Trikotversteigerung beim EVFEV Füssen

Trikotversteigerung beim EVFTrikotversteigerung beim EVF
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Jerseys dürften bald absolute Sammlerstücke sein, handelt es sich doch um die Jubiläumstrikots mit der Aufschrift „90 Jahre EV Füssen“. Ein besonderes Schmankerl sind zudem die beiden Trikots mit der Nummer 5 von Armin Wurm, der nach seiner Verletzung für eine Förderlizenz vorgesehen war, was jedoch leider nicht klappte.

Die Versteigerung begann am Montag, 18.März, und endet am Sonntag, 31. März, um 21 Uhr. Das Mindestgebot beträgt pro Trikot 60 Euro. Das höchste Gebot bis zum Ende der Versteigerung erhält für das jeweilige Trikot den Zuschlag. Bei zwei Geboten in gleicher Höhe zählt das früher eingetroffene. Wird keine Abholung, sondern Versand gewünscht, kommt zum Betrag für das Trikot noch eine Versandkostenpauschale von sechs Euro hinzu.

Angebote bitte einfach unter Angabe des gewünschten Trikots, des Namens und der vollständigen Adresse inklusive Telefonnummer an [email protected] senden. Die Liste der erhältlichen Trikots sowie der aktuellen Höchstgebote werden in den Internet-Foren unter www.ev-füssen.de sowie www.eishockeyfreunde-evf.de bekannt gegeben und können somit jederzeit eingesehen werden. Auf Wunsch wird das Gebot selbstverständlich anonym behandelt, für diesen Fall einfach einen Bieternamen nennen.

Zuletzt Co-Trainer der Löwen Frankfurt
Marko Raita wird neuer Coach des EV Füssen

​Der EV Füssen hat einen neuen Trainer. Marko Raita wechselt vom DEL2-Team der Frankfurter Löwen an den Kobelhang und wird hier die nächsten beiden Spielzeiten haupt...

Termine für die Vorbereitung stehen fest
Zwei Verlängerungen bei den Blue Devils Weiden

​Die Kaderplanung der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/22 geht weiter. Jetzt haben die Oberpfälzer mit zwei bewährten Kräften die Verträge verlängert:...

Weitere Abgänge stehen fest
Memminger Torhüter-Duo steht: Eisenhut kommt, Vollmer bleibt

​Der ECDC Memmingen hat beide Torhüterpositionen für die kommende Saison besetzt. Mit Marco Eisenhut sichern sich die Indians die Dienste eines starken und gleichzei...

Zweiter Mittelstürmer bleibt
Tobias Kircher verlängert seinen Vertrag beim SC Riessersee

​Der SC Riessersee kann eine weitere Vertragsverlängerung vermelden. Nach Florian Vollmer hat mit Tobias Kircher ein zweiter Center seinen Vertrag bei den Garmisch-P...

33 Punkte in der Premierensaison
Dennis Palka stürmt weiterhin für die Blue Devils Weiden

​Die Offensive der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/2022 wächst: Der 29-jährige Außenstürmer Dennis Palka wird auch in der kommenden Spielzeit für die...

Draxinger, Kolb und Biberger verlängern
Drei weitere Verteidiger bleiben bei den Starbulls Rosenheim

​Dreimal Defensive auf einen Streich: Die Verteidiger Tobias Draxinger, Dominik Kolb und Alexander Biberger haben ihre Verträge bei den Starbulls Rosenheim verlänger...

Jonas Schwarzfischer verlängert bei den Riverkings
Leon Lilik wechselt zum HC Landsberg

​Mit Leon Lilik kann der HC Landsberg den ersten Neuzugang für die kommende Saison präsentieren. Der 25-jährige Verteidiger wechselt von den EXA Icefighters Leipzig ...

36-Jähriger macht weiter
Martin Heinisch bleibt den Blue Devils Weiden treu

​Die Kaderplanung der Blue Devils Weiden für die neue Saison geht mit großen Schritten voran. Martin Heinisch wird auch in der nächsten Saison für die Weidener auf T...

Oberliga Süd Playoffs