Topscorer Ian McDonald verlängert bei den Selber WölfenPublikumsliebling unterschreibt für2019/20

Ian McDonald bleibt bei den Selber Wölfen. (Foto: Mario Wiedel/Selber Wölfe)Ian McDonald bleibt bei den Selber Wölfen. (Foto: Mario Wiedel/Selber Wölfe)
Lesedauer: ca. 1 Minute

McDonald hat sich vorzeitig für einen Verbleib in der Porzellanstadt Selb entschieden und will mit seinem neuen Einjahresvertrag ein positives Zeichen setzen. Damit gibt der 33-Jährige zahlreichen anderen Interessenten, die natürlich ein Auge auf den momentan auf Platz eins der ligenweiten Topscorerwertung stehenden Kanadier geworfen hatten, eine Absage.

Außenstehende werden vermuten, dass es alles andere als einfach ist, mit einem Spieler, der nach 43 Spieltagen mit 31 Toren und 53 Vorlagen die Oberliga-Scorerliste unangefochten anführt, in Vertragsverhandlungen einzutreten. Überzogene Gehaltsvorstellungen und Pokern ohne Ende? Keineswegs, Ian McDonald ist da ganz anders. „Die Verhandlungen verliefen überaus problemlos. Ian hatte klare Vorstellungen und diese deckten sich mit unseren. Somit war es für beide Seiten letztendlich einfach, ein angemessenes Vertragspaket zu schnüren, welches für alle akzeptabel war“, so VER-Boss Jürgen Golly. Keinen Hehl macht Golly daraus, dass er natürlich enorm erleichtert ist, dass dieser Deal nun „wasserdicht“ ist. „Wir freuen uns riesig, dass mit Ian unser Topscorer auch nächstes Jahr für uns spielt, um ihn herum können und werden wir unsere Offensive bauen“, so Golly.

4:2 im fünften Finalspiel bei den Hannover Scorpions
Selber Wölfe sind Deutscher Oberligameister 2021

​Nach einem äußerst spannenden Spiel in einer ebenso spannenden Oberliga-Finalserie setzten sich die Selber Wölfe bei den Hannover Scorpions mit 4:2 (2:1, 1:0, 1:1) ...

Neuzugang aus Deggendorf
Passau Black Hawks nehmen Allrounder Sergej Janzen unter Vertrag

​Die Passau Black Hawks und Sergej Janzen haben sich auf eine Zusammenarbeit zur Oberliga-Saison 2021/22 geeinigt. Der 34-Jährige ging seit 2015 für den Nachbarn und...

Außenstürmer kommt aus der 2. Liga Tschechiens
Matej Pekr besetzt erste Kontingentstelle beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen hat eine Schlüsselstelle im Kader mit dem Tschechen Matej Pekr besetzt. Der 33 Jahre alte Außenstürmer gilt als überaus starker Scorer und soll i...

Ein Verteidiger bleibt, ein Verteidiger geht
Lubos Velebny macht beim EV Füssen weiter

​Der Eissportverein Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Dabei handelt es sich um eine wichtige Vertragsverlängerung, aber auch um einen Abgang. Routine p...

Weidekamp gegen Hannover Scorpions Spieler des Tages
Selber Wölfe erzwingen mit Shutout fünftes Oberliga-Finalspiel

​Diese Oberligafinalserie gibt alles, was man von einem solchen Duell erwarten kann. Viel Kampf, auch technisch top, alles in einem dramatischen Gewand und am Ende, ...

Dominik Hattler verlängert um eine weitere Saison
DEL2-Torhüter Matthias Nemec wechselt zu den EV Lindau Islanders

​Den EV Lindau Islanders ist ein echter Transfercoup gelungen. Mit Matthias Nemec wechselt einer der Topgoalies der DEL2 vom Play-off-Team der Heilbronner Falken zu ...

Verteidiger bleibt
Blue Devis Weiden verlängert mit Dominik Müller

​Nächste Vertragsverlängerung bei den Blue Devils: Die Weidener setzen auch in der kommenden Oberliga-Saison auf die Dienste von Verteidiger Dominik Müller. In der a...

Stanik geht
Mechel und Leinweber verlängern bei den Starbulls Rosenheim

​Eine „Bank im Tor“ und ein Zwei-Wege-Center mit großem Kämpferherz bleiben an der Mangfall: Torhüter Andreas Mechel und Kontingentangreifer Curtis Leinweber haben i...

Oberliga Süd Playoffs