim VER Selb in guter Erinnerung bleiben.