Vorverkauf für Play-off-Karten hat begonnenEHC Freiburg

Vorverkauf für Play-off-Karten hat begonnenVorverkauf für Play-off-Karten hat begonnen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auch wenn der Gegner fürs Achtelfinale noch nicht feststeht: Sicher ist bereits jetzt, dass der EHC das Heimrecht in der ersten Runde hat. Damit sind auch die ersten beiden Heimspieltermine fixiert: Am Freitag, 6. März, findet der Achtelfinal-Auftakt in der Franz-Siegel-Halle statt. Spiel Nummer 2 der Best-of-Seven-Serie bestreitet der EHC am Sonntag, 8. März, auswärts, ehe die Serie zu Match 3 am Dienstag, 10. März, nach Freiburg zurückkehrt. Das vierte Spiel ist dann wiederum ein Auswärtsspiel am 13. März - weiter kann man aktuell nicht planen, da eine Best-of-Seven-Serie ja bereits nach vier Spielen mit vier Siegen für ein Team beendet sein kann.

Tickets für weitere EHC-Heimspiele des Achtelfinals - und natürlich auch für weitere Runden im Falle eines Weiterkommens - werden im Ticketshop freigeschaltet, sobald die Partie aus Freiburger Sicht feststeht.

Um Wartezeiten am Spieltag zu vermeiden oder um sich einen bestimmten Sitzplatz zu sichern, empfehlen wir, die Play-off-Tickets im Kartenvorverkauf in der EHC-Geschäftsstelle (donnerstags und freitags zwischen 17 und 19 Uhr) oder über den Online-Ticketshop zu erwerben.

Doch trotz aller Vorfreude auf den Eissport-Höhepunkt des Frühjahrs 2015: Vor den Playoffs stehen noch vier Partien in der Punkerunde an, darunter die beiden Freiburger Heimspiele am Sonntag, 22. Februar, um 18 Uhr gegen Weiden und am Freitag, 27, Februar, 19.30 Uhr gegen Bad Tölz.

5:0-Erfolg gegen Selb nach famosem ersten Drittel
Eisbären Regensburg geben im Süd-Finale Lebenszeichen von sich

​Es war vielleicht das beste Drittel in dieser Saison, das die Eisbären Regensburg im dritten Spiel der Finalserie gegen die Oberliga Süd gegen die Selber Wölfe auf ...

Rekord-Scorer beendet seine Karriere
ECDC Memmingen: Antti-Jussi Miettinen macht Schluss

​Nach sieben Jahren in Memmingen und knapp 300 Spielen für die Indians beendet der finnische Angreifer Antti-Jussi Miettinen seine Karriere. Der 38 Jahre alte Stürme...

Neuzugang aus Deggendorf
Elia Ostwald wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Der erste Neuzugang für die Defensive der Blue Devils steht fest: vom Ligakonkurrenten Deggendorfer SC wechselt Elia Ostwald in die Oberpfalz. ...

Christopher Mitchell und Mark Krammer bleiben
Zwei Vertragsverlängerungen und vier Abgänge bei HC Landsberg Riverkings

​Mit Christopher Mitchell und Mark Krammer bleiben auch in der kommenden Saison zwei talentierte Stürmer dem Kader der HC Landsberg Riverkings erhalten. ...

4:2-Sieg gegen die Eisbären Regensburg
Selber Wölfe gewinnen auch das zweite Süd-Finalspiel

​Im zweiten Spiel der Finalserie der Oberliga Süd gegen die Eisbären Regensburg holten sich die Selber Wölfe in der heimischen Netzsch-Arena den zweiten Sieg. Die Ha...

Stürmer bleibt ein weiteres Jahr am Bodensee
Damian Schneider verlängert beim EV Lindau

​Nach Torwart David Heckenberger und Verteidiger Patrick Raaf-Effertz hat nun auch ein Stürmer seinen Vertrag bei den EV Lindau Islanders verlängert. Damian Schneide...

Wölfe holen wichtigen Sieg in der Donau-Arena
Eisbären Regensburg verlieren im Penaltyschießen gegen Selb

​Im ersten Spiel des Play-off-Finals der Oberliga Süd bekamen es die Regensburger Eisbären mit den Selber Wölfen zu tun. Am Ende behielten die Gäste mit 3:2 nach Pen...

Stürmer verlängert seinen Vertrag
Nick Endress bleibt zwei weitere Jahre beim SC Riesseree

​Der SC Riessersee und Stürmer Nick Endress haben sich auf eine Vertragsverlängerung einigen können. Nach seiner Rückkehr aus der Bayernliga zu seinem Heimatclub kam...

Oberliga Süd Playoffs

Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
5 : 0
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb