Tölzer Buam kommen ins Ice Gate

Indians zu Gast bei den Black HawksIndians zu Gast bei den Black Hawks
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Durch das Null-Punkte-Wochenende rutschten die Passau Black Hawks auf Tabellenrang sieben der Oberliga ab. Trainer Klaus Feistl kündigte auch deshalb für diese Woche intensive Trainingseinheiten an. Zwar stand der erfahrene Coach auch letzte Woche bei den Spielen hinter der Bande, aber während der Woche hatte er gesundheitsbedingt keine Gelegenheit seine Mannschaft auf die Gegner einzustellen.

Das soll nun in dieser Woche besser werden. Nach zuletzt schwankenden Leistungen stehen gerade die Routiniers im Fokus. Kapitän Mike Muller und Thomas Vogl sind jetzt gefordert der Mannschaft nach den Niederlagen wieder Halt und Stabilität zu geben. Zu undiszipliniert gingen die Black Hawks zuletzt ans Werk. Durch die harten Trainingseinheiten will Trainer Feistl erreichen, dass seine Mannschaft wider aus einer gesicherten Abwehr heraus agieren kann. Denn dass die Stürmer geduldig auf ihre Chancen warten und diese dann auch nutzen haben sie auch am vergangenen Wochenende bewiesen. Gerade gegen die Tölzer Löwen ist in der aktuellen Tabellensituation ein Sieg schon fast Pflicht. Nur zwei Punkte liegen die „Buam“ momentan hinter den Habichten zurück. Das heißt ohne Punkte laufen die Black Hawks sogar Gefahr weiter abzurutschen. Das würde dem selbsternannten Anspruch der Mannschaft in keinster Weise entsprechen. Zwar beweisen die Ergebnisse der gesamten Oberliga, dass, Herne ausgenommen, jede Mannschaft jede schlagen kann. Gerade gegen Bad Tölz ist aus dem Hinspiel noch eine Rechnung offen. Mit einer 2:0 Führung ging es in Tölz noch in die erste Pause, doch am Ende der regulären Spielzeit stand es dann eben „nur“ 3:3. Zu allem Überfluss zogen die Black Hawks dann auch noch im Penaltyschiessen den Kürzeren. Mit Dave Rich steht bei den Isarwinklern ein erfahrener Oberligacoach hinter der Bande, der bis zu dieser Saison den EV Füssen betreut hat. Nach der Insolvenz der Löwen in der 2. Liga gab es naturgemäß ersteinmal einen Bruch in der Mannschaft. Deshalb musste Rich für die laufende Saison kleine Brötchen backen und viele Tölzer Eigengewächse in die Mannschaft einbauen. Doch Bad Tölz ist seit jeher als Kaderschmiede im deutschen Eishockey bekannt und spielt mit seinen Nachwuchsmannschaften fast ausnahmslos in den höchsten deutschen Ligen. Im bisherigen Saisonverlauf kamen aber eben genau diese Jugendspieler immer besser in Tritt und damit ruhte nicht mehr der gesamte Druck auf den erfahrenen Kräften wie Daniel Menge. Doch die Passau Black Hawks könnten am Freitagabend genau von dieser Jugendarbeit profitieren. Mit Florian Engel und Florian Strobl sind derzeit zwei der echten Tölzer Buam bei der U20-Weltmeisterschaft im Einsatz. Diese Chance müssen die Passauer heute nutzen um sich den Sieg und damit wieder ein Stück Selbstvertrauen zurückzukämpfen.

Ein Wiedersehen gibt es in der ersten Drittelpause mit dem Passauer Eiskunstlauftalent Elisabeth Grau. Die Eisprinzessin trainiert seit dem letzten Jahr im US-amerkanischen Salt Lake City und kommt in Begleitung ihres US-Trainers um das Publikum im IceGate zu begeistern. In der zweiten Drittelpause wird der Erlös des Communigate-Königsschiessens an die St. Severin Schule übergeben. Trotzdem können die Fans noch am großen Weihnachtsgewinnspiel teilnehmen, bei dem es eine Reise zu gewinnen gibt.

Neuzugang aus Bayreuth
Niklas Gabriel verstärkt den EV Füssen

​Der EV Füssen kann mit dem 21 Jahre alten Niklas Gabriel einen neuen Verteidiger präsentieren. Ursprünglich stand der 1,90 Meter große Abwehrspieler beim DEL2-Team ...

Stürmer kommt aus Bayreuth
Tim Zimmermann wechselt zum Höchstadter EC

​Kurz vor Trainingsstart komplettieren die Verantwortlichen des Höchstadter EC die Reihen der Angreifer: Mit Tim Zimmermann trägt ein weiterer junger Stürmer in der ...

Sommerpause ade – die Eiszeit wartet
Kanadischer Tryout beim Herforder EV

​Eine lange Sommerpause liegt hinter dem Herforder EV – eine Sommerpause, die viele, sehr viele Hürden parat hatte, die es zu meistern galt. Manches Mal sehr kniffel...

Neuzugang aus Braunlage
Fedor Kolupaylo schließt sich der EG Diez-Limburg an

​Die EG Diez-Limburg kann einen Neuzugang präsentieren: Fedor Kolupaylo geht ab sofort für die Rockets auf Punktejagd. ...

Verteidiger und Stürmer verlängern
Daniel Bartuli und Justin Unger bleiben bei den Ice Dragons

​Daniel Bartuli bleibt auch in der anstehenden Saison beim Herforder EV und ist somit der achte Verteidiger in der Defensive der Ice Dragons. Der 22-Jährige geht inz...

Neuzugang von den Hannover Scorpions
EV Füssen verstärkt sich mit Victor Knaub

​Die Sturmreihen des EV Füssen erhalten Zuwachs. Von den Hannover Scorpions wechselt der 25 Jahre alte Victor Knaub an den Kobelhang. ...

Zweite Ausländerposition ist besetzt
Ryker Killins komplettiert Defensive des SC Riessersee

​Mit der Verpflichtung von Ryker Killins ist die Defensive des SC Riessersee komplett. Der 26-jährige kanadische Verteidiger bringt die Erfahrung aus drei Jahren und...

Junger Verteidiger für die Rockets
Michael Brunner wechselt zur EG Diez-Limburg

​Die EG Diez-Limburg hat Michael Brunner unter Vertrag genommen. Der junge Verteidiger kommt über den Nachwuchs, den EHC Straubing und der DNL U20 des EV Landshut, a...

Oberliga Nord Hauptrunde

Oberliga Süd Hauptrunde