Torhüter Janik Engler und Stürmer Jonas Stern wechseln nach Passau Black Hawks verpflichten zwei vielversprechende Talente

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Der 21jährige Janik Engler wird in der kommenden Saison mit Marco Eisenhut das Torhütergespann der Passau Black Hawks bilden. Engler war bereits in der Saison 2021/22 für die Passau Black Hawks via Förderlizenz im Einsatz. In der abgelaufenen Saison war Engler für die Blue Devils Weiden und den ERSC Amberg aktiv. Der talentierte Goalie wird nun die Passau Black Hawks im Tor verstärken. „Ich kenne die Passau Black Hawks bereits und freue mich jetzt ein fester Teil der Mannschaft zu sein. Ich bin überzeugt, dass wir in der kommenden Saison viel erreichen können. Ich selbst möchte mich bestmöglich weiterentwickeln und den nächsten Schritt im Seniorenbereich machen“. erzählt Engler nach seinem Wechsel in die Dreiflüsse Stadt.

Stürmer Jonas Stern wird in der anstehenden Spielzeit für die Passau Black Hawks auf Torejagd gehen. Der 19jährige Deggendorfer hat bereits 126 Spiele (23 Scorerpunkte) in der Oberliga Süd für den DSC absolviert. Dazu kommen 58 Spiele in (82 Punkte) der DNL U20 Mannschaft. Jonas Stern hat großes Potential und kann sich in Passau dementsprechend weiterentwickeln. „Mich überzeugt einfach das Konzept in Passau mit so einer jungen Mannschaft in der Oberliga anzutreten. Für mich ist das sportlich gesehen jetzt ein neuer Abschnitt, den ich gehen möchte“. so Jonas Stern zu seinem Wechsel von Deggendorf nach Passau.

„Ich kenne Janik aus meiner Zeit in Landshut, da hatten wir ein Torhütertrio mit Janik Engler, Philipp Dietl und Nico Pertuch – alle drei sind sehr große Torhütertalente. Alle drei Torhüter haben damals in etwa die gleiche Anzahl an Spielen absolviert. Das war natürlich keine einfache Situation aber Janik hat das mit Bravour gemeistert und ich bin überzeugt er wird jetzt die nächsten Schritte im Seniorenbereich gehen. Dazu denke ich wird Janik sich sehr gut mit Marco Eisenhut ergänzen.

Jonas Stern hatte ich bereits für einige Spiele in Erding – wir konnten Jonas damals vom DSC ausleihen. Seit dieser Zeit verfolge ich Jonas und sehe großes Potential und einen talentierten Spieler. Ich denke Jonas konnte das noch nicht so richtig zeigen, auch aufgrund der großen Konkurrenz in Deggendorf. Bei uns kann Jonas sich zeigen, sich weiterentwickeln und sein Potential ausschöpfen. Diese Bühne wollen wir Jonas bieten und ich denke er wird bei uns in Passau den nächsten Schritt machen.“ so Thomas Vogl, Trainer und sportlicher Leiter der Passau Black Hawks. 

Der Kader der Passau Black Hawks für die Saison 2024/25:

Tor: Marco Eisenhut, Janik Engler

Verteidigung: Maximilian Otte, Patrick Geiger, Daniel Maul, Marc Sauer 

Angriff: Jakub Cizek, Nicolas Sauer, Benedikt Böhm, David Seidl, René Röthke, Sascha Maul, Elias Rott, Andrew Schembri, Moritz Serikow, Jonas Stern


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
33-jähriger Verteidiger kommt aus Augsburg
Tim Schüle kehrt zu den Bietigheim Steelers zurück

Nach einem Jahr bei den Augsburger Panthern in der DEL kehrt Verteidiger Tim Schüle ein zweites Mal zurück zu den Steelers....

Junger Verteidiger mit drei Jahren Oberliga-Erfahrung
Michael Gottwald stößt zum SC Riessersee

​Die Verantwortlichen des SC Riessersee können einen weiteren Neuzugang präsentieren. ...

Zu wichtigem Leistungsträger entwickelt
Heilbronner Falken binden Vincent Jiranek

Die Heilbronner Falken und Vincent Jiranek gehen gemeinsam in die nächste Oberliga-Saison. Der Kontrakt des jungen Stürmers wurde um ein weiteres Jahr verlängert....

Routinierter Abwehrspieler
Michal Spacek wechselt zu den Bayreuth Tigers

​Mit dem 31-jährigen Linksschützen Michal Spacek, der in Marienbad geboren wurde und zwischenzeitlich neben der tschechischen auch die deutsche Staatsbürgerschaft be...

Neuzugang aus Weißwasser
Christoph Kiefersauer kommt zu den Bietigheim Steelers

​Von den Lausitzer Füchsen aus Weißwasser kommt der 26-jährige Stürmer Christoph Kiefersauer zu den Bietigheim Steelers. Der gebürtige Bad Tölzer erreichte mit den S...

Paul Reiner kommt aus Bad Nauheim
Junger Verteidiger schließt sich den Bayreuth Tigers an

​Der Oberligist Onesto Tigers Bayreuth hat sich mit dem Verteidiger Paul Reiner verstärkt. Mit 22 Jahren kann er bereits auf knapp 100 Einsätze in der DEL2 sowie übe...

Indians gelingt Transferhammer
Tyler Spurgeon kommt nach Memmingen

​Der ECDC Memmingen hat mit dem Kanadier Tyler Spurgeon einen Top-Spieler für sich gewinnen können. Der 38-Jährige kommt vom ESV Kaufbeuren an den Hühnerberg, dort l...

Achte Saison bei den Buam
Philipp Schlager stürmt weiter für die Tölzer Löwen

​37 Jahre jung und mittlerweile die achte Saison bei den Tölzer Löwen. Die Rede ist von Philipp Schlager, dessen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert wurde....

Oberliga Süd Hauptrunde