Zwei Verlängerungen bei den Blue Devils WeidenTermine für die Vorbereitung stehen fest

Adam Schusser bleibt bei den Blue Devils Weiden. (Foto: Werner Moller/Blue Devils Weiden)Adam Schusser bleibt bei den Blue Devils Weiden. (Foto: Werner Moller/Blue Devils Weiden)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Angreifer Philipp Siller ist ein echtes Eigengewächs und gehört schon seit 2013 ununterbrochen zum Kader der ersten Mannschaft. 273 Oberliga-Spiele in blau-weiß hat der 24-Jährige bereits auf dem Buckel. In den vergangenen acht Jahren konnte der schnelle Rechtsschütze 122 Scorerpunkte beisteuern. Ken Latta, der sportliche Leiter der Blue Devils, hält viel von Siller: „Ich hoffe, dass er gesund bleibt und an seine gezeigten Leistungen anknüpfen kann. Dann kann er mit seiner Schnelligkeit wertvoll für unser Spiel sein.“

Auch vom Abwehrhünen Adam Schusser erwartet Latta einiges: „Wenn er konstant sein Potenzial abruft, ist er mit seiner enormen Fitness und körperlichen Präsenz ein wichtiger Bestandteil unserer Defensive.“ Der 30-jährige Deutsch-Tscheche ist 2017 vom EHV Schönheide nach Weiden gekommen und geht somit in seine fünfte Saison für die Blue Devils. Zuvor konnte er schon höherklassige Erfahrungen in seinem Heimatland Tschechien und in der DEL2 beim EHC Freiburg sammeln. Für die Blue Devils war Schusser bislang in 174 Partien im Einsatz.

Unterdessen stehen auch die Termine und Gegner für die ersten Vorbereitungsspiele zur kommenden Spielzeit fest. Am 3. September sind die Blue Devils bei den Hannover Indians zu Gast, zwei Tage später tritt das Team vom Pferdeturm die Reise in die Oberpfalz zum Rückspiel an. Des Weiteren finden zwei Spiele gegen die Bayreuth Tigers aus der DEL2 statt. Am 12. September kommt es zum Duell im Bayreuther Tigerkäfig, eine Woche später, am 19. September, kommt es in der Hans-Schröpf-Arena zum zweiten Vergleich beider Teams.

Weitere Testspieltermine festgelegt
Rücktritt vom Rücktritt: Rob Brown schließt sich Blue Devils Weiden an

​Eigentlich hatte der Deutsch-Kanadier Rob Brown nach der Saison 2018/19 seine aktive Eishockey-Karriere aus beruflichen Gründen beendet. Nun kehrt der inzwischen 40...

Viertes Jahr am Kobelhang
Samuel Payeur bleibt beim EV Füssen

​Der 23 Jahre alte Samuel Payeur wird auch weiterhin das Trikot des EV Füssen tragen und eine wichtige Rolle im Sturm des Oberligisten einnehmen. ...

Kanadier zuletzt in Frankreich aktiv
Zach Hamill stürmt ab sofort für die Starbulls Rosenheim

​„Erfahren – starke Hände – großartige Übersicht“: Unter anderem mit diesen Attributen wechselt der 32-jährige kanadische Mittelstürmer Zach Hamill zu den Starbulls ...

Dritte Saison bei den Habichten
Passau Black Hawks verlängern mit Robin Deuschl

​Der Kader der Passau Black Hawks wächst weiter. Die Dreiflüssestädter haben den Vertrag mit Robin Deuschl um eine weitere Saison verlängert. ...

Neuer Coach kommt vom DEL-Vizemeister Grizzlys Wolfsburg
Ehemaliger Bundestrainer Pat Cortina übernimmt den SC Riessersee

​Der SC Riessersee ist bei der Trainersuche fündig geworden und präsentiert ein bekanntes Gesicht im deutschen Eishockey: Pat Cortina, der im Mai die Grizzlys Wolfsb...

Deutsch-Tscheche kommt aus Hamburg an den Bodensee
Lindau Islanders verpflichten Torjäger Michal Bezouska

​Der bisher schon sehr gut besetzte Sturm der Islanders bekommt mit Michal Bezouska einen weiteren und vor allem sehr torgefährlichen Zuwachs. Von den Crocodiles Ham...

HEC verstärkt die Offensive
Jannik Herm wird ein Höchstadter Alligator

​Leistungsträger halten, erfahrene Verstärkung finden, junge Talente fördern, so lautete der Plan der Verantwortlichen für die Kaderplanungen der Höchstadt Alligator...

Donau-Pokal als Highlight
Saisonvorbereitung der Passau Black Hawks steht

​Die Saisonvorbereitung der Passau Black Hawks steht. Insgesamt sieben Spiele werden die Dreiflüssestädter vor dem Start in die Oberliga-Saison 2021/22 absolvieren. ...

Oberliga Süd Playoffs