Wölfe stellen ihre Mannschaft vorSelber Wölfe

Wölfe stellen ihre Mannschaft vorWölfe stellen ihre Mannschaft vor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Traditionell findet die Teamvorstellung des neuen Oberligakaders auch in diesem Jahr beim „Großen Sommerfest“ von Edeka Egert am Vorwerk in Selb statt. Die Teamvorstellung des Oberligakaders startet um 18 Uhr im Festzelt auf dem Parkplatz. Geplant ist, dass die Mannschaft des VER Selb, mit Ausnahme der noch im Urlaub befindlichen Spieler Hördler, Piwowarczyk und Suvelo, mit dem Wölfe-Mannschaftsbus gegen 18 Uhr vorfährt.

Neben den Cracks der ersten Mannschaft werden diesmal auch die Nachwuchsabteilungen vertreten sein, d.h. einige Trainer der einzelnen Jahrgangsstufen werden mit Jugendspielern im Bus mitfahren und sich ebenfalls auf der Bühne den zahlreichen Wölfe-Fans vorstellen.

Die Moderation übernimmt Radio-Euroherz-Sportchef Thomas Ploss und Euroherz-Morgenmoderator Tobias Schmalfuß. Radio Euroherz, die mit einem Infostand auf dem Festgelände vor Ort sind, werden zudem zur Freude der VER-Fans ein aktuelles Trikot sowie zweimal zwei Eintrittskarten für ein Heimspiel der Wölfe verlosen.

Fans haben weiterhin die Möglichkeit, Dauerkarten für die neue Serie zu bestellen und sich mit zahlreichen neuen Fanartikeln für die kommende Saison einzudecken. Das VER-Fanprojekt unter der Leitung von Fanbeauftragten Fabian Melzner hat sich darüber hinaus entschlossen, eine Tombola mit Fanartikeln aus der letzten Saison durchzuführen.

Auch über den Tag ist einiges geboten. Beginnend mit einem Weißwurstfrühstück, Kinderschminken, Kinder-Quad, Riesenrutsche, Zaubershows, einer großen Genießermeile, Mega-Cocktail-Bar und vieles mehr. Ab 21 Uhr heizt die Partyband Highline im Festzelt ein. Der Eintritt über den ganzen Tag ist frei.

Vorsprung ausgebaut
Memminger Indians siegen klar im Derby beim EV Lindau

​Der ECDC Memmingen ist mit drei wichtigen Punkten vom Derby aus Lindau zurückgekehrt. Am Bodensee gewannen die Indians mit 3:0 (1:0, 1:0, 1:0) und vergrößerten dami...

Peinliche Derbyklatsche beim Tabellensiebten
Selber Wölfe gehen in Weiden mit 3:9 baden

​In dieser Serie gab es für die Selber Wölfe bei den Blue Devils Weiden sportlich gesehen nicht viel zu erben. Und daran änderte sich nichts. Aber es kam noch schlim...

Klare Sache für den Tabellenzweiten
Eisbären Regensburg lassen Alligators bei 8:1-Erfolg keine Chance

​Mit den Höchstadt Alligators war ein gewohnt unangenehmer Gegner in der Donau-Arena zu Gast und tatsächlich konnten die Gäste das Spiel durch ihre konsequente Abweh...

Der Kapitän bleibt an Bord
Florian Ondruschka spielt weiterhin für die Selber Wölfe

​Nach elf Jahren Eishockey-Oberhaus und 551 DEL-Spielen zog Florian Ondruschka ihn vor drei Jahren in seine Heimatstadt zurück. Für die Selber Wölfe absolvierte er s...

Jan Benda für zwei weitere Jahre im ECDC-Nachwuchs
Punkte im Visier: Memminger Indians zum Derby am Bodensee

​Am Freitagabend steigt in der Meisterrunde der Oberliga Süd das letzte Allgäu-Bodensee-Derby der laufenden Spielzeit. Die Memminger Indians wollen beim EV Lindau we...

Nach zwei Sechs-Punkte-Wochenenden
Wiedererstarkte Starbulls empfangen Spitzenreiter Peiting

​Nach zwei erfolgreichen Sechs-Punkte-Wochenende hintereinander kommt die nächste Aufgabe gerade recht für die Starbulls Rosenheim. Am Freitagabend empfangen die Grü...

Heimspiel gegen Lindau
Höchstadt Alligators müssen in Regensburg ran

​Zwei interessante Spiele warten am Wochenende auf die Mannschaft des Höchstadter EC und ihre Fans: Auswärts bei den Eisbären Regensburg und am Sonntag zu Hause gege...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!