Zwei Vertragsverlängerungen bei den Höchstadt AlligatorsDominik Zbaranski und Philipp Stobbe bleiben

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dass die Höchstadter sich auf ihre erfahrenen Spieler verlassen können, zeigte sich zuletzt in den ebenfalls langfristigen Verpflichtungen von Martin Vojcak und Dimitri Litesov, doch ebenso wichtig war es für die Verantwortlichen des HEC junge, talentierte Spieler zu finden und über ihre ersten Schritte in der Oberliga hinaus zu fördern: „Die beiden haben absolut überzeugt und sich in ihrer ersten Saison bei den Senioren weiterentwickelt. Sie sind ein fester Bestandteil unserer Mannschaft geworden, Dominik Zbaranski ist sogar regelmäßig bei Überzahl auf dem Eis und erhält so extrem viel Eiszeit für einen jungen Spieler“, so Teammanager Daniel Tratz. „Mit Nemo haben wir einen Trainer, der junge Spieler nach vorne bringen kann. Davon profitieren beiden Seiten.“

„Der Unterschied zum DNL-Eishockey war schon enorm“, erzählt Philipp Stobbe. „Die Spielweise ist intelligenter, aber der Trainer und die älteren Spieler haben uns sehr gut unterstützt.“ Er bekomme in Höchstadt viel Eiszeit und so die Möglichkeit an sich zu arbeiten, außerdem fühle er sich einfach wohl, auch durch die Nähe zu seiner Familie.

So sieht es auch Dominik Zbaranski, auch er sei von der Mannschaft gut aufgenommen worden und habe durch das in ihn gesetzte Vertrauen die Chance sich zu entwickeln: „Ich bin sehr zufrieden in Höchstadt und freue mich auf die Playoffs, unsere Mannschaft hat viel Potenzial.“

Vor den Playoffs steht für die Höchstadt Alligators aber erst noch das letzte Wochenende der Hauptrunde an, mit den Auswärtsspielen in Landsberg (Mittwoch) und Deggendorfer (Freitag) und zwei Heimspielen: Sonntag um 18 Uhr gegen die Memminger Indians, Dienstagabend um 20 Uhr gegen die Eisbären Regensburg.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Erfahrung von zwei Spielzeiten für DEL-Klub Bremerhaven
Stürmer Fedor Kolupaylo wechselt von Selb nach Bietigheim

Von den Wölfen aus Selb wird Stürmer Fedor Kolupaylo in der kommenden Saison für die Bietigheim Steelers auf Torejagd gehen. ...

Erfahrung von knapp 300 Oberliga-Spielen
Verteidiger Maurice Becker schließt sich Bayreuth an

Die Bayreuth Tigers haben für die kommende Saison die Defensive mit dem 26-jährigen Maurice Becker verstärkt....

22-jähriger kommt aus höchster Spielklasse Österreichs
Luis Ludin wechselt nach Heilbronn

Die Kaderplanung der Heilbronner Falken für die anstehende Oberliga-Saison schreitet weiter voran....

Rückkehr an erste Station in Deutschland
Dominik Piskor kehrt nach Bayreuth zurück

Die Bayreuth Tigers haben den 31-jährigen Dominik Piskor für die kommende Saison vom EV Duisburg verpflichtet....

23-jähriger Stürmer kommt von Starbulls Rosenheim
Bastian Eckl wechselt zu den Bietigheim Steelers

DEL2-Absteiger Bietigheim Steelers hat mit Bastian Eckl einen jungen Stürmer verpflichtet, der bereits über DEL-Erfahrung verfügt und sich bei den Schwaben weiter en...

Verteidiger-Talent kommt von Aufsteiger Weiden
Memmingen verpflichtet Alessandro Schmidbauer

Der nächste Neuzugang für die Indians ist unter Dach und Fach. Der ECDC Memmingen verpflichtet mit Alessandro Schmidbauer einen jungen und talentierten Defensivakteu...

Junger Angreifer für die Tigers
Edmund Junemann wechselt nach Bayreuth

​Mit Edmund Junemann findet ein talentierte Stürmer den Weg nach Oberfranken und möchte seine Entwicklung in Bayreuth bei den Onesto Tigers fortsetzen....

Höchstadter EC verlängert mit 26-Jährigen
Patrik Rypar bleibt ein Alligator

​Zuletzt begrüßten die Höchstadt Alligators zwei Neuzugänge, nun freuen sich die Verantwortlichen wieder eine Vertragsverlängerung verkünden zu können: Patrik Rypar ...

Oberliga Süd Hauptrunde