Trainer Heiko Vogler kann auf kompletten Kader zurückgreifenERC am Wochenende gegen Rosenheim und Landshut

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zwei Punkte trennen die Bulls vom fünften Tabellenplatz auf dem es sich die Oberbayern aus Peiting gemütlich gemacht haben. Am Wochenende folgt allerdings der Angriff des ERC Sonthofen auf Rang fünf: Mit Rosenheim und Landshut (Sonntag, 18 Uhr, Eissporthalle Sonthofen) kommen zwar zwei echte Kaliber auf die Bulls zu, doch gerade gegen die stärkeren Teams der Liga zeigte die Mannschaft von Trainer Heiko Vogler bislang immer herausragendes Eishockey.

Die Starbulls Rosenheim haben die letzten drei Partien verloren. Selb, Weiden und Peiting hießen die Gegner für die so genannten „Starbulls“, die hinter Deggendorf auf dem zweiten Tabellenplatz stehen. Wichtig für den ERC: Einen möglichst gefüllten Kader mit nach Rosenheim zu nehmen und dies scheint in Erfüllung zu gehen: Martin Guth und Sean Morgen kehren zurück, zudem hat „Am Ende kackt die Ente“-Coach Vogler ein Luxusproblem: Welche zwei seiner drei Kontingentspieler er bringt, entscheidet er von Spiel zu Spiel. Als Torhüter-Backup steht Ferdinand Dürr für die „Krake“ Patrick Glatzel bereit. „Wir wollen von der ersten Minute bereit sein, alles geben“, so Vogler.

Auch der Heimgegner an diesem Spielwochenende aus Landshut hatte keinen optimalen Lauf zuletzt. In die Verlängerung durch den EC Peiting gezwungen und das Spiel gegen den souveränen Tabellenführer Deggendorf mit 1:3 verloren. Ein harter Kampf um die Punkte darf am Sonntagabend in der Eissporthalle erwartet werden. „Es zeigt, wie eng das Feld zusammensteht. Wir wollen unsere starke Defensive nutzen und effektiv vor dem gegnerischen Tor arbeiten, dann können wir jeden Gegner schlagen“, so Vogler.

Abschluss der Vorbereitung
SC Riessersee trifft auf Landshut – außerdem Teamvorstellung

​Die Vorbereitungsphase neigt sich am Freitag dem Ende, bevor es ab dem 28. September für den SC Riessersee in der Oberliga Süd im Punktspielbetrieb ernst wird. Zum ...

Eisbären legen im ersten Drittel fünf Tore vor
5:8-Niederlage für die U20-Nationalmannschaft in Regensburg

​Die deutsche U20 Nationalmannschaft musste sich am Dienstagabend mit 5:8 (0:5, 1:1, 4:2) den Eisbären Regensburg geschlagen geben. Das Team von U20-Bundestrainer Ch...

HEC besiegt Schweinfurt, unterliegt Essen knapp
Höchstadt Alligators überzeugen erneut

​Drei Siege, drei Niederlagen – so lautet die Bilanz, die Martin Ekrt, Trainer des Höchstadter EC, bisher aus der Vorbereitungsphase ziehen kann. Am dritten Testwoch...

5:4-Erfolg nach Verlängerung
Wolsch schießt den EHC Waldkraiburg zum Sieg gegen Erding

​Mit einem blauen Augen davongekommen ist das Team des EHC Waldkraiburg am Samstag gegen die Erding Gladiators. Beim ersten Spiel auf eigenem Eis in der Raiffeisen A...

Torreicher Sieg in der Hauptstadt
Selber Wölfe gewinnen beim ECC Preussen mit 8:6

​Zweites Spiel, zweiter Sieg. Nach Hamburg gewannen die Selber Wölfe auch ihr Testspiel beim ECC Preussen Berlin. Der VER setzte sich mit 8:6 (5:1, 2:3, 1:2) durch. ...

Partnerschaft besiegelt
Memminger Indians kooperieren mit DEL-Club Augsburger Panther

​Gute Nachrichten für alle Indians-Fans: Der ECDC Memmingen kooperiert in der kommenden Spielzeit mit den Augsburger Panthern. AEV-Nachwuchstalent Tim Bullnheimer wi...

EV Lindau trifft auf den ERC Sonthofen
Erstes Heimspiel der Islanders am Sonntag

​Am 16. September beginnt nun endlich auch die Eishockey-Saison in Lindau. Das Heimspiel in der Vorbereitungsphase gegen den ERC Bulls Sonthofen unter Trainer Martin...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!