Verteidiger Filip Björk verlässt die Tölzer LöwenTestspiele gegen Rosenheim und Sterzing

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Björk war vor zwei Wochen zur Mannschaft gestoßen. Beim Testspiel am Freitag in Rosenheim hatte sich der 29-Jährige verletzt. „Filip möchte sich die Zeit nehmen, diese Blessur in Ruhe auszukurieren“, sagt Löwen-Geschäftsführer Thomas Maban. „Daher haben wir uns darauf geeinigt, getrennte Wege zu gehen. Wir wünschen ihm alles Gute für seine sportliche Zukunft.“

Zwei Testspiele in der heimischen Hacker-Pschorr-Arena stehen für die Tölzer Löwen an diesem Wochenende an.

Am Freitag (19.30 Uhr) geht es gegen die Starbulls Rosenheim. Dem Zweitligisten war das Team von Axel Kammerer im ersten Aufeinandertreffen mit 0:5 unterlegen – etwas zu hoch, denn die „Buam“ hielten über weite Strecken gut mit dem höherklassigen Team mit. Vor eigenem Publikum soll eine Revanche gelingen.

Schon am Sonntag um 18 Uhr gastieren die Sterzing Broncos in der Hacker-Pschorr Arena. Das ehemalige Team von Löwen-Trainer Kammerer kennen die Tölzer bereits aus der Vorbereitung auf die vergangene Saison. Damals gab es einen Sieg und eine Niederlage.

Der Kader von Trainer Clayton Beddoes hat sich seitdem an ein paar Positionen verändert: Die drei Kanadier Adam Hughesman, Jason Walters und Johnny Lazo (während der Saison) verließen die Broncos. Sie führten die Scorerliste an. Der Lette Maksims Sirokovs suchte sich ebenfalls einen neuen Verein. Eine Kontingentposition besetzt jetzt Torwart John Morelius. Der 19-jährige Schwede spielte bislang bei Brynäs IF. Ihm zur Seite steht Dominik Steinmann. Der 27-Jährige ist gebürtiger Sterzinger und spielte fast ausschließlich für seinen Heimatverein. Nur für fünf Spiele in seiner Karriere war er nach Meran ausgeliehen.

In der Verteidigung sicherte sich Sterzing die Dienste des schwedischen Defenders Simon Löf. Der 25-Jährige spielte ebenso wie Morelius viele Jahre für Brynäs IF, vergangene Saison für Hästen in der Allsvenskan-Liga, der zweiten schwedischen Liga.

Neu im Sturm sind die beiden Kanadier Colin Behenna und Francis Verreault. Letzterer kommt aus Dänemark, spielte zuvor einige Jahre in der kanadischen ECHL. Behenna wechselt von der nordamerikanischen College-Liga CIS nach Italien. Für die University of Waterloo verbuchte er vergangene Saison 44 Punkte in 27 Spielen.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Goalie kommt auch Höchstadt
Justin Spiewok wechselt nach Bayreuth

​Der Oberligist Onesto Tigers Bayreuth verstärkt sich mit Torhüter Justin Spiewok....

Zweite U24-Stelle
Kevin Handschuh verlängert bei den Starbulls Rosenheim

​Mit Kevin Handschuh halten die Starbulls Rosenheim einen jungen Stürmer mit viel Entwicklungspotential in Rosenheim. ...

Vergangene Saison erstmals im Seniorenbereich
Alexander Dell wechselt nach Bietigheim

Die Bietigheim Steelers haben den 20-jährigen Stürmer Alexander Dell von Ligakonkurrent Heilbronner Falken verpflichtet. ...

Jan Hammerbauer neu im Team
Bayreuths erster Neuzugang kommt aus Passau

​Mit Jan Hammerbauer verpflichten die Onesto Tigers Bayreuth einen Angreifer, der das Eishockeyspielen in Tschechien erlernt hat....

Vertrag mit Lubor Pokovic wird aufgelöst
Nächster Angreifer: Brett Schaefer wird ein Memminger Indianer

​Der ECDC Memmingen hat einen weiteren starken Angreifer unter Vertrag genommen. Der Deutsch-Kanadier Brett Schaefer wird ein Indianer und kommt aus Bietigheim an de...

In Memmingen vom Stürmer zum Verteidiger umgeschult
Höchstadt verpflichtet Verteidiger Maxim Mastic

Die Höchstadt Alligators stellen ihren nächsten Neuzugang für die Defensive vor: Verteidiger Maxim Mastic steht in der kommenden Saison für die Alligators auf dem Ei...

Zuletzt drei Jahre Co-Trainer in der ersten slowakischen Liga
Hunor Marton wird neuer Headcoach des SC Riessersee

Der SC Riessersee ist bei der Suche nach einem Headcoach für die Saison 2024/25 fündig geworden. ...

Lindauer starten neue Saison mit nur zwei Kontingent-Spielern
Lindau verpflichtet verplfichtet slowenischen Nationalstürmer Žan Jezovšek

Der Kader der EV Lindau Islanders füllt sich immer mehr, es stehen nur noch wenige Kaderplätze zur Verfügung. Einen davon haben die EV Lindau Islanders nun an Žan Je...

Oberliga Süd Hauptrunde