Thomas Rottluff wechselt zu den Löwen

Überraschungserfolg in Leipzig - Liesegang im TestÜberraschungserfolg in Leipzig - Liesegang im Test
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Verteidigungsreihen der Revier Löwen Oberhausen sind fast komplett. Am Wochenende gab Thomas Rottluff seine Zusage, wechselt von Oberliga-Aufsteiger Ratinger Ice Aliens zu den Raubkatzen. „Ich bin sehr froh, dass dieser Wechsel über die Bühne gegangen ist. Thomas Rottluff passt als Typ und mit seinen spielerischen Qualitäten ideal in unser Team“, sagt Lars Gerike vom Managementteam. „Wir können schon nach diesem Transfer sagen, dass wir in der Verteidigung besser besetzt sind, als im Vorjahr.“

In Sachen Verpflichtung des Kaufbeurers Stefan Schaidnagel gibt sich Gerike optimistisch. „Er hat einen Studienplatz in Köln bekommen und möchte so hochklassig wie möglich spielen. Im Großraum Rhein-Ruhr haben nur wir noch Bedarf an einem starken Verteidiger“, rechnet der Manager fest mit dem Ja des Mannes mit Zweitligaerfahrung. „Sagt er zu, fehlen uns noch zwei treffsichere Stürmer für den ersten oder zweiten Block.

Klar ist, dass es um die Plätze in den ersten beiden Verteidigungsreihen einen harten Wettbewerb geben wird. „Das ist doch ideal. Ich bin gespannt, welche Formationen der Trainer zum ersten Meisterschaftsspiel aufs Eis schickt“, meint Lars Gerike, der sich zusammen mit dem zweiten spielenden Manager Christoph Jahns dem Wettbewerb stellen wird. „Das haben wir von Anfang an gewusst und ist kein Problem für uns.“

Kaderplanung vorerst abgeschlossen
Linus Lundström zweiter Importspieler der EV Lindau Islanders

​Die EV Lindau Islanders haben auch auf der zweiten Kontingentstelle einen Schweden verpflichtet. Von den Fassa Falcons (Italien) aus der Alps Hockey League wird de...

4:6-Niederlage gegen den Bayernligisten
EV Füssen unterliegt Ulm im Rückspiel

​Beim Bayernliga-Aufsteiger VfE Ulm/Neu-Ulm setzte es für den EV Füssen nach dem 3:1-Sieg am Freitag diesmal eine 4:6 (0:3, 0:1, 4:2)-Niederlage. Viele unnötige Stra...

540 Zuschauer im Stadion zugelassen
HC Landsberg fixiert Vorbereitungsspiele

​Der HC Landsberg rüstet sich für einen Eishockey-Spielbetrieb unter Corona-Bedingungen. Das Stadion wurde für 540 Zuschauer zugelassen. Allerdings gelten hierfür ei...

Junge Spieler aus Kassel
Paul Kranz und Joey Luknowsky erhalten Förderlizenz für Herforder EV

​Im Rahmen der neuen Kooperation zwischen den Kassel Huskies und dem Herforder EV wurden die Talente Paul Kranz und Joey Luknowsky vom nordhessischen DEL 2-Club mit ...

Erster von zwei Tests gegen Ulm/Neu-Ulm
EV Füssen besiegt Ulm/Neu-Ulm mit 3:1

​Nach dem Sieg gegen Miesbach zum Start seines Vorbereitungsprogramms konnte der Eissportverein nun einen weiteren Bayernligisten bezwingen. Gegen die Devils Ulm/Neu...

Zweiter Kontingentspieler kommt aus Freiburg
Hannover Indians holen Brett Bulmer

​Am Samstag war Hannover Indianerland, denn mit gleich zwei Aktionen setzten die Indians in der hannoverschen Sportlandschaft Akzente, zeigten, dass sie den Kampf um...

Torhüter gefunden
Lukas Steinhauer wechselt zum ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen kann nun auch auf der Position der Torhüter die Kaderplanung abschließen. Mit Lukas Steinhauer kommt ein ambitionierter und erfahrener Goalie nac...

Zusammenarbeit mit DEL2-Club
Herforder Ice Dragons kooperieren mit den Kassel Huskies

​Die Herforder Ice Dragons und die Kassel Huskies sind ab sofort Kooperationspartner. Der Neu-Oberligist aus Ostwestfalen arbeitet in der kommenden Eishockeysaison m...