Torjäger für die Blue DevilsStefan Ortolf kommt aus Deggendorf

Torjäger für die Blue DevilsTorjäger für die Blue Devils
Lesedauer: ca. 1 Minute

Aus Niederbayern in die Oberpfalz: Stürmer Stefan Ortolf wechselt vom Deggendorfer SC zu den Blue Devils Weiden. Der 27-jährige Torjäger, der schon zwischen 2006 und 2008 im Juniorenalter für die Weidener in der Oberliga aktiv war, hat einen Vertrag für die kommende Spielzeit unterzeichnet.

Sieben Jahre nach seinem letzten Einsatz für die Blue Devils Weiden in der Oberliga Süd kehrt Ortolf in die Oberpfalz zurück – verbunden mit hohen Erwartungen. „Mit seiner individuellen Klasse bringt Stefan mehr qualitative Breite in den Kader“, erklärt Team-Manager Christian Meiler die Verpflichtung. „Er ist technisch sehr gut ausgebildet und hat den nötigen Zug zum Tor.“

Den Ruf eines Torjägers hat sich Ortolf in den vergangenen Jahren hart erarbeitet und damit auch DEL-Vereine auf sich aufmerksam gemacht. In der Saison 2012/2013 stand der gebürtige Augsburger bei den Straubing Tigers unter Vertrag und kam 58 Mal in der höchsten deutschen Spielklasse zum Einsatz (zwei Assists).

39 Zweitliga-Spiele für die Lausitzer Füchse und 277 Oberliga-Einsätze, davon die meisten für Deggendorf, hat Ortolf inzwischen absolviert. Mit 104 Toren und 140 Vorlagen gehört der Linksschütze zu den besten deutschen Oberligastürmern der vergangenen Jahre.

Mit seinen 27 Jahren ist Stefan Ortolf nun im besten Eishockey-Alter und will seinen Beitrag leisten, um mit den Blue Devils eine erfolgreiche Rolle in der Oberliga Süd spielen. Der Stürmer wird die Rückennummer 91 tragen.

Kader der Blue Devils Weiden, Oberliga Süd, Saison 2015/16 (Stand: 20.05.2015)

Tor: Daniel Huber, Fabian Hönkhaus (neu)

Verteidigung: Ralf Herbst, Marius Pöpel, Daniel Willaschek

Sturm: Veit Holzmann, Aleš Jiřík, Stefan Ortolf (neu), Marcel Waldowsky,

Trainer: Markus Berwanger (neu)

Neuzugang vom ERC Sonthofen
Sean Morgan verstärkt die Defensive der EV Lindau Islanders

​Die EV Lindau Islanders haben die Deutschland-Cup-Pause genutzt, um für Verstärkung in der Defensive zu sorgen. Ab sofort wird der Lindauer Kader durch den Verteidi...

Erfolgloses Wochenende für die Alligators
Daniel Sikorski spielt wieder für den Höchstadter EC

​Das Wochenende startete mit einer Überraschung, denn neben Neuzugang Robert Hechtl stand mit Daniel Sikorski ein wohlbekanntes, aber unerwartetes Gesicht auf dem Ei...

Deutlicher Heimsieg gegen den Höchstadter EC
Memminger Indians auf dem Vormarsch

​Der ECDC Memmingen hat sein Heimspiel gegen den Höchstadter EC mit 7:2 (2:1, 2:1, 3:0) gewonnen. Die Indians setzten sich in einer intensiven und kampfbetonten Part...

6:2 gegen die Löwen
Eisbären Regensburg verbuchen Pflichtsieg gegen Waldkraiburg

​Wer glaubt, dass die Partie zwischen dem Tabellenführer der Oberliga Süd und dem Schlusslicht eine deutliche Sache werden würde, der sah sich zumindest im ersten Ab...

Erfolg gegen die Selber Wölfe
Zweimal 3:2 – Starbulls Rosenheim springen auf Tabellenrang zwei

​Einen erfolgreichen Start nach der Spielpause haben die Starbulls Rosenheim in der Oberliga Süd hingelegt. Dem verdienten 3:2-Auswärtserfolg am Freitagabend gegen d...

Nächster Derbysieg
Memminger Indians gewinnen in Sonthofen

​Auch im zweiten Allgäu-Derby der Saison hat der ECDC Memmingen gegen Sonthofen die Oberhand behalten. Die Indians siegten im Oberallgäu mit 3:2 (1:1, 2:0, 0:1) und ...

4:3-Sieg gegen Lindau Islanders
Sebastian Wolsch bleibt Cheftrainer beim EHC Waldkraiburg

​Die Entscheidung bei den Löwen ist gefallen und der Verteidiger Sebastian Wolsch wird vom Interimstrainer zum Cheftrainer befördert. Seine Verletzung stellte sich a...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!