Trainersuche endet am Donnerstag

Überraschungserfolg in Leipzig - Liesegang im TestÜberraschungserfolg in Leipzig - Liesegang im Test
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Trainersuche der Revier Löwen Oberhausen wird am Donnerstagabend beendet sein. „Es sind jetzt noch zwei Kandidaten im Rennen, unser Interimstrainer Uli Rudel und Peter Kwasigroch“, erklärt Manager Lars Gerike. „Wir werden am Donnerstagabend Gespräche mit beiden führen. Am Freitag wird es keine Interimslösung mehr geben.“ Denkbar ist sogar ein Engagement beider für die Löwen. „Uli Rudel hat nach anfänglicher Skepsis einiger Spieler bei uns richtig was bewegt. Peter Kwasigroch hat in Neuss bewiesen, wie er einen mit vielen jungen Spielern besetzten Kader formen kann“, erläutert Gerike. „Wir wollen schauen, ob sich das kombinieren lässt.“