VER-Abschlussparty am 19. AprilSelber Wölfe

VER-Abschlussparty am 19. AprilVER-Abschlussparty am 19. April
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Grund mehr für den VER Selb, sich bei seinen Fans gebührend für die phantastische Unterstützung während der Saison zu bedanken und mit ihnen das sportlich Erreichte ausgelassen zu feiern. Möglichkeit dazu bietet die offizielle Abschlussfeier des VER Selb am Freitag, 19. April, in der Selber Jahnturnhalle.

Ab 19 Uhr stehen die VER-Cracks ihren Fans für Gespräche in lockerer Atmosphäre zur Verfügung. Außerdem werden noch vorhandene Fanartikel reduziert zum Verkauf angeboten. Es besteht somit für die Fans die Möglichkeit, bei einer Autogrammstunde (ca. 20 Uhr) die neu erstandenen Fanartikel von den Spielern gleich signieren zu lassen.

Die Vorbereitung und die Planung des Festes lief über das Selber Fanprojekt, deren Mitglieder sich auf einen hoffentlich gutgefüllten Saal freuen. Stimmungsmäßig einheizen wird die Partyband „Dream-Team“, die bereits im letzten Jahr als Band gewonnen werden konnte. Bandleader Rainer Voith, selbst bekennender Wölfe-Fan: „Wir sind froh, dass es terminlich geklappt hat, denn wir freuen uns immer wieder aufs Neue, mit den VER Fans Party zu machen.“

Durch den Abend auf der Bühne führen zwei echte Profis: Radio Euroherz Morgenreporter Tobias Schmalfuss und der durch die „Euroherz Eiszeit“ bestens bekannte Thomas Ploss. Beide werden den Abend immer wieder durch Spielerinterviews auflockern und die traditionelle Trikotversteigerung aller Original-Spielertrikots - mit Unterstützung der jeweiligen Cracks - durchführen.

Fans, die nicht persönlich zur Abschlussfeier kommen können, jedoch gerne an der Trikotversteigerung teilnehmen möchten, können ihre Gebote (inkl. kompletter Anschrift) direkt an den Webmaster des VER Selb Karlheinz „Ted“ Herold ([email protected]) bis spätestens Donnerstag, 18. April 2013, 20 Uhr senden. Mindestgebot/Startgebot pro Trikot: 15 Euro (Gebotsschritte 5 Euro). Eine Übersicht der aktuellen Gebote pro Trikot ist auf der VER Selb Homepage (www.selber-woelfe.de) einsehbar.

Neben der VER-Vorstandschaft, der sportlichen Leitung um Trainer Cory Holden werden voraussichtlich alle Spieler des aktuellen Oberligakaders anwesend sein, einige von den Spielern werden wie zu ERC-Zeiten in der Bewirtung/Ausschank oder in der Bar eingesetzt werden, wo sie sicherlich – wie auch auf dem Eis – eine gute Figur abgeben werden.

„Wir freuen uns auf einen hoffentlich tollen Abend, damit diese hervorragende Saison einen würdevollen Abschluss erhält“, so Fabian Melzner, Fanbeauftragter VER Selb, stellvertretend für die zahlreichen Helfer aus dem Selber Fanprojekt. Einlass ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl sorgt das Wirtsehepaar der „Jahnstube“ sowie Metzgerei und VER-Partner Schmidkunz.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Befreiungsschlag von Memmingen – Tölz zerlegt Landsberg auswärts
Weiden und Rosenheim ziehen einsam ihre Kreise

​Die Blue Devils Weiden und die Starbulls Rosenheim gewannen ihre Sonntagspiele und verteidigten locker ihre Spitzenpositionen in der Oberliga Süd....

Antonin Dusek besetzt dritte Kontingentstelle
Deggendorfer SC holt erfahrenen Center

​Nachdem Petr Stloukal seine deutsche Staatsangehörigkeit anerkannt bekommen hat, war die dritte Kontingentstelle frei. Jetzt ist man auf der Suche nach einer passen...

Füssen überrascht Bad Tölz – Peiting feiert Kantersieg
Höchstadter EC verschärft Verfolgerduell

​Den Höchstadt Alligators sei Dank. Mit ihrem Erfolg gegen Rosenheim machten sie auch dem Einzelverfolger Starbulls nun ein Trio, bestehend eben aus Rosenheim, Degge...

Knapper Sieg in regulärer Spielzeit
Deggendorf wehrt Riessersee ab und festigt Platz drei

​Im einzigen Dienstagspiel der Oberliga Süd gewannen die Deggendorfer das Verfolgerduell in Garmisch beim SC Riessersee knapp mit 3:2....

Peiting nimmt Hürde Bad Tölz – Landsberg überrascht Memmingen
Blue Devils Weiden setzen sich im Spitzenspiel knapp durch

​Das Topspiel des Abends in der Oberliga Süd hatte es in sich. Tabellenführer Weiden, zwölf Punkte vor dem Gegner Höchstadt, gewann zwar gegen den Verfolger, musste ...

Förderlizenzspieler von den Straubing Tigers
Yuma Grimm verstärkt die Passau Black Hawks

​Die Passau Black Hawks haben Yuma Grimm vom DEL-Club Straubing Tigers per Förderlizenzregelung verpflichtet....

Bad Tölz gewinnt überraschend in Riessersee
HC Landsberg knackt die Festung Höchstadt

​Das waren schon zwei Ergebnisse, die niemand in der Oberliga Süd auf der Rechnung hatte. Zum einen zog Landsberg den Alligators völlig überraschend den Zahn und dan...

Vertrag bis Ende des Jahres
HC Landsberg verpflichtet Verteidiger Lukas Popela

​Die Riverkings reagieren auf die Verletzungen von Dennis Neal und Riley Stadel und verpflichten Verteidiger Lukas Popela vorerst bis zum 31. Dezember 2022. Der 34-j...

Oberliga Süd Hauptrunde

Dienstag 06.12.2022
EHC Klostersee Klostersee
- : -
EV Füssen Füssen
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
EV Lindau Lindau
- : -
SC Riessersee Riessersee
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EC Peiting Peiting
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Mittwoch 07.12.2022
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Freitag 09.12.2022
EHC Klostersee Klostersee
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EC Peiting Peiting
- : -
EV Lindau Lindau
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
SC Riessersee Riessersee
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz