Zweite Niederlage, aber die ersten ToreSelber Wölfe

Zweite Niederlage, aber die ersten ToreZweite Niederlage, aber die ersten Tore
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach dem 0:5 gegen Weißwasser am Freitag war am Sonntag auch der Zweitligist aus Dresden eine Nummer zu groß für die Wölfe. Die Hausherren durften sich zumindest über die ersten beiden Treffer dieses Eishockeywinters freuen. In der 27. Minute war es Herbert Geisberger, der mit einem schönen Handgelenkschuss die VER-Anhänger jubeln ließ. Zu diesem Zeitpunkt führten die Gäste allerdings bereits mit 4:0. Die Eislöwen aus Sachsen überrumpelten den VER in der ersten Viertelstunde, agierten abgeklärter im Spielaufbau und – vor allem in Überzahl – kaltschnäuziger im Abschluss. Was freilich nicht groß überraschte, stehen die Selber doch erst seit einer Woche wieder auf dem Eis.

Und wie schon am Freitag spielten sich die Wölfe auch die ein oder andere Möglichkeit heraus. Eine davon nutzte Leon Lilik in der 33. Minute zum zwischenzeitlichen 2:5. In Überzahl schloss der Neuzugang aus Jonsdorf eine sehenswerte Kombination mit einem Schuss unter die Latte ab. Das schien vor allem „Eisenfaust“ Travis Martell mächtig zu wurmen. Ohne ersichtlichen Grund ging der letztjährige VER-Verteidiger auf den jungen Tom Pauker los und zog sich den Unmut der Anhänger zu. Beide Spieler schickte Schiedsrichter Paule zum Duschen. Auch im Schussdrittel gab es noch einige kleinere Auseinandersetzungen auf dem Eis. Am Ende fiel die Niederlage etwas zu hoch aus. Der VER, der erneut noch auf den leicht angeschlagenen Kyle Piwowarczyk verzichtete, hielt über weite Strecken gut mit. Und noch haben die Wölfe knapp drei Wochen Zeit, sich vor dem Saisonauftakt in Sonthofen weiter einzuspielen. Am Wochenende testet der VER zweimal gegen den Ost-Oberligisten EHC Erfurt. Am Freitag in Thüringen, am Sonntag in der Netzsch-Arena.

6:1 gegen Lindau
EV Füssen fährt wichtigen Sieg ein

​Es war das erwartet hart umkämpfte Spiel zwischen dem EV Füssen und den Lindau Islanders. Lange Zeit dominierten die Defensivreihen sowie die starken Torhüter die P...

Drei weitere Punkte
Heimerfolg des ECDC Memmingen gegen Weiden

​Im Heimspiel gegen den 1. EV Weiden konnte der ECDC Memmingen einen nie gefährdeten 2:0 (1:0, 0:0, 1:0)-Erfolg feiern. Eine abermals tolle Kulisse von rund 1900 Zus...

Sieg nach drei Niederlagen in Folge
Eisbären Regensburg bezwingen Rosenheim mit 5:3

​Nach drei Niederlagen in Folge wollten die Eisbären Regensburg im Heimspiel gegen die Starbulls Rosenheim Wiedergutmachung betreiben. Tatsächlich waren die Hausherr...

Zwei wichtige Punkte erkämpft
Zwei Verletzte trüben Siegesfeier der Selber Wölfe

​Die Siegesserie der Selber Wölfe Wölfe in der Meisterrunde der Selber Wölfe hält mit dem 5:4 (1:1, 1:2, 2:1, 1:0) nach Verlängerung gegen den EC Peiting weiter an. ...

2:1-Sieg für Deggendorf
Nach konzentrierter Defensivleistung: DSC schlägt den SC Riessersee

​Einen spannenden Eishockeyabend erlebten die 1894 Zuschauer am Freitagabend. In einer hart umkämpften Partie bezwang der Deggendorfer SC den SC Riessersee mit 2:1 u...

3:1-Arbeitssieg gegen starke Miesbacher
ERC Sonthofen fährt erneuten Erfolg in der Relegation ein

​In der Relegationsrunde mit den besten Bayernligisten fuhr der ERC Sonthofen im dritten Spiel den dritten Sieg ein. Die Bulls besiegten den TEV Miesbach mit 3:1 (2:...

Trainer bleibt in Rosenheim
Starbulls und John Sicinski verlängern Zusammenarbeit

​Die Starbulls Rosenheim und Cheftrainer John Sicinski arbeiten auch über die laufende Saison hinaus weiterhin zusammen. Beide Seiten einigten sich im Laufe der Woch...

Am Sonntag kommt Füssen
Schütt-Debüt bei den Starbulls Rosenheim in Regensburg

​Das anstehende zweite Spielwochenende der Meisterrunde der Oberliga Süd steht aus Sicht der Starbulls Rosenheim im Zeichen des Debüts von Dennis Schütt. Der von den...

Oberliga Süd Meisterrunde

Freitag 17.01.2020
EV Füssen Füssen
6 : 1
EV Lindau Lindau
Selber Wölfe Selb
5 : 4
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
2 : 1
SC Riessersee Riessersee
ECDC Memmingen Memmingen
2 : 0
Blue Devils Weiden Weiden
Eisbären Regensburg Regensburg
5 : 3
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Sonntag 19.01.2020
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EV Füssen Füssen
EC Peiting Peiting
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
SC Riessersee Riessersee
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EV Lindau Lindau
- : -
Selber Wölfe Selb
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd