Wölfe punkten souverän bei Aufsteiger MemmingenGelungener Saisonstart für Selb

(Foto: Mario Wiedel/Selber Wölfe)(Foto: Mario Wiedel/Selber Wölfe)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Keine zehn Sekunden standen auf der Uhr, da hatten die zahlreich mitgereisten Fans den Torjubel auf den Lippen. Dorr lauerte an der blauen Linie und nahm das Zuspiel aus dem eigenen Drittel auf, scheiterte aber an Goalie Vollmer. Auch Schiener versuchte sich, diesmal war der Pfosten im Weg. Im Gegenzug machen es die Indians besser: Aus der ersten wirklichen Chance erzielt der Finne Miettinen den Führungstreffer für die Gastgeber. Die Selber gaben aber keineswegs klein bei und drängten auf den Ausgleich. Aber auch aus einer fast zweiminütigen doppelten Überzahlsituation konnten die Gäste kein Kapital schlagen.

In der Anfangsphase des zweiten Drittels durften sich die Torhüter auf beiden Seiten nicht über Langeweile beschweren, denn beide Sturmformationen spielten sich einige gute Torchancen heraus. Nun war Selb erfolgreich: Zuerst war es Kolb, der den ersten Treffer in dieser Saison erzielte, dann riss Piwowarczyk die Arme hoch, das 1:2. Schiener und Gare suchten jetzt die Entscheidung, doch wieder war es Routinier Vollmer, der eine höhere Führung verhindert. Aber auch Selbs Goalie Deske durfte sich das ein oder andere Male auszeichnen. Mit einem Hechtsprung kratzte er den Puck von der Linie und verhinderte den Ausgleich. Kurz vor der Sirene schrauben Gare und Mudryk das Ergebnis auf 4:1 für Selb hoch. Dass die Wölfe nichts mehr anbrennen lassen wollen, zeigten sie nach 41 Sekunden. Geisberger machte mit dem vierten Überzahltreffer den Deckel drauf.

Wölfe-Coach Henry Thom nach dem Spiel: ’Ab dem zweiten Drittel haben wir das Tempo hochgehalten und Memmingen zu Strafzeiten gezwungen. Die Chancenverwertung im Überzahlspiel hat uns den Sieg beschert.“

Sieg nach drei Niederlagen in Folge
Eisbären Regensburg bezwingen Rosenheim mit 5:3

​Nach drei Niederlagen in Folge wollten die Eisbären Regensburg im Heimspiel gegen die Starbulls Rosenheim Wiedergutmachung betreiben. Tatsächlich waren die Hausherr...

Zwei wichtige Punkte erkämpft
Zwei Verletzte trüben Siegesfeier der Selber Wölfe

​Die Siegesserie der Selber Wölfe Wölfe in der Meisterrunde der Selber Wölfe hält mit dem 5:4 (1:1, 1:2, 2:1, 1:0) nach Verlängerung gegen den EC Peiting weiter an. ...

2:1-Sieg für Deggendorf
Nach konzentrierter Defensivleistung: DSC schlägt den SC Riessersee

​Einen spannenden Eishockeyabend erlebten die 1894 Zuschauer am Freitagabend. In einer hart umkämpften Partie bezwang der Deggendorfer SC den SC Riessersee mit 2:1 u...

3:1-Arbeitssieg gegen starke Miesbacher
ERC Sonthofen fährt erneuten Erfolg in der Relegation ein

​In der Relegationsrunde mit den besten Bayernligisten fuhr der ERC Sonthofen im dritten Spiel den dritten Sieg ein. Die Bulls besiegten den TEV Miesbach mit 3:1 (2:...

Trainer bleibt in Rosenheim
Starbulls und John Sicinski verlängern Zusammenarbeit

​Die Starbulls Rosenheim und Cheftrainer John Sicinski arbeiten auch über die laufende Saison hinaus weiterhin zusammen. Beide Seiten einigten sich im Laufe der Woch...

Am Sonntag kommt Füssen
Schütt-Debüt bei den Starbulls Rosenheim in Regensburg

​Das anstehende zweite Spielwochenende der Meisterrunde der Oberliga Süd steht aus Sicht der Starbulls Rosenheim im Zeichen des Debüts von Dennis Schütt. Der von den...

Am Sonntag daheim gegen Memmingen – am Freitag in Deggendorf
Spitzenspiele für den SC Riessersee

​Der SC Riessersee holte am ersten Wochenende der Meisterrunde in der Oberliga Süd fünf von sechs möglichen Punkten. Das gelang gegen den EV Füssen und auswärts in d...

„Mission Play-offs“: Freitag schweres Auswärtsspiel beim EV Füssen
EV Lindau Islanders empfangen Selber Wölfe im Kampf um Platz 8

​Die „Mission Play-offs“ geht weiter: Mit einem Sieg (3:2 gegen Peiting) und einer Niederlage (1:7 in Rosenheim) sind die EV Lindau Islanders in die Meisterrunde der...

Oberliga Süd Meisterrunde

Freitag 17.01.2020
EV Füssen Füssen
6 : 1
EV Lindau Lindau
Selber Wölfe Selb
5 : 4
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
2 : 1
SC Riessersee Riessersee
ECDC Memmingen Memmingen
2 : 0
Blue Devils Weiden Weiden
Eisbären Regensburg Regensburg
5 : 3
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Sonntag 19.01.2020
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EV Füssen Füssen
EC Peiting Peiting
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
SC Riessersee Riessersee
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EV Lindau Lindau
- : -
Selber Wölfe Selb
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd