Tilburg Trappers gleichen Halbfinalserie gegen Herne aus5:3-Sieg am Gysenberg

Jordy van Oorschot und den Tilburg Trappers gelang der Serienausgleich. (Foto: Roland Christ)Jordy van Oorschot und den Tilburg Trappers gelang der Serienausgleich. (Foto: Roland Christ)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bereits in der dritten Minute brachte Ryan Collier die Trappers mit einem Überzahltreffer in Führung. Es wurde für die Herner aber noch schlimmer. Noch vor der Pause erhöhten Mitch Bruijsten (6.) und Nardo Nagtzaam (16.) auf 3:0. Mit der Schlusssirene des zweiten Drittels legte Max Hermens sogar das 4:0 nach. Doch der Herner EV war noch lange nicht besiegt, legte eine unheimliche Moral an den Tag. Vor 3011 Zuschauern gelang den Grün-Weiß-Roten innerhalb der ersten neun Minuten des Schlussdrittels nach Toren von Dennis Thielsch, Marcus Marsall und Patrick Asselin der 3:4-Anschluss. Doch Kevin Bruijsten (59.) machte den Sack zu.

Damit fällt die Entscheidung am Karsamstag um 17 Uhr in Tilburg. Gewinnt der Herner EV, spielen die Gysenberger gegen den EV Landshut im Finale um den Aufstieg in die DEL2. Gewinnen die Tilburg Trappers, steht der EV Landshut bereits als Aufsteiger fest.

Donau-Pokal als Highlight
Saisonvorbereitung der Passau Black Hawks steht

​Die Saisonvorbereitung der Passau Black Hawks steht. Insgesamt sieben Spiele werden die Dreiflüssestädter vor dem Start in die Oberliga-Saison 2021/22 absolvieren. ...

Ice Dragons holen weiteren Letten
Rustams Begovs wechselt zum Herforder EV

​Der Herforder EV besetzt die zweite Kontingentstelle mit einem weiteren lettischen Spieler und verpflichtet Rustams Begovs. Der 27-jährige Stürmer wechselt vom HK Z...

Überraschender Transfer
Jaroslav Hafenrichter wechselt von Augsburg nach Memmingen

​Der ECDC Memmingen hat einen hochkarätigen Neuzugang verpflichtet. Vom DEL-Club Augsburger Panther wechselt mit Jaroslav Hafenrichter ein prominenter Angreifer an d...

Eigengewächs wieder da
Pius Seitz kehrt zum EV Füssen zurück

​Als Topscorer des Füssener DNL-Teams war Pius Seitz 2018 zum EC Peiting gewechselt. Während der EVF zu diesem Zeitpunkt noch in der Bayernliga beheimatet war, wollt...

Neuzugang aus Landshut
Angreifer Max Brandl wechselt nach Rosenheim

​Max folgt Max nach Oberbayern: Nach Maximilian Hofbauer wechselt nun auch der 33-jährige Angreifer Maximilian Brandl vom DEL2-Team des EV Landshut an die Mangfall u...

Stürmer kommt von den Krefeld Pinguinen
Patrick Klöpper wechselt zu den Hannover Scorpions

​Mit Patrick Klöpper haben die Hannover Scorpions einen Angreifer verpflichtet, der in der vergangenen Saison bei den Krefeld Pinguinen in der DEL und seit seinem 15...

Abschied vom SC Riessersee
Urgestein Uli Maurer beendet mit 36 Jahren seine Karriere

​Das Hoffen und Bangen hat ein Ende: Uli Maurer hat eine Entscheidung für seine Zukunft getroffen – keine erfreulich für die Verantwortlichen und die Fans des SC Rie...

Verteidiger kommt aus Bietigheim
DEL2-Meister Benjamin Hüfner wechselt nach Herne

​Der Herner EV hat Benjamin Hüfner verpflichtet. Der Verteidiger wurde in der letzten Saison, zum dritten Mal in seiner Karriere, DEL2-Champion mit den Bietigheim St...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!