Wölfe feiern deutlichen Sieg bei den Ice DogsEHV Schönheide gewinnt mit 5:1

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Zu den Matchwinnern avancierten neben Kapitän Miroslav Jenka, welcher mit einem Tor und vier Vorlagen an allen EHV-Treffern beteiligt war, auch Dreifach-Torschütze Petr Kukla und Vitalijs Hvorostinins mit einem Tor und drei Assists. Da der ESC Dorfen gestern sein Heimspiel gegen Memmingen mit 2:3 n.V. verloren hat, klettern die Wölfe damit auf Platz 4 in der Gruppe A und haben nur noch einen Punkt Rückstand auf Peißenberg, das sich gestern zuhause Höchstadt mit 4:6 geschlagen geben musste. Am Sonntag könnte der EHV 09 mit einem weiteren Erfolg im Heimspiel und direkten Duell gegen die Eishackler dann sogar auf den dritten Platz springen. Für jede Menge Spannung dürfte also morgen ab 17 Uhr im Schönheider Wolfsbau gesorgt sein.

Nach einer gefühlten Ewigkeit konnte der EHV 09 gestern in Pegnitz wieder einmal mit einem nahezu kompletten Kader antreten. Einzig Stürmer Robert Horst fehlte aufgrund seiner langwierigen Handverletzung. Genau der richtige Zeitpunkt, denn die Wölfe müssen in den verbleibenden Spielen der Verzahnungsrunde so viel wie möglich Punkte sammeln, um am Ende einen der ersten vier Plätze in ihrer Gruppe einzunehmen, welche für die Teilnahme am Playoff-Viertelfinale berechtigen.

Entsprechend motiviert trat der EHV 09 dann auch gestern in Pegnitz auf, obwohl im ersten Drittel noch nicht alles rund lief. Zwar gingen die Wölfe in der neunten Spielminute durch Petr Kukla mit 1:0 in Führung, doch die Ice Dogs hatten wenig später die passende Antwort und glichen durch Aleksandrs Kercs zum 1:1 (10.) aus. Ab dem Mittelabschnitt kamen die Wölfe aber immer besser mit ihrem Gegner zurecht und gingen 23 Sekunden nach Wiederbeginn durch Miroslav Jenka wieder mit 2:1 in Führung. Petr Kukla erhöhte in der 28. Minute auf 3:1 und kurz vor dem zweiten Pausentee sorgte Vitalijs Hvorostinins mit dem 4:1 bereits für die Vorentscheidung. Gleich zu Beginn des Schlussdrittels war dann endgültig der Deckel auf dieser Partie, als Petr Kukla mit seinem dritten Treffer im Spiel das 5:1 für die Wölfe markierte. Wenn man ein Haar in der Suppe suchen möchte, dann dieses, dass der EHV 09 aufgrund einer Vielzahl an weiteren Torchancen am Ende noch viel deutlicher hätte gewinnen müssen.

Doch vielleicht haben sich die Wölfe auch für das Heimspiel am Sonntag etwas aufgespart, denn die Aufgabe gegen die Peißenberg Eishackler wird alles andere als leicht, wonach im Sechs-Punkte-Spiel und im Kampf um den dritten Tabellenplatz jeder Treffer Gold wert sein könnte.

Tore: 0:1 (8:27) Kukla (Jenka, Hvorostinins), 1:1 (9:42) Kercs (Hausauer), 1:2 (20:23) Jenka (Hvorostinins, Kukla), 1:3 (27:46) Kukla (Jenka, Hvorostinins), 1:4 (39:03) Hvorostinins (Schusser, Jenka), 1:5 (42:54) Kukla (Jenka). Strafen: Pegnitz 10 + 5 + Spieldauer (Zeilmann), Schönheide 6. Zuschauer: 210.


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Kanadier spielte mit Connor McDavid im Team
SC Riessersee nimmt TJ Fergus unter Vertrag

Der Kader für die kommende Saison nimmt weiter Form an. Den Verantwortlichen ist es gelungen, den kanadischen Verteidiger TJ Fergus zu verpflichten....

Kapitän der U17-Mannschaft
Jonas Alt rückt in den Oberliga-Kader des Deggendorfer SC auf

Der Deggendorfer SC stattet den erst 16-jährigen Stürmer mit einem Profivertrag aus und hat damit vorerst die Kaderplanungen abgeschlossen. ...

22-jähriger kommt von den Bayreuth Tigers
Marvin Drothen schließt sich den Bietigheim Steelers an

Die Bietigheim Steelers verstärken mit der Verpflichtung des jungen Stürmers ihre Kadertiefe....

Weiteres Verteidigertalent für die Rebels
Stuttgart Rebels nehmen Maurice Müller unter Vertrag

Der 20-jährige geht bei den Stuttgart Rebels in seine erste komplette Oberliga-Saison und soll sich dort weiterentwickeln....

Sechs Nachwuchstalente erhalten ihre Chance
SC Riessersee vergibt weitere Nachwuchs-Förderverträge

Nach Louis Waaßmann (Torhüter) und Marion Brlic (Stürmer) erhalten nun sechs weitere Youngster aus dem eigenen Nachwuchs des SC Riessersee die Chance, sich bei der 1...

Nicolas Hinz kommt aus Bietigheim
Junges Stürmertalent wechselt zu den Bayreuth Tigers

​Der Oberligist Onesto Tigers Bayreuth hat den jungen Stürmer Nicolas Hinz unter Vertrag genommen. Er kommt vom Zweitliga-Absteiger Bietigheim Steelers....

Erste Saison im Profibereich
Marlon D ́Acunto wechselt zu den Passau Black Hawks

Die Passau Black Hawks haben mit dem 19-jährigen Verteidigertalent einen Spieler verpflichtet, der in Mannheim und Schwenningen ausgebildet wurde. ...

Verteidiger geht in seine fünfte Saison
Höchstadt Alligators verlängern mit Jake Fardoe

Erneut verkündet der HEC Neuigkeiten bezüglich einer noch offenen Personalie: Mit Jake Fardoe trägt einer der Publikumslieblinge auch in der Saison 2024/25 das Triko...

Oberliga Süd Hauptrunde