Wölfe stellen ihre Mannschaft vorSelber Wölfe

Wölfe stellen ihre Mannschaft vorWölfe stellen ihre Mannschaft vor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Traditionell findet die Teamvorstellung des neuen Oberligakaders auch in diesem Jahr beim „Großen Sommerfest“ von Edeka Egert am Vorwerk in Selb statt. Die Teamvorstellung des Oberligakaders startet um 18 Uhr im Festzelt auf dem Parkplatz. Geplant ist, dass die Mannschaft des VER Selb, mit Ausnahme der noch im Urlaub befindlichen Spieler Hördler, Piwowarczyk und Suvelo, mit dem Wölfe-Mannschaftsbus gegen 18 Uhr vorfährt.

Neben den Cracks der ersten Mannschaft werden diesmal auch die Nachwuchsabteilungen vertreten sein, d.h. einige Trainer der einzelnen Jahrgangsstufen werden mit Jugendspielern im Bus mitfahren und sich ebenfalls auf der Bühne den zahlreichen Wölfe-Fans vorstellen.

Die Moderation übernimmt Radio-Euroherz-Sportchef Thomas Ploss und Euroherz-Morgenmoderator Tobias Schmalfuß. Radio Euroherz, die mit einem Infostand auf dem Festgelände vor Ort sind, werden zudem zur Freude der VER-Fans ein aktuelles Trikot sowie zweimal zwei Eintrittskarten für ein Heimspiel der Wölfe verlosen.

Fans haben weiterhin die Möglichkeit, Dauerkarten für die neue Serie zu bestellen und sich mit zahlreichen neuen Fanartikeln für die kommende Saison einzudecken. Das VER-Fanprojekt unter der Leitung von Fanbeauftragten Fabian Melzner hat sich darüber hinaus entschlossen, eine Tombola mit Fanartikeln aus der letzten Saison durchzuführen.

Auch über den Tag ist einiges geboten. Beginnend mit einem Weißwurstfrühstück, Kinderschminken, Kinder-Quad, Riesenrutsche, Zaubershows, einer großen Genießermeile, Mega-Cocktail-Bar und vieles mehr. Ab 21 Uhr heizt die Partyband Highline im Festzelt ein. Der Eintritt über den ganzen Tag ist frei.

Routine, Ehrgeiz, Torgefahr
Manfred Eichberger verstärkt den EV Füssen

​Bereits zwölf Spielzeiten absolvierte er in der semiprofessionellen Oberliga, erzielte dabei in 534 Spielen 196 Tore und bereitete weitere 205 Treffer vor. In der B...

Verteidiger kommt aus Essen
Deggendorfer SC verpflichtet Marcel Pfänder

​Der Deggendorfer SC ist auf der Suche nach Verstärkung in der Abwehr fündig geworden. Von den Moskitos Essen wechselt Marcel Pfänder in die Süd-Gruppe der Oberliga....

26-jähriger Verteidiger geht in seine dritte Saison
Dominik Müller bleibt ein Selber Wolf

​Die Defensive der Selber Wölfe für die Saison 2019/20 nimmt immer mehr Konturen an. Nach Neuzugang Steven Bär und den Vertragsverlängerungen von Florian Ondruschka,...

Martin Guth und Dejan Vogl neu beim Altmeister
Stürmer Martin Guth wechselt vom Oberallgäu ins Ostallgäu

​Der EV Füssen kann seine ersten beiden Neuzugänge begrüßen: Martin Guth und Dejan Vogl spielen künftig für den Oberliga-Rückkehrer. ...

„Meine Aufgabe ist klar“
Ty Morris verlängert beim EC Peiting

​Es wird schon sein fünftes Jahr in Folge beim EC Peiting, sein sechstes insgesamt – und Ty Morris lieferte bislang immer ab: 309 Pflichtspiele bislang für den ECP, ...

Die Entscheidung ist gefallen
EV Füssen wird Aufstiegsrecht wahrnehmen

​Leicht hat es sich der EV Füssen nicht gemacht. Nach der sportlichen Qualifikation für die Oberliga mussten viele Faktoren bedacht, strukturelle Gegebenheiten berüc...

Zuletzt beim EHC Freiburg
Christoph Frankenberg kehrt zum SC Riessersee zurück

​Christoph Frankenberg kehrt bereits zum zweiten Mal zum SC Riessersee zurück. Vor der erfolgreichen Vizemeistersaison 2017/18 wechselte der Verteidiger als Perspekt...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!