Wolfgang Koziol wird neuer EVF-Trainer EV Füssen

Wolfgang Koziol wird neuer EVF-Trainer Wolfgang Koziol wird neuer EVF-Trainer
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bleicher wird dagegen als Teammanager fungieren, und damit dem Verein in anderer Funktion erhalten bleiben. Aus privaten Gründen konnte er sich nicht mehr so stark einbringen, um weiterhin vollumfänglich als Trainer des Oberligateams tätig zu sein.

Ganz soviel wird sich aber nicht ändern, denn der letztjährige Jugendtrainer Wolfgang Koziol und Marcus Bleicher arbeiteten bereits in der letzten Spielzeit eng zusammen. „Wir sind gute Freunde und haben die gleiche Eishockeyphilosophie“, erklärt Koziol. „Wir wollen gemeinsam beim EV Füssen etwas aufbauen, und dabei auf Kontinuität setzen. Momentan ist es ein wenig problematisch, weil wir nur wenige Spieler aus dem Nachwuchsbereich einbauen können. Unser Ziel ist es da, über kurz oder lang wieder mehr einheimische Spieler in den Kader zu bekommen.“ Marcus Bleicher sieht seine neue Rolle so: „Wir sprechen eine Sprache, wollen das Optimale aus den vorhandenen Möglichkeiten raus holen, und stellen auch das Team gemeinsam zusammen. Die erste Mannschaft und unser DNL2-Team sollen das gleiche System haben, ich werde da für die Kommunikation zuständig sein. Ich werde in der Oberliga auch als Co-Trainer fungieren und zum Teil beim Training mit auf dem Eis sein, wenn es zeitlich geht.“

Der neue Trainer Wolfgang Koziol kann auf eine große Erfahrung als Spieler zurück blicken. Bereits mit 18 Jahren debütierte er in der ersten Mannschaft des EV Füssen in der 2. Bundesliga. Mit 27 Jahren verließ er das einzige Mal den Verein und spielte dreieinhalb Jahre lang für Heilbronn, Sonthofen, Peiting und Peißenberg, ehe er wieder zum EVF zurückkehrte und sieben weitere Spielzeiten absolvierte. Rund 650 Pflichtspiele bestritt das Urgestein für den EVF, viele davon als Mannschaftskapitän, anfangs als Stürmer, später als Verteidiger. Sein Markenzeichen war sein gefürchteter Schlagschuss, mit welchem er viele seiner 33 Regionalliga-, 115 Oberliga- und 114 Zweitligatore erzielte. Für „Katsche“, so der Spitzname des A-Schein-Inhabers, wird dieses Engagement das erste als Trainer im Seniorenbereich sein, auch wenn er beim EV Füssen schon kurzzeitig ausgeholfen hatte, als Not am Mann war. „Mein Ziel war es nach der letzten Saison sowieso, in den Seniorenbereich zu wechseln. Da Marcus kürzer treten wollte, habe ich mich für diese neue Aufgabe entschieden, und freue mich darauf“, erklärt der neue Coach.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Memmingen verliert in Höchstadt
Blue Devils Weiden siegen im Topspiel gegen Rosenheim

​Dass die Blue Devils Weiden nach drei Spieltagen wiederum Platz eins zieren, war vielleicht nicht erwartet worden, kann aber erklärt werden. Ganz anders Platz zwei....

Bad Tölz steht auf Rang zwei
Blue Devils Weiden sofort auf dem Weg zum Klassenprimus

​Der Auftakt im Oberliga-Süden hatte schon ein paar Schmankerl. Überraschend dabei der Auftritt des Titelverteidigers, der sofort auf Platz eins sprang und beim Erfo...

Spielerinnen des ECDC Memmingen und EC Bergkamen betroffen
Kohlenmonoxid! Spielabbruch in der Frauen-Eishockey-Bundesliga

​Große Besorgnis in Memmingen: Nach einem Bericht der Allgäuer Zeitung, den der ECDC Memmingen auf der Facebook-Seite seiner Frauen-Eishockey-Mannschaft inzwischen w...

Guter Start für den Titelverteidiger
Blue Devils Weiden sind erster Tabellenführer

​Das war der perfekte Start für den Titelverteidiger in der Oberliga Süd. Die Weidener Blue Devils eroberten mit einem überlegenen Erfolg gegen den Aufsteiger EHC Kl...

Indians legen los
Kracher-Auftakt für den ECDC Memmingen

​Mit zwei schweren Partien, darunter das Topspiel gegen Weiden, starten die Memminger Indians in die neue Saison. Nach dem Auswärtsauftritt in Bad Tölz am Freitag fo...

Am Sonntag beim Aufsteiger EHC Klostersee in Grafing
EV Lindau Islanders empfangen Passau Black Hawks zum Auftakt

​Die Vorbereitung der EV Lindau Islanders ist Geschichte, ab jetzt geht es nur noch um Punkte in der Oberliga Süd: Am Freitag (30. September, 19.30 Uhr) erwarten die...

Heimspiel am Sonntag
Oberliga-Auftakt für Passau Black Hawks gegen Lindau und Landsberg

​Die Passau Black Hawks starten am Freitag, 30. September, beim EV Lindau in die Oberliga-Saison 2022/23. Nur zwei Tage später empfangen die Habichte am Sonntag um 1...

Seit Mittwoch Kurztrainingslager in Sachsen
SC Riessersee trifft zweimal auf Leipzig

​Am Mittwoch machte sich der SC Riessersee nach der morgendlichen Trainingseinheit auf den Weg nach Leipzig, um dort in ein Kurztrainingslager einzusteigen....

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 07.10.2022
EHC Klostersee Klostersee
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EV Füssen Füssen
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
SC Riessersee Riessersee
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Sonntag 09.10.2022
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHC Klostersee Klostersee
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EV Lindau Lindau
- : -
EV Füssen Füssen
EC Peiting Peiting
- : -
SC Riessersee Riessersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau