Torjäger für die Blue DevilsStefan Ortolf kommt aus Deggendorf

Torjäger für die Blue DevilsTorjäger für die Blue Devils
Lesedauer: ca. 1 Minute

Aus Niederbayern in die Oberpfalz: Stürmer Stefan Ortolf wechselt vom Deggendorfer SC zu den Blue Devils Weiden. Der 27-jährige Torjäger, der schon zwischen 2006 und 2008 im Juniorenalter für die Weidener in der Oberliga aktiv war, hat einen Vertrag für die kommende Spielzeit unterzeichnet.

Sieben Jahre nach seinem letzten Einsatz für die Blue Devils Weiden in der Oberliga Süd kehrt Ortolf in die Oberpfalz zurück – verbunden mit hohen Erwartungen. „Mit seiner individuellen Klasse bringt Stefan mehr qualitative Breite in den Kader“, erklärt Team-Manager Christian Meiler die Verpflichtung. „Er ist technisch sehr gut ausgebildet und hat den nötigen Zug zum Tor.“

Den Ruf eines Torjägers hat sich Ortolf in den vergangenen Jahren hart erarbeitet und damit auch DEL-Vereine auf sich aufmerksam gemacht. In der Saison 2012/2013 stand der gebürtige Augsburger bei den Straubing Tigers unter Vertrag und kam 58 Mal in der höchsten deutschen Spielklasse zum Einsatz (zwei Assists).

39 Zweitliga-Spiele für die Lausitzer Füchse und 277 Oberliga-Einsätze, davon die meisten für Deggendorf, hat Ortolf inzwischen absolviert. Mit 104 Toren und 140 Vorlagen gehört der Linksschütze zu den besten deutschen Oberligastürmern der vergangenen Jahre.

Mit seinen 27 Jahren ist Stefan Ortolf nun im besten Eishockey-Alter und will seinen Beitrag leisten, um mit den Blue Devils eine erfolgreiche Rolle in der Oberliga Süd spielen. Der Stürmer wird die Rückennummer 91 tragen.

Kader der Blue Devils Weiden, Oberliga Süd, Saison 2015/16 (Stand: 20.05.2015)

Tor: Daniel Huber, Fabian Hönkhaus (neu)

Verteidigung: Ralf Herbst, Marius Pöpel, Daniel Willaschek

Sturm: Veit Holzmann, Aleš Jiřík, Stefan Ortolf (neu), Marcel Waldowsky,

Trainer: Markus Berwanger (neu)

TEV gewinnt mit 5:0
EHC Waldkraiburg unterliegt Miesbach klar

​Einen mehr als nur gebrauchten Abend erwischten die Löwen am Sonntag in der Raiffeisen-Arena. Gegen den TEV Miesbach unterlag man deutlich und auch verdient mit 0:5...

VER setzt sich mit 2:1 durch
Zittersieg für die Selber Wölfe in Lindau

​Bis zum Schluss musste gezittert werden, aber die Selber Wölfe behalten einen kühlen Kopf und werden belohnt. Mit einem knappen, aber nach dem Spielverlauf hochverd...

Drei Tore! Einstand nach Maß
Neuzugang Memminger Kumeliauskas verhilft Indians zum Sieg

​In einem engen und hart umkämpften Spiel besiegt der ECDC Memmingen seinen Verfolger aus Weiden mit 3:2 (0:0, 2:0, 1:2). Dreifacher Torschütze war Neuzugang Tadas K...

Eisbären Regensburg zu abgezockt, Holmgren zu stark
Starbulls Rosenheim unterliegen dem EVR erneut

​Die Starbulls Rosenheim haben auch den zweiten Vergleich gegen die Eisbären Regensburg im Rahmen der Meisterrunde in der Oberliga Süd verloren. Nach der deutlichen ...

Verstärkung für die Indians
Litauischer Nationalspieler wechselt zum ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen hat auf die angespannte Personalsituation reagiert und mit Tadas Kumeliauskas eine Verstärkung für die Offensive verpflichtet. Der 28 Jahre alte ...

Gegen den Angstgegner wieder keine Punkte
Blue Devils Weiden verlieren erneut gegen Sonthofen

​Am Freitagabend hatten die Blue Devils die Bulls aus Sonthofen zu Gast. Bereits zweimal hatte man gegen den „Angstgegner“ in dieser Saison verloren. Auch diesmal mu...

ECP gewinnt mit 5:3
Eisbären Regensburg verlieren Topspiel gegen Peiting

​Nach einer durchwachsenen Leistung im Spitzenspiel der Oberliga Süd mussten die Eisbären Regensburg gegen den EC Peiting als Verlierer die Eisfläche verlassen. 3:5 ...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!