Torhüter und Stürmer unterschreiben im Unterland Kaderplanungen bei den Heilbronner Falken

Torhüter und Stürmer unterschreiben im UnterlandTorhüter und Stürmer unterschreiben im Unterland
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Heilbronner Falken sind auf der Suche nach einem Torhüter für die kommende Oberliga-Saison 2015/2016 fündig geworden. Der 28-jährige Linksfänger Peter Holgrem war in der abgelaufenen Spielzeit für die Dresdner Eislöwen in der DEL2 aktiv und absolvierte insgesamt 18 Partien mit einem Gegentorschnitt von 3,38 Toren. Holmgren ist in Schweden (Göteborg) geboren und besitzt die deutsche Staatsbürgerschaft.
Seine Karriere begann er beim schwedischen Eishockeyverein Rögle BK, wo er insgesamt drei Spielzeiten verbrachte ehe er für ein Jahr nach Herning (Dänemark) ging. Im Jahr 2008 folgte dann der Wechsel nach Deutschland um in den ersten beiden Jahren für den EV Landsberg im Tor zu stehen. In den darauffolgenden drei Spielzeiten war Holmgren in Hannover tätig bevor 2013 sein Wechsel zu den Eispiraten Crimmitschau folgte. In der zurückliegenden Saison gelang Holmgren mit den Dresdner Eislöwen der Einzug ins Viertelfinale der DEL2.
Falken Geschäftsführer Atilla Eren sieht in Holmgren einen wichtigen Baustein für eine erfolgreiche Saison: „Die Regularien in der Oberliga schreiben vor, dass die Torhüterposition von einem deutschen Spieler besetzt werden muss. Mit Peter Holmgren haben wir einen deutschen Top-Goalie verpflichtet und freuen uns sehr, dass er sich für Heilbronn entschieden hat. Er wird unserer Mannschaft den nötigen Rückhalt in der Oberliga geben“, sagt Eren.
Ebenfalls neu bei den Heilbronner Falken ist Stürmer Patrick Schmid. Der gebürtige Nürnberger trug in der abgelaufenen Saison das Trikot des Oberligisten VER Selb und konnte in 27 Ligaspielen insgesamt 23 Scorerpunkte (7 Tore/16 Vorlagen) erzielen. Der 27-jährige Linksschütze unterschrieb bei den Falken einen Einjahresvertrag.
Nachdem Schmid 2007 beim Viertligisten EHC 80 Nürnberg seine Karriere begann, folgte im darauffolgenden Jahr der Wechsel zu den Blue Lions Leipzig in die Oberliga. Nach einer weiteren Saison in Leipzig war Schmid in den zurückliegenden Jahren u.a. in Passau, Bietigheim, Frankfurt sowie Selb aktiv.
Falken Trainer Mannix Wolf freut sich über die Verpflichtung von Schmid: „Patrick ist von seiner Spielweise ein kämpferischer Teamplayer. Mit seiner Verpflichtung möchten wir die körperliche Präsenz der Mannschaft noch weiter stärken“, sagt Wolf.

Auswärts am Donnerstag
Memminger Indians spielen in Regensburg

​Bereits am Donnerstag reisen die Memminger Indians in die Oberpfalz zu den Eisbären nach Regensburg. Am Sonntag folgt dann die Heimpartie gegen den EC Peiting. ...

Slowene besetzt Kontingentstelle von Robert Chaumont
EV Lindau Islanders verpflichten Defensivspieler Ales Kranjc

​Nachdem man lange auf der Suche nach einem deutschen Defensivspieler war, sind die EV Lindau Islanders nun fündig geworden, allerdings auf der Position eines Kontin...

Sieg im Spitzenspiel
Memminger Indians feiern 4:0-Erfolg gegen Deggendorf

​Der ECDC Memmingen hat das Spitzenspiel der Oberliga-Süd für sich entscheiden können. Gegen den Tabellenführer aus Deggendorf siegten die Indians mit 4:0 (0:0, 2:0,...

Doppelschlag reicht nicht zum Sieg
Selber Wölfe verlieren das Derby in Weiden

​Nicht einmal drei komplette Reihen brachten die Selber Wölfe fürs Derby in der Oberliga Süd bei den Blue Devils Weiden aufs Eis. Die Partie war über weite Strecken ...

Heimderby gegen die Selber Wölfe
Blue Devils Weiden gehen motiviert ins Lokalduell

​Sechs Spiele in Folge haben die Selber Wölfe zuletzt gewonnen. Damit nehmen die Oberfranken Platz zwei in der Oberliga Süd ein. Doch am Freitagabend soll diese Seri...

ERC Sonthofen trifft auf Lindau
Bulls wollen in die Erfolgsspur finden

​Am Freitag, 8. November, um 20 Uhr gastieren die EV Lindau Islanders an der Hindelanger Straße beim ERC Sonthofen. Die Bulls wollen nach zwei Niederlagen wieder in ...

Neun Tore, acht Torschützen, kein Gegentreffer
Deutlicher Erfolg für die Starbulls Rosenheim am Mittwochabend

​Die Starbulls Rosenheim haben die vom 14. Spieltag der Oberliga Süd vorgezogene Partie gegen den EV Füssen am Mittwochabend deutlich gewonnen. Vor 1666 Zuschauer be...

Der Spitzenreiter kommt zum Topspiel
Memminger Indians erwarten den Deggendorfer SC

​Am Freitagabend kommt es am Memminger Hühnerberg zum Spitzenspiel der Oberliga Süd. Ab 20 Uhr empfangen die Indians den Tabellenführer Deggendorfer SC. ...

Oberliga Süd Hauptrunde

Donnerstag 14.11.2019
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Freitag 15.11.2019
EV Füssen Füssen
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
EV Lindau Lindau
- : -
SC Riessersee Riessersee
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
ERC Sonthofen Sonthofen
Selber Wölfe Selb
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd