Tölzer Löwen verkaufen sich gut gegen München

Tölzer Löwen verkaufen sich gut gegen MünchenTölzer Löwen verkaufen sich gut gegen München
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Ein nettes Spielchen“, urteilte Löwen-Cheftrainer Florian Funk hinterher und fand das Resultat „okay“. Angesichts  der Tatsache, dass er sieben Stürmer ersetzen musste, sei einfach nicht mehr drin gewesen. „Den Ausfall von drei Leuten hätten wir vielleicht kompensieren können“, sagte Funk, „aber sieben waren zu viel. So haben wir es den Münchnern ein bisserl zu leicht gemacht.“ Im Mittelpunkt des Interesses stand Löwen-Schlussmann Jakob Goll, und dies keineswegs nur, weil er am Montag seinen 19. Geburtstag feierte. Der Torhüter steht bei München unter Vertrag, wurde jedoch zum sportlichen Feinschliff nach Bad Tölz zurück geschickt. „Er hat's gut gemacht“, befand EHC-Manager Christian Winkler hinterher und war voll des Lobes über den Gegner: „Das war genau das Spiel, das wir uns gewünscht hatten, um nach der Länderspielpause wieder in Tritt zu kommen.“

Bemerkenswert: Winkler und EHC-Trainer Pat Cortina gingen nach der Schlusssirene zusammen mit ihren Spielern zum Shakehands mit dem Gegner aufs Eis. Eine ungewöhnliche Geste, die Winkler allerdings ein Anliegen war: „Wir wollten die Tölzer Mannschaft zu ihrer Leistung beglückwünschen und ihnen eine gute Saison wünschen.“ Franz Fritzmeier, Sportlicher Leiter der Tölzer Löwen, nutzte die Gunst der Stunde und entlockte seinem Münchner Kollegen sogleich die Zusage zu einem weiteren Münchner Auftritt in Bad Tölz in der kommenden Saison. Torschützen für den EHC waren Klaus Kathan, David Wrigley, Martin Schymainski, Georg Kink, Christian Wichert sowie mit seinem ersten Treffer seit drei Jahren David Cespiva. Für Bad Tölz traf zum 1:2-Zwischenstand Florian Strobl, der Christian Urban als Kapitän vertrat.

Vorbereitung auf die Playoffs startet mit Passau-Heimspiel
Starbulls Rosenheim vor dem Endspurt

​Vier Spieltage – dazu kommt noch eine Nachtragspartie – vor Ende der Hauptrunde der Oberliga Süd scheint der dritte Tabellenplatz für die Starbulls Rosenheim als Au...

Das nächste Ostbayernderby steigt in Regensburg
Deggendorfer SC muss am Freitag auswärts ran

​Mit dem Ostbayernderby am Freitag bei den Eisbären Regensburg steigt für den Deggendorfer SC das letzte Duell mit einem Lokalrivalen in der Hauptrunde der diesjähri...

Werdenfelser sind am Freitag am Bodensee zu Gast
SC Riessersee spielt gegen Lindau

​Nach zwei Wochen mit jeweils nur einem Spiel am Wochenende, gibt es für den SC Riessersee auch dieses Wochenende nur ein Match und damit weiter keinen gewohnten Rhy...

Play-off-Kampf wird zur Herkulesaufgabe
Passau Black Hawks treffen auf zwei Top-Teams

​Der Traum von der Teilnahme an den Play-offs lebt noch. „Wir können die Pre-Play-offs rechnerisch noch erreichen und glauben an uns“, sind sich die Verantwortlichen...

Sonntag geht es nach Weiden
SC Riessersee zum Duell bei den Lindau Islanders zu Gast

​Die Teilnahme an den Pre-Play-offs sind den EV Lindau Islanders nicht mehr zu nehmen, nun richtet sich der Blick nach oben Richtung Play-offs. Nach dem deutlichen E...

„Ich fühle mich wie ein Höchstadter und bleibe ein Höchstadter“
Kapitän Martin Vojcak bleibt beim Höchstadter EC

​Es war ein erfolgreiches Wochenende für die Höchstadt Alligators: Gegen die Starbulls Rosenheim und den HC Landsberg sammelte das Team wichtige Punkte und ist nun m...

1:3 gegen den EC Peiting
Starbulls Rosenheim kassieren dritte Niederlage in Folge

​Die Starbulls Rosenheim haben das Nachtragsspiel in der Oberliga Süd gegen den EC Peiting am Dienstagabend 1:3 verloren. Damit bleiben die Rosenheimer Eishockeyspie...

Youngster gibt Zusage
Nicolas Strodel bleibt beim HC Landsberg

​Beim virtuellen Fanstammtisch des HC Landsberg am Montagabend hat Teammanager Michael Oswald eine erste Personalie für die neue Saison verkünden. Nicolas Strodel wi...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 26.02.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
EV Lindau Lindau
- : -
SC Riessersee Riessersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EC Peiting Peiting
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Sonntag 28.02.2021
EV Füssen Füssen
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Selber Wölfe Selb
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim