Torhüter Niklas Deske bleibt bei den Selber Wölfen23-Jähriger gehört zu den Top-Goalies der Liga

Niklas Deske steht weiterhin im Tor des VER Selb. (Foto: Mario Wiedel/Selber Wölfe)Niklas Deske steht weiterhin im Tor des VER Selb. (Foto: Mario Wiedel/Selber Wölfe)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Niklas Deske kam, sah, überzeugte vom ersten Tag an und räumte sämtliche Vorbehalte vieler Zweifler und Skeptiker aus, welche dem jungen Goalie solch eine solide und konstante Runde nicht zugetraut hätten.

Einer, der stets an Niklas glaubte und ihn wegen seiner Fähigkeiten auch unbedingt nach Selb holte, war Henry Thom. Der Wölfe-Coach fühlt sich darin bestätigt und Deske zahlte das in ihm gesetzte Vertrauen mit  bärenstarken Leistungen zurück. Mit 91 Gegentoren in 33 Spielen, einem Gegentorschnitt von 2,75 Treffern pro Spiel und zwei Zu-Null-Spielen gehört Deske zu den Top-Goalies der Oberliga Süd. Daher freut sich Henry Thom über die Vertragsverlängerung: „Niklas spielt eine sehr starke Saison, er ist sehr athletisch, strahlt sehr viel Ruhe auf seine Vorderleute aus und passt sowohl sportlich wie auch menschlich super ins Team – toll, dass dies auch nächstes Jahr so ist.“

Auch Deske selbst, der nach Verletzung am Wochenende wieder zurück ins Tor kehrte, scheint erleichtert zu sein, dass er sich nun voll auf den Sport konzentrieren kann und der Vertrag fix ist. Auf die Frage, warum er sich frühzeitig noch vor den Playoffs für eine Vertragsverlängerung entschied, sagte er: „Sportlich passt alles, der Verein ist topgeführt, nicht umsonst gibt es viele Spieler, die schon sieben bis acht Jahre hier in Selb spielen. Alles sprach für die Wölfe, warum soll ich bis Saisonende warten, um meinen neuen Kontrakt zu unterschreiben.“

Abschluss der Vorbereitung
SC Riessersee trifft auf Landshut – außerdem Teamvorstellung

​Die Vorbereitungsphase neigt sich am Freitag dem Ende, bevor es ab dem 28. September für den SC Riessersee in der Oberliga Süd im Punktspielbetrieb ernst wird. Zum ...

Eisbären legen im ersten Drittel fünf Tore vor
5:8-Niederlage für die U20-Nationalmannschaft in Regensburg

​Die deutsche U20 Nationalmannschaft musste sich am Dienstagabend mit 5:8 (0:5, 1:1, 4:2) den Eisbären Regensburg geschlagen geben. Das Team von U20-Bundestrainer Ch...

HEC besiegt Schweinfurt, unterliegt Essen knapp
Höchstadt Alligators überzeugen erneut

​Drei Siege, drei Niederlagen – so lautet die Bilanz, die Martin Ekrt, Trainer des Höchstadter EC, bisher aus der Vorbereitungsphase ziehen kann. Am dritten Testwoch...

5:4-Erfolg nach Verlängerung
Wolsch schießt den EHC Waldkraiburg zum Sieg gegen Erding

​Mit einem blauen Augen davongekommen ist das Team des EHC Waldkraiburg am Samstag gegen die Erding Gladiators. Beim ersten Spiel auf eigenem Eis in der Raiffeisen A...

Torreicher Sieg in der Hauptstadt
Selber Wölfe gewinnen beim ECC Preussen mit 8:6

​Zweites Spiel, zweiter Sieg. Nach Hamburg gewannen die Selber Wölfe auch ihr Testspiel beim ECC Preussen Berlin. Der VER setzte sich mit 8:6 (5:1, 2:3, 1:2) durch. ...

Partnerschaft besiegelt
Memminger Indians kooperieren mit DEL-Club Augsburger Panther

​Gute Nachrichten für alle Indians-Fans: Der ECDC Memmingen kooperiert in der kommenden Spielzeit mit den Augsburger Panthern. AEV-Nachwuchstalent Tim Bullnheimer wi...

EV Lindau trifft auf den ERC Sonthofen
Erstes Heimspiel der Islanders am Sonntag

​Am 16. September beginnt nun endlich auch die Eishockey-Saison in Lindau. Das Heimspiel in der Vorbereitungsphase gegen den ERC Bulls Sonthofen unter Trainer Martin...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!