Troisdorf gewinnt Platzierungsspiele

Troisdorf gewinnt PlatzierungsspieleTroisdorf gewinnt Platzierungsspiele
Lesedauer: ca. 1 Minute

Von Beginn an zeigten die Dynamite eine engagierte Vorstellung und suchten ihre Chancen. Auch wenn die Hausherren zwischenzeitlich viel Druck auf das von Nils Isselhorst gehütete Tor der Dynamite machten, hielten die Troisdorfer dem Druck der Netphener gut dagegen.

Tore: 0:1 (3.) Thorsten Metzten (Timothy Tanke),  1:1 (12.) Falk Elzner (Hendrik Sirringhaus/5-4), 2:1 (14.) Philipp Brozé (Daniel Herling, Tim Linke),  2:2 (16.) Timothy Tanke (Boris Ackermann, Michael Keßler), 3:2 (17.) Rene Sting, 3:3 (20.) Andreas Funk (Michael Keßler, Lucas Hubert/5-3), 3:4 (39.) Stefan Kaltenborn (Jury Lütgen), 3:5 (40.) Jury Lütgen, 3:6 (50.) Timothy Tanke (Jury Lütgen, Stefan Kaltenborn), 4:6 (58.) Daniel Herling (Tim Linke), 4:7 (59.) Stefan Kaltenborn (Boris Ackermann, Jury Lütgen). Strafen: Netphen 8, Troisdorf 6.

Mit einen mehr als verdienten 7:1 (0:1, 5:0, 2:0)-Sieg konnten sich die Troisdorf Dynamite, in ihrem letzten Heimspiel der Saison 2010/11, den siebten Platz in der Platzierungsrunde sichern.

Nach Spielende wurde dann nicht nur die Mannschaft für die erreichten sportlichen Ziele auf dem Eis gefeiert, sondern auch den vielen ehrenamtlichen Helfer am Rande des Spielfelds wurde von Seiten der Verantwortlichen gedankt und ein kleines Präsent überreicht.

Tore: 0:1 (20.) Daniel Herling (Falk Elzner, Tim Linke), 1:1 (21.) Stefan Kaltenborn (Jury Lütgen, Manuel Warda), 2:1 (30.) Boris Ackermann (Slawomir Kiedewicz, Timothy Tanke), 3:1 (31.) Mario Wonde (Lucas Hubert, Michael Kessler), 4:1 (31.) Lucas Hubert (Mario Wonde, Michael Kessler), 5:1 (36.) Lucas Kürten (Thorsten Metzen, Lucas Hubert), 6:1 (51.) Manuel Warda (Timothy Tanke, Boris Ackermann/5-4), 7:1 (54.) Jury Lütgen (Boris Ackermann, Nils Isselhorst). Strafen: Troisdorf 8, Netphen 10 + 10 (Jan Cammann).