Veit Holzmann und Marius Pöpel bleiben WeidenerVertragsverlängerungen bei den Blue Devils

Lesedauer: ca. 1 Minute

Möglich gemacht hat dies Hauptsponsor Vita FinanzService Tobias Schieder, der beiden Spielern angeboten hat, bei den Bank- und Versicherungsexperten Weiterbildungen zu absolvieren. Zudem passen der 25-jährige Verteidiger und der 23-jährige Stürmer voll in das sportliche Konzept von Teammanager Christian Meiler und Trainer Markus Berwanger.

Verteidiger Marius Pöpel kam im Oktober 2014, kurz nach Beginn der vergangenen Saison vom West-Oberligisten EV Duisburg nach Weiden und absolvierte 41 Partien (12 Scorerpunkte) für die Blue Devils. Insgesamt kann der laufstarke Verteidiger, der auch schon beim EC Bad Nauheim und den Hammer Eisbären aktiv war, auf 243 Oberliga-Partien zurückblicken. 14 Tore und 86 Vorlagen in der dritthöchsten deutschen Liga unterstreichen zudem die Offensiv-Qualitäten des Linksschützen.

Mittelstürmer Veit Holzmann war vor der letzten Saison nach einem erfolgreichen Try-Out vom Ligakonkurrenten Bayreuth Tigers nach Weiden gewechselt und hat durch seine kämpferische Spielweise viele Sympathien beim Weidener Publikum gewonnen. Der 23-Jährige war in der abgelaufenen Spielzeit mit 33 Scorerpunkten (17 Tore, 16 Vorlagen) in 50 Partien der drittbeste Scorer bei den Blue Devils. Der Angreifer, der im Nachwuchs des EV Füssen und SC Riessersee groß geworden ist, kann inzwischen 206 Oberliga-Spiele (109 Scorerpunkte) und 47 Zweitliga-Einsätze (4 Scorerpunkte) vorweisen.

VER setzt sich mit 2:1 durch
Zittersieg für die Selber Wölfe in Lindau

​Bis zum Schluss musste gezittert werden, aber die Selber Wölfe behalten einen kühlen Kopf und werden belohnt. Mit einem knappen, aber nach dem Spielverlauf hochverd...

Drei Tore! Einstand nach Maß
Neuzugang Memminger Kumeliauskas verhilft Indians zum Sieg

​In einem engen und hart umkämpften Spiel besiegt der ECDC Memmingen seinen Verfolger aus Weiden mit 3:2 (0:0, 2:0, 1:2). Dreifacher Torschütze war Neuzugang Tadas K...

Eisbären Regensburg zu abgezockt, Holmgren zu stark
Starbulls Rosenheim unterliegen dem EVR erneut

​Die Starbulls Rosenheim haben auch den zweiten Vergleich gegen die Eisbären Regensburg im Rahmen der Meisterrunde in der Oberliga Süd verloren. Nach der deutlichen ...

Verstärkung für die Indians
Litauischer Nationalspieler wechselt zum ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen hat auf die angespannte Personalsituation reagiert und mit Tadas Kumeliauskas eine Verstärkung für die Offensive verpflichtet. Der 28 Jahre alte ...

Gegen den Angstgegner wieder keine Punkte
Blue Devils Weiden verlieren erneut gegen Sonthofen

​Am Freitagabend hatten die Blue Devils die Bulls aus Sonthofen zu Gast. Bereits zweimal hatte man gegen den „Angstgegner“ in dieser Saison verloren. Auch diesmal mu...

ECP gewinnt mit 5:3
Eisbären Regensburg verlieren Topspiel gegen Peiting

​Nach einer durchwachsenen Leistung im Spitzenspiel der Oberliga Süd mussten die Eisbären Regensburg gegen den EC Peiting als Verlierer die Eisfläche verlassen. 3:5 ...

Verdienter Heimerfolg im „Sechs-Punkte-Spiel“
Selber Wölfe besiegen die Memminger Indians

​Drei Punkte gegen den ärgsten Widersacher gutgemacht – die Selber Wölfe gewinnen gegen den unmittelbaren Tabellennachbarn ECDC Memmingen im zweiten Meisterschaftshe...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!