Vergleich zwischen DEB und dem ERC SonthofenDurch Nachbesserung vor dem Spielgericht

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach mehrstündiger Verhandlung und intensiver Diskussion der wirtschaftlichen Lage des ERC Sonthofen beschlossen die Parteien auf Vorschlag des Spielgerichtes einen Vergleich, nach welchem der ERC unter einigen Bedingungen zum Spielbetrieb der Oberliga Süd 2019/20 zugelassen werden kann.

Die Zulassung hängt jedoch von einigen von Sonthofen zum 1. August 2019 zu erfüllenden Bedingungen ab, unter anderem der Gestellung einer weiteren Bankbürgschaft.

In seinen Ausführungen machte das Spielgericht deutlich, dass die Nicht-Zulassung durch den Deutschen Eishockey-Bund zum damaligen Zeitpunkt korrekt war. Allerdings sei das Gericht der Meinung, im Sinne des Sports sei die Teilnahme des Klubs an der Oberliga für die Vereine von größerem Vorteil, als die Liga nur mit elf Teilnehmern antreten zu lassen. Diesem Vorschlag schloss sich der DEB nach Sichtung weiterer Unterlagen letztlich an.

DEB-Vizepräsident Marc Hindelang: „Es war für unsere Vertreter deutlich zu sehen, dass sich der ERC Sonthofen noch einmal bewegt und auch sehr bemüht hat, seine zuvor eingereichten Unterlagen nachzubessern. Es liegt nun am ERC selbst, die Bedingungen zu erfüllen und das ihm entgegengebrachte Vertrauen über die komplette kommende Spielzeit zu bestätigen.“


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Planungen abgeschlossen
Arturs Sevcenko besetzt dritte Kontingentstelle der Lindau Islanders

​Das letzte Puzzlestück im Kader der EV Lindau Islanders ist eingefügt. Stürmer Arturs Sevcenko besetzt die dritte Kontingentstelle neben Martin Mairitsch und Vertei...

Alligators besetzen dritte Kontingentstelle
Klavs Planics wechselt zu den Höchstadt Alligators

​Nach Eetu-Ville Arkiomaa dürfen die Höchstadt Alligators wieder einen Neuzugang in ihren Reihen begrüßen: Mit Klavs Planics erhält das Team erneut Verstärkung im St...

Anthony Hermer gehört zum Team
Junges Talent komplettiert die Blue Devils Weiden

​Anthony Hermer (17) steht auch in der anstehenden Saison 2022/2023 im Oberliga-Kader der Blue Devils Weiden. ...

Verteidiger verpflichtet
Passau Black Hawks verstärken sich mit Samuel Mantsch

​Die Passau Black Hawks haben Verteidiger Samuel Mantsch verpflichtet. ...

Youngster für die Riverkings
Alexander Binder und David Amort verstärken den HC Landsberg

​Alexander Binder und David Amort verstärken in der kommenden Saison den HC Landsberg und erhalten die Möglichkeit, sich in der Oberliga zu beweisen. ...

Dillon Eichstadt kommt aus Coventry
US-Boy verstärkt die Tölzer Löwen

​Der US-Amerikaner Dillon Eichstadt verstärkt die Defensive der Tölzer Löwen in der Saison 2022/23. ...

Neuzugang aus Bad Nauheim
Stefan Reiter wechselt zu den Starbulls Rosenheim

​Der 25-jährige Rechtsschütze Stefan Reiter wechselt vom EC Bad Nauheim aus der DEL2 zu den Starbulls Rosenheim an die Mangfall und verstärkt somit die Sturmreihen d...

Rekordspieler geht in zehnte Saison
Gäbelein und Rypar verlängern beim HC Landsberg

​Sven Gäbelein und Patrik Rypar stehen auch in der kommenden Saison für den HC Landsberg Riverkings auf dem Eis. ...

Oberliga Süd Hauptrunde