Wölfe holen einen Punkt bei den LöwenSelber Wölfe

Wölfe holen einen Punkt bei den LöwenWölfe holen einen Punkt bei den Löwen
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Wir müssen gegen Selb nicht auf Biegen und Brechen nach vorne rennen“, hatte der Bad Tölzer Trainer Florian Funk vor dem Spiel vor der Offensivstärke des VER gewarnt. Doch die „Buam“ hielten sich nicht an die Vorgabe ihres Trainers. Im Gegenteil. Sie schienen die „Wölfe“ im ersten Drittel überrenen zu wollen. Und es dauerte auch nur 129 Sekunden, da musste VER-Keeper Manuel Kümpel, der wieder einmal Spielpraxis erhielt, das erste Mal hinter sich greifen. Die Wölfe wackelten in der Defensive gewaltig und fanden nur mühsam ins Spiel. Und nur kurz nachdem die Holden-Schützlinge ihre ersten guten Offensivaktionen hatten, schlug es zum zweiten Mal hinter Kümpel ein. Als Strobl in der 16. Minute in Unterzahl gar auf 3:0 für die Hausherren erhöhte, schien sich schon ein kleines Debakel anzudeuten für den Tabellenzweiten.

Gerade recht kam da die erste Pause – und hier schien Trainer Cory Holden in der Kabine die passenden Worte gefunden zu haben. Die VER-Cracks fühlten sich wohl auch etwas an der Ehre gepackt und drehten nun auf. Geisberger und Schütt schafften – beide Male in Überzahl – schnell den Anschluss zum 3:2. Auch dass der Gastgeber in der 34. Minute durch einen Konter wieder auf 4:2 erhöhte, ließ die Selber kalt. Geisberger mit seinem zweiten Treffer brachte den VER erneut heran, ehe Mudryk nach feinem Zuspiel von Piwowarczyk die 50 mitgereisten Anhänger zum vierten Mal jubeln ließ.

Nach diesen packenden und temporeichen ersten 40 Minuten stellten beide Mannschaften im Schlussdrittel und der anschließenden fünfminütigen Verlängerung das Tore schießen ein. Das Penaltyschießen, das erste für die Selber in dieser Saison, musste die Entscheidung bringen. Und hier hatten die Hausherren das glücklichere Händchen. Nach 3:3-Gleichstand verwandelte Kottmair für Bad Tölz, während Mudryk, der seinen ersten Penalty noch verwandelt hatte, an Torwart Goll scheiterte. Schon am Sonntag (18 Uhr) stehen sich beide Teams in Selb wieder gegenüber.

Spielpraxis für junge Spieler
EV Landshut und Deggendorfer SC beschließen Kooperation

​Der EV Landshut aus der DEL2 und Oberligist Deggendorfer SC haben für die anstehende Eishockey-Saison 2020/21 eine Kooperation beschlossen. Dies ergaben intensive G...

Weiterer Eckpfeiler bleibt
Uli Maurer verlängert für ein weiteres Jahr beim SC Riessersee

​Der routinierte Außenstürmer Uli Maurer spielt eine weitere Saison für seinen Heimatclub, den SC Riessersee. In der abgelaufenen Spielzeit kam der 35-Jährige auf 39...

Nächster Verteidiger ist fix
Routinier Stefan Rott bleibt beim EV Füssen

​Gute Nachricht für das schwarz-gelbe Lager. Verteidiger Stefan Rott hat seinen Vertrag für die nächste Spielzeit am Kobelhang verlängert und wird damit die dritte S...

Zwei neue Stürmer
Jonas Franz und Aron Schwarz wechseln zu den Passau Black Hawks

​Die Neuzugänge Jonas Franz und Aron Schwarz sollen im Angriff der Passau Black Hawks für weitere Durchschlagskraft sorgen. ...

Verletzung im Dezember
Marius Klein greift beim EV Füssen wieder an

​Als einer von vielen Oberliga-Neulingen des EV Füssen machte Stürmer Marius Klein seine Sache richtig gut. 20 Spiele bestritt er bis zum 6. Dezember, markierte dabe...

Neuer Offensiv-Akteur
Jonas Wolter kommt aus Kaufbeuren zum ECDC Memmingen

​Jonas Wolter ist der neueste Zuwachs im Kader des ECDC Memmingen. Der 23-jährige Angreifer kommt vom ESV Kaufbeuren an den Hühnerberg. Er durchlief den Nachwuchs de...

Erst Förderlizenzspieler, jetzt Neuzugang
Raul Jakob spielt weiterhin für die Blue Devils Weiden

​In der abgelaufenen Saison bestritt Raul Jakob als Förderlizenzspieler neun Spiele für die Blue Devils Weiden. Zur Saison 2020/2021 wechselt der Verteidiger nun fes...

Adriano Carciola und Christopher Mitchell verlängern
Erfahrung und jugendlicher Schwung für den HC Landsberg

​Nach dem Neuzugang von Hayden Trupp können die Verantwortlichen des HC Landsberg diese Woche zwei Vertragsverlängerungen bekannt geben. Mit Adriano Carciola und Chr...