Wieder ein deutlicher Erfolg für den Deggendorfer SCNächster Kantersieg gegen Waldkraiburg

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Spiel begann allerdings in den ersten Minuten nicht wie geplant, denn die Gäste holten in den ersten sechs Spielminuten zum Doppelschlag aus. Brent Norris und Tomas Vrba sorgten für die frühe Gästeführung, nach der sich DSC-Coach John Sicinski gezwungen sah, Goalie Daniel Filimonow für Cody Brenner vom Eis zu holen. Wie er nach dem Spiel auf der Pressekonferenz darlegte, wollte er damit seiner eigenen Mannschaft einen Weckruf vermitteln und dieser zeigte auch Wirkung. Noch im ersten Abschnitt glich der DSC die Partie aus. Zweimal war es Kyle Gibbons, der Gästegoalie Birk keine Chance ließ. Im zweiten Abschnitt legte die Deggendorfer Offensive dann so richtig los. Zunächst schnürte Topscorer Kyle Gibbons in der 26. Minute seinen Hattrick, ehe Ales Jirik in der 33. Minute in Unterzahl das 4:2 markierte. Doch damit nicht genug im Mitteldrittel. Die Reihe um Ales Jirik, Dimitri Litesov und Andrew Schembri kam nun so richtig ins Rollen und schenkte den Waldkraiburgern noch zwei Treffer im zweiten Abschnitt ein. Zunächst Andrew Schembri und dann noch einmal Ales Jirik sorgten für eine komfortable Pausenführung. Im Schlussdrittel nahm die Mannschaft von Trainer John Sicinski etwas den Fuß vom Gas, erzielte aber dennoch noch zwei weitere Treffer. Zunächst traf Dimitri Litesov, ehe Kyle Gibbons mit seinem vierten Treffer an diesem Abend auf 8:2 stellte. Den Schlusspunkt markierten dann noch die Löwen. Kurz vor Ende traf erneut Norris für die Gäste. Damit baut der Deggendorfer SC seine Heimserie weiter aus und trifft nächsten Freitag auswärts auf die Blue Devils Weiden.

Vorbereitung der Indians terminiert
Dennis Neal kommt, Lubor Pokovic verlängert beim ECDC Memmingen

​Kaum für möglich gehalten, aber nun Realität: Verteidiger Lubor Pokovic hat seinen Vertrag beim ECDC Memmingen, trotz zahlreicher Angebote aus der DEL2, um ein weit...

Kanadischer Stürmer kommt von den Hannover Indians
Brent Norris wird Importspieler der EV Lindau Islanders

​Nach den Transfers von Torhüter Michael Boehm und Stürmer Florian Lüsch präsentieren die EV Lindau Islanders ihren ersten Importspieler für die kommende Saison. Der...

Nächster Neuzugang in der Verteidigung
Thomas Schmid kommt aus Memmingen zum Deggendorfer SC

​Der Deggendorfer SC arbeitet weiter an seinem Kader. Mit Thomas Schmid hat der nächste Abwehrspieler seine Unterschrift unter einen Vertrag bei den Niederbayern ges...

Verteidiger kommt aus Lindau unter die Zugspitze
Sean Morgan kehrt zum SC Riessersee zurück

​Vom Ligakontrahenten Lindau Islanders kehrt der 24-jährige Verteidiger Sean Morgan zu seinem Heimatverein SC Riessersee zurück. ...

Center verlängert
Michael Kirchberger bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Der Kader der Blue Devils Weiden für die kommende Oberliga-Saison nimmt weiter Formen an. Nun hat auch der Center des dritten Blocks, Michael Kirchberger, einen Kon...

Eingefleischter Selber bleibt ein Wolf
Dennis Schiener will es noch einmal wissen

​Erneut eine gute Nachricht: Das Selber Eigengewächs Dennis Schiener spielt eine weitere Saison im Trikot der Selber Wölfe. Als einstiges Nachwuchstalent ist Dennis ...

Noch kein Nachfolger
Manuel Kofler nicht mehr Cheftrainer bei den Starbulls Rosenheim

​Die Starbulls Rosenheim sind auf Trainersuche. „Nach mehreren Gesprächen, in denen die vergangenen zwei Spielzeiten sportlich analysiert wurden, ist man gemeinsam m...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!