Vorläufiger Spielplan für Meisterschaftsrunde stehtOberliga Süd

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Für die Meisterschaftsrunde der Oberliga Süd in der Saison 2017/18 konnten sich die bestplatzierten sieben Teams vor Ende der letzten beiden Hauptrundenspieltage frühzeitig qualifizieren. Dies sind die Starbulls Rosenheim, der Deggendorfer SC, die Selber Wölfe, der EV Landshut, der EC Peiting, der ERC Bulls Sonthofen und die Eisbären Regensburg. Den letzten freien Platz der Meisterrunde machen am kommenden Wochenende die Blue Devils Weiden und der EV Lindau Islanders im Fernduell untereinander aus. Sobald diese Entscheidung gefallen ist, wird der finale Spielplan herausgegeben.

Die Platzierten neun bis zwölf der Hauptrunde treffen in der Verzahnungsrunde auf die acht bestplatzierten Mannschaften der Bayernliga und spielen dort um den Verbleib in der Oberliga Süd für die Saison 2018/19.

Die ersten vier Spieltage

19. Januar

ERC Bulls Sonthofen – Selber Wölfe

Deggendorfer SC – EV Landshut

EC Peiting – Eisbären Regensburg

Starbulls Rosenheim – Blue Devils Weiden/EV Lindau Islanders

21. Januar

Eisbären Regensburg – Deggendorfer SC

Blue Devils Weiden/EV Lindau Islanders – ERC Bulls Sonthofen

Selber Wölfe – Starbulls Rosenheim

EV Landshut – EC Peiting

26. Januar

ERC Bulls Sonthofen – EC Peiting

Deggendorfer SC – Starbulls Rosenheim

Blue Devils Weiden/EV Lindau Islanders – EV Landshut

28. Januar

EC Peiting – Deggendorfer SC

Starbulls Rosenheim – Eisbären Regensburg

Selber Wölfe – Blue Devils Weiden/EV Lindau Islanders

EV Landshut – ERC Bulls Sonthofen

30. Januar

Eisbären Regensburg – Selber Wölfe

Planungen fast abgeschlossen
Julian Becher verstärkt den ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen hat Mit Julian Becher vom DNL-Team des ESV Kaufbeuren einen hoffnungsvollen Nachwuchsspieler an den Hühnerberg geholt....

15. Spielzeit bei den Löwen
Daniel Hämmerle macht weiter beim EHC Waldkraiburg

​Das Rudel der Löwen für die Oberliga-Saison 2018/ 2019 wird immer größer. So können die Verantwortlichen des EHC Waldkraiburg die Vertragsverlängerung mit Eigengewä...

Neustart in der Oberliga
SC Riessersee strebt Planinsolvenz zur Entschuldung an

​Der SC Riessersee strebt einen Neustart in der Oberliga und eine vollständige Entschuldung durch ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung an. Die Durchführung des ...

Noch ein Jahr beim EC Peiting
Anton Saal bleibt – und kündigt Karriereende an

​Er wird auf insgesamt zehn Jahre in den Farben des EC Peiting kommen – dann ist aber Schluss. Kapitän Anton Saal hat seine Unterschrift für die kommende Saison gege...

Neuzugang für die Indians
Jakub Wiecki kommt zum ECDC Memmingen

​Bereits über 250 Dauerkarten konnten die Indians in den vergangenen Wochen umsetzen und auch der Kader nimmt weiter Form an. Mit dem 29 Jahre alten Angreifer Jakub ...