Unterschiedliche Aufgaben für die Hammer Eisbären

Unterschiedliche Aufgaben für die Hammer EisbärenUnterschiedliche Aufgaben für die Hammer Eisbären
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auf dem Papier empfängt „nur“ der Achtplatzierte den Vierten. Doch der Schein trügt, denn dem Team von Trainer Jamie Bartman wurden sechs Zähler abgezogen, da laut Verband einige Spieler die Athletenerklärungen (Anti-Doping-Erklärung) nicht unterzeichnet beziehungsweise nicht rechtzeitig eingereicht hatten.

Auch wenn die Hammer bisher auch gegen die Topfavoriten der Liga eine ordentliche Leistung abgeliefert hatte: Carsten Plate weiß um die Qualitäten der Hessen, zumal die Huskies beim 5:4 nach Penaltyschießen gegen Vorjahresmeister EHC Dortmund ein weiteres Ausrufezeichen setzten. „Die haben schon eine Mannschaft, die richtig Potenzial hat“, sagt der Coach – besonders mit Blick auf den ehemaligen DEL-Stürmer Manuel Klinge. Daher seien die Kasseler auch „nicht unbedingt unser Maßstab“ - zumal der Ex-Profi neben den verletzten Karl Jasik, Marvin Gleibler und Constantin Wichern am Freitag auch auf den gesperrten Nils Sondermann verzichten muss.

Am Sonntag steht der Kapitän wieder zur Verfügung, und soll dazu beitragen, dass die Hammer von Beginn an klar machen, wie die Rollen gegen den EHC verteilt sind. „Da wird von uns erwartet, dass wir das Spiel machen“, betont Plate, der dies auch von seinen Mannen verlangt, „schnell für klare Verhältnisse zu sorgen und von Beginn an zeigen, dass wir die bessere Mannschaft und Netphen keine Chancen hat. Dass müssen wir klar aufs Eis bringen.“ Doch im selben Atemzug warnt der 39-Jährige, dass auch die Aufgabe gegen den punktlosen Tabellenvorletzten kein Selbstläufer wird: „Wir dürfen das nicht auf die leichte Schulter nehmen.“ Denn dies könne schnell nach hinten losgehen.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Junger Angreifer für die Tigers
Edmund Junemann wechselt nach Bayreuth

​Mit Edmund Junemann findet ein talentierte Stürmer den Weg nach Oberfranken und möchte seine Entwicklung in Bayreuth bei den Onesto Tigers fortsetzen....

Eppu Karuvaara neu im Team
Ein Finne für die Saale Bulls Halle

​Der Oberligist Saale Bulls Halle hat einen finnischen Spieler unter Vertrag genommen. Neu im Team ist Eppu Karuvaara....

Höchstadter EC verlängert mit 26-Jährigen
Patrik Rypar bleibt ein Alligator

​Zuletzt begrüßten die Höchstadt Alligators zwei Neuzugänge, nun freuen sich die Verantwortlichen wieder eine Vertragsverlängerung verkünden zu können: Patrik Rypar ...

Verteidiger geht in die fünfte HEV-Saison
Dennis König bleibt bei den Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV vermeldet mit der Vertragsverlängerung von Dennis König die nächste Kadernews für die kommende Saison. Der 24-jährige Verteidiger geht somit in sei...

In der abgelaufenen Saison bereits 14 Partien für Herne bestritten
Bürgelt wird fester Bestandteil des Herner EV

Oberligist Herner EV hat den 19-jährigen Stürmer Benedikt Bürgelt fest für die kommende Spielzeit verpflichtet....

27-jähriger Verteidiger kommt vom EHC Freiburg
Jesse Roach schließt sich den Bietigheim Steelers an

Die Bietigheim Steelers haben Verteidiger Jesse Roach von DEL2-Klub EHC Freiburg verplfichtet....

33-jähriger Belgier mit Erfahrung von 700-Profispielen
Bayreuth Tigers verpflichten Sam Verelst

Die Bayreuth Tigers haben mit Sam Verelst einen sehr erfahrenen Stürmer von den Heilbronner Falken verpflichtet. ...

Der Leistungsträger geht in seine siebte Saison
Lubor Dibelka bleibt In Riessersee

Der SC Riessersee hat mit Stürmer Lubor Dibelka eine wichtige Personalie für die kommende Saison geklärt. Der 41-Jährige Routinier wurde verletzungsbedingt in der En...