Weitere Weichenstellungen bei den Blue DevilsVertragsverlängerungen

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Blue Devils Weiden setzen bei der sportlichen Leitung auf Kontinuität. Nach Trainer Markus Berwanger hat auch Teammanager Christian Meiler seine Zusage gegeben, dem Verein nächste Saison in seiner Funktion zur Verfügung zu stehen. Stürmer Marcel Waldowsky hat einen Vertrag bis 2018 unterschrieben. Dies wurde beim Fanstammtisch der Blue Devils in der Gaststätte zur Hans-Schröpf-Arena bekannt gegeben.

„Wir wollen uns in dieser starken Oberliga Süd etablieren, was aufgrund der deutlich höheren finanziellen Mittel vieler anderer Vereine in dieser Liga für uns immer eine Gratwanderung ist. Aber wenn wir einigermaßen mithalten wollen, dann brauchen wir vor allem Stabilität und Kontinuität im sportlichen Bereich“, sagte EV-Vorsitzender Thomas Siller zur Einigung mit Christian Meiler. Der 36-jährige Teammanager der Blue Devils geht damit in seine zweite Spielzeit nach seiner Rückkehr auf die EV-Kommandobrücke. „Ich bin mit der Zusammenarbeit mit der Vorstandschaft und Markus Berwanger sehr zufrieden und will weiter beitragen, hier etwas zu bewegen“, sagte Meiler.

Die anwesenden Fans zeigten sich außerdem sehr erfreut über die Vertragsverlängerung mit Publikumsliebling Marcel Waldowsky. Der 30-Jährige „ist ein guter und wichtiger Stürmer für uns und einer, der sich zu einhundert Prozent mit dem Verein identifiziert und immer alles gibt. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit“, sagte Siller über den Angreifer, der inzwischen ein Rekordspieler beim 1. EV Weiden ist.

363 Spiele hat „Waldi“ in den vergangenen zehn Jahren für die erste Mannschaft des 1. EV Weiden absolviert. Mit 486 Scorerpunkten (186 Tore, 300 Vorlagen) ist er der erfolgreichste Spieler in der ewigen Scorerliste des Vereins.

4:1 gegen die Hannover Indians
Selber Wölfe stürmen ins Viertelfinale

​Die Selber Wölfe haben das vierte Spiel im Play-off-Achtelfinale gegen die Hannover Indians mit 4:1 (2:1, 1:0, 1:0) gewonnen und stehen damit im Viertelfinale, in d...

Ehliz und Miguez stürmen weiter für Garmisch
Weitere Vertragsverlängerungen beim SC Riessersee

​Einen neuen Vertrag für die Saison 2019/20 erhalten die Stürmer Aziz Ehliz und Moritz Miguez. Die beiden gehen damit in ihre zweite Saison beim SC Riessersee. ...

Drei Siege in drei Spielen gegen die Moskitos Essen
Starbulls Rosenheim nach 3:2-Heimsieg im Viertelfinale

​Die Starbulls Rosenheim haben auch das dritte Spiel im Play-off-Achtelfinalduell der Oberliga gegen die Moskitos Essen für sich entschieden. Am Dienstagabend behiel...

Aus im Achtelfinale gegen den Herner EV
Eisbären Regensburg erleben herbe Bruchlandung

​Ohne einen einzigen Sieg in den Playoffs verabschieden sich die Eisbären nach der 3:4-Heinniederlage in die Sommerpause. Der Herner EV zeigte den Regensburgern deut...

Aus in Spiel drei
Memminger Indians scheitern an Halle

​Mit einem 2:6 (1:1, 1:4, 0:1) in Halle beenden die Memminger Indians die Oberliga-Saison 2018/19. Bei den Saale Bulls Halle hatten die Indianer zu wenig entgegenzus...

Selber Wölfe besiegen Hannover Indians in der 79. Minute
Ian McDonald bringt Selber Netzsch-Arena zum Beben

​Spiel zwei im Play-off-Achtelfinale der Oberliga zwischen den Hannover Indians und den Selber Wölfen hatte alles, was eine Playoff-Begegnung braucht: Harte Zweikämp...

5:1-Sieg am Essener Westbahnhof
„Matchpuck“ für die Starbulls Rosenheim am Dienstag

​Die Starbulls Rosenheim haben im Rahmen der Oberliga-Play-offs auch das zweite Achtelfinalspiel gegen den ESC Wohnbau Moskitos Essen gewonnen. Am Sonntagabend behie...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!