Topscorer Max Forster verlängert beim EV Landshut bis 2021Der Kapitän bleibt an Bord

(Foto: Georg Gerleigner/EV Landshut)(Foto: Georg Gerleigner/EV Landshut)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Da bin i dahoam, und da gehör i hin“. Genau nach diesem Motto hält Max Forster dem EVL – mit einer einjährigen Unterbrechung als er nach Straubing wechselte – nun bereits seit 15 Jahren die Treue und wird dies auch in den kommenden beiden Spielzeiten tun. „Ich freue mich, dass ich meinen Vertrag bei meinem Heimatverein nochmal um zwei Jahre verlängern konnte. Mir macht es einfach richtig viel Spaß, in Landshut Eishockey zu spielen. Mein großes Ziel ist es jetzt, mit dem EVL möglichst schnell den Aufstieg in die DEL2 zu schaffen“, gibt Forster eine klare Parole aus.

Als einer von insgesamt nur vier Spielern im EVL-Kader blieb der Kapitän in dieser Saison komplett von Verletzungen verschont, absolvierte alle 46 Saisonspiele und setzte sich mit 58 Punkten (24 Tore, 34 Assists) an die Spitze der Landshuter Scorerliste. Jetzt will Forster mit dem EVL auch in den Play-offs so richtig durchstarten. „Max ist in den letzten Jahren zu einem Führungsspieler gereift und für den EV Landshut nicht mehr wegzudenken. Das zeigt er auch wieder und vor allem in seiner neuen Rolle als Kapitän in dieser Saison. Er hat eine große Präsenz auf dem Eis und in der Kabine. Er geht immer voran, strahlt Ruhe, Übersicht aus und ist nicht nur ein Vorbild für unsere jungen Wilden. Als Kind des EVL identifiziert er sich zu 100 Prozent mit unseren Werten und dem Verein und geht immer mit Leib und Seele zur Sache. Wir sind sehr froh darüber, dass Max auch in den kommenden zwei Jahren für unseren EV Landshut aufs Eis geht“, kommentiert EVL-Spielbetrieb GmbH-Geschäftsführer Ralf Hantschke die Vertragsverlängerung.

„Ich fühle mich wie ein Höchstadter und bleibe ein Höchstadter“
Kapitän Martin Vojcak bleibt beim Höchstadter EC

​Es war ein erfolgreiches Wochenende für die Höchstadt Alligators: Gegen die Starbulls Rosenheim und den HC Landsberg sammelte das Team wichtige Punkte und ist nun m...

1:3 gegen den EC Peiting
Starbulls Rosenheim kassieren dritte Niederlage in Folge

​Die Starbulls Rosenheim haben das Nachtragsspiel in der Oberliga Süd gegen den EC Peiting am Dienstagabend 1:3 verloren. Damit bleiben die Rosenheimer Eishockeyspie...

Youngster gibt Zusage
Nicolas Strodel bleibt beim HC Landsberg

​Beim virtuellen Fanstammtisch des HC Landsberg am Montagabend hat Teammanager Michael Oswald eine erste Personalie für die neue Saison verkünden. Nicolas Strodel wi...

Heimspiel am Dienstag
Starbulls gegen Peiting: Zwei Teams unter Zugzwang

​Am Dienstag empfangen die Starbulls im ROFA-Stadion den um die direkte Playoff-Achtelfinal-Qualifikation kämpfenden EC Peiting (19:30 Uhr, live auf Sprade TV). ...

Langersehnter Sieg gegen Passau
Volle Wochenend-Ausbeute für den ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen feiert den zweiten Sieg am Wochenende. Nach dem Erfolg gegen den SC Riessersee schlugen die Indians auch Angstgegner Black Hawks Passau mit 6:2 (...

Sieg im Penaltyschießen
Deggendorfer SC ringt den EC Peiting nieder

​Der Deggendorfer SC gewann am Sonntagabend auch sein zweites Heimspiel des Wochenendes. Trotz zwei Tore Rückstand gab das Team von Trainer Chris Heid nicht auf, gli...

5:0-Erfolg gegen den EV Füssen
Eisbären Regensburg bleiben daheim ungeschlagen

​Gegen den EV Füssen wollten die Eisbären Regensburg ihr nächstes 6-Punkte-Wochenende perfekt machen. Nach dem hart erkämpften 5:4-Erfolg in Passau, taten sich die R...

Verdienter Erfolg
Memminger Indians schlagen den SC Riessersee

​Mit einem 3:1-Auswärtssieg gegen den SC Riessersee sichern sich die Indians die ersten Punkte des Wochenendes. Am Sonntag kommt es zum Heimspiel gegen Passau (17 Uh...

Oberliga Süd Hauptrunde

Dienstag 23.02.2021
Starbulls Rosenheim Rosenheim
1 : 3
EC Peiting Peiting
Freitag 26.02.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
EV Lindau Lindau
- : -
SC Riessersee Riessersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EC Peiting Peiting
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Sonntag 28.02.2021
EV Füssen Füssen
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Selber Wölfe Selb
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim