Überraschung Fehlanzeige

Indians zu Gast bei den Black HawksIndians zu Gast bei den Black Hawks
Lesedauer: ca. 1 Minute

Was ist bloß in die Passau Black Hawks gefahren? Statt der in Rosenheim erhofften Überraschung entwickelte sich das Spiel zum Debakel, 2:8 unterlagen die Hawks bei den Starbulls. Dabei hatte es Mitte des zweiten Drittels nicht so schlecht ausgesehen, nach Treffern von Andi Toth und Mike Muller stand es zwischenzeitlich 2:2, sahen sich aber postwendend wieder im Hintertreffen.

Die Krisenstimmung bei den Black Hawks hält an, bei den Starbulls Rosenheim setzte es mit dem 2:8 (0:1, 1:3, 0:4) die 14. Niederlage in Folge. Bereits nach der dritten Minute liefen die Hawks bei den Oberbayern, nach dem Trainerwechsel wieder in die Erfolgsspur eingebogen, einem Rückstand hinterher. Selbst über sechs Minuten in Überzahl, es saßen zum Teil sogar zwei Rosenheimer in der Kühlbox, wollte der Ausgleich nicht fallen. Pech hatten die Hawks bei einem Pfostenschuss, der junge Rosenheimer Keeper Philipp Grubauer blieb ungeschlagen – noch. Zwar erhöhten die Gastgeber nach 24 Minuten auf 2:0, eine passende Antwort fand aber Andi Toth. Gerade von der Strafbank zurück überwand er Keeper Grubauer im Nachschuss. Für den zwischenzeitlichen Ausgleich sorgte Mike Muller in Überzahl (37.). Aber wie schon so oft im Saisonverlauf durften die Hawks sind nur 32 Sekunden über das Tor freuen, Rosenheim ging wieder in Führung. Kurz vor Ende des Mitteldrittels fiel sogar noch das 4:2 für die Starbulls. Damit war sämtlicher Widerstand der Hawks gebrochen, der Schlussabschnitt entwickelte sich zum munteren Scheibenschießen für die Gastgeber, die weitere vier Treffer folgen ließen.


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Kanadier spielte mit Connor McDavid im Team
SC Riessersee nimmt TJ Fergus unter Vertrag

Der Kader für die kommende Saison nimmt weiter Form an. Den Verantwortlichen ist es gelungen, den kanadischen Verteidiger TJ Fergus zu verpflichten....

Kapitän der U17-Mannschaft
Jonas Alt rückt in den Oberliga-Kader des Deggendorfer SC auf

Der Deggendorfer SC stattet den erst 16-jährigen Stürmer mit einem Profivertrag aus und hat damit vorerst die Kaderplanungen abgeschlossen. ...

Kommt vom Kooperationspartner Düsseldorfer EG
Philipp Seidel verstärkt die Moskitos Essen

Obwohl der junge Verteidiger höherklassige Angebote hatte, entschied er sich für die Weiterentwicklung bei Oberligist Mosktitos Essen. ...

Planung des Kernkaders vorerst abgeschlossen
Ryley Lindgren schließt sich dem Herforder EV an

Der Herforder Eishockey Verein hat mit dem Kanadier Ryley Lindgren einen weiteren Stürmer für die kommende Saison verpflichtet....

22-jähriger kommt von den Bayreuth Tigers
Marvin Drothen schließt sich den Bietigheim Steelers an

Die Bietigheim Steelers verstärken mit der Verpflichtung des jungen Stürmers ihre Kadertiefe....

21-Jähriger kommt vom Herforder EV
Nicklas Müller wechselt zum Herner EV

Der Oberligist verpflichtet mit dem Nachwuchstalent einen variabel einsetzbaren Akteur....

Weiteres Verteidigertalent für die Rebels
Stuttgart Rebels nehmen Maurice Müller unter Vertrag

Der 20-jährige geht bei den Stuttgart Rebels in seine erste komplette Oberliga-Saison und soll sich dort weiterentwickeln....

Sechs Nachwuchstalente erhalten ihre Chance
SC Riessersee vergibt weitere Nachwuchs-Förderverträge

Nach Louis Waaßmann (Torhüter) und Marion Brlic (Stürmer) erhalten nun sechs weitere Youngster aus dem eigenen Nachwuchs des SC Riessersee die Chance, sich bei der 1...