Veit Holzmann und Marius Pöpel bleiben WeidenerVertragsverlängerungen bei den Blue Devils

Lesedauer: ca. 1 Minute

Möglich gemacht hat dies Hauptsponsor Vita FinanzService Tobias Schieder, der beiden Spielern angeboten hat, bei den Bank- und Versicherungsexperten Weiterbildungen zu absolvieren. Zudem passen der 25-jährige Verteidiger und der 23-jährige Stürmer voll in das sportliche Konzept von Teammanager Christian Meiler und Trainer Markus Berwanger.

Verteidiger Marius Pöpel kam im Oktober 2014, kurz nach Beginn der vergangenen Saison vom West-Oberligisten EV Duisburg nach Weiden und absolvierte 41 Partien (12 Scorerpunkte) für die Blue Devils. Insgesamt kann der laufstarke Verteidiger, der auch schon beim EC Bad Nauheim und den Hammer Eisbären aktiv war, auf 243 Oberliga-Partien zurückblicken. 14 Tore und 86 Vorlagen in der dritthöchsten deutschen Liga unterstreichen zudem die Offensiv-Qualitäten des Linksschützen.

Mittelstürmer Veit Holzmann war vor der letzten Saison nach einem erfolgreichen Try-Out vom Ligakonkurrenten Bayreuth Tigers nach Weiden gewechselt und hat durch seine kämpferische Spielweise viele Sympathien beim Weidener Publikum gewonnen. Der 23-Jährige war in der abgelaufenen Spielzeit mit 33 Scorerpunkten (17 Tore, 16 Vorlagen) in 50 Partien der drittbeste Scorer bei den Blue Devils. Der Angreifer, der im Nachwuchs des EV Füssen und SC Riessersee groß geworden ist, kann inzwischen 206 Oberliga-Spiele (109 Scorerpunkte) und 47 Zweitliga-Einsätze (4 Scorerpunkte) vorweisen.

„Geht dort hin, wo es wehtut“
Deggendorfer SC schnappt sich Stürmer David Kuchejda

​Einen hochklassigen Neuzugang kann der Deggendorfer SC mit der Verpflichtung von David Kuchejda bekanntgeben. Der 32-jährige Außenstürmer wechselt nach mehreren Spi...

Top-Verteidiger bleibt
Schwede Linus Svedlund weiter beim ECDC Memmingen

​Mit Linus Svedlund hat der ECDC Memmingen den Vertrag mit einem Schlüsselspieler um ein weiteres Jahr verlängern können. Der Schwede wurde nach seiner Verpflichtung...

Seit Kindestagen am Kobelhang
EV Füssen verlängert mit Torhüter Andreas Jorde

​Eine ganz wichtige Personalie ist beim EV Füssen unter Dach und Fach. Andreas Jorde hat den Vertrag bei seinem Stammverein um eine weitere Spielzeit verlängert. ...

Seit 2015 dabei
Sergej Janzen bleibt dem Deggendorfer SC erhalten

​Mit Stürmer Sergej Janzen verlängert ein weiterer Spieler, der mittlerweile schon zum Inventar gehört, seinen Vertrag beim Deggendorfer SC. ...

Neuzugänge aus der eigenen Talentschmiede
Starbulls Rosenheim setzen auf den eigenen Nachwuchs

​Starke Perspektiven für den Nachwuchs der Starbulls Rosenheim: Die Verteidiger Benedikt Dietrich und Michael Gottwald, sowie die Angreifer Kilian Steinmann und Phil...

Feldkircher Eishockeylegende wurde Europapokal-Sieger
EV Lindau Islanders verpflichten Gerhard Puschnik als Cheftrainer

​Die EV Lindau Islanders haben ihre Trainersuche erfolgreich abgeschlossen. Gerhard Puschnik wird neuer Cheftrainer des Oberligisten. Dabei bleiben die Lindauer bei ...

Offensive Verstärkung für die Alligators
Dimitri Litesov wechselt von Rosenheim zum Höchstadter EC

​Nach den bisherigen Vertragsverlängerungen präsentiert man beim Höchstadter EC den ersten Neuzugang, der den Fans kein Unbekannter sein dürfte: Stürmer Dimitri Lite...

Dritter echter Selber für die Defensive
Verteidiger-Talent Mauriz Silbermann bleibt bei den Selber Wölfen

​Mauriz Silbermann stammt aus dem eigenen Nachwuchs – und bleibt den Selber Wölfen ein weiteres Jahr treu. ...