Tölzer Löwen testen gegen Sterzing BroncosTestspiel am Freitag

Axel Kammerer, Trainer der Tölzer Löwen. (Foto: Imago)Axel Kammerer, Trainer der Tölzer Löwen. (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ein interessanter Gegner kommt am Freitag, 4. September, zum Testspiel in die Hacker-Pschorr-Arena (Spielbeginn: 19.30 Uhr): Der italienische Erstligist Sterzing Broncos.

Löwen-Coach Axel Kammerer ist gespannt auf die Begegnung. Er war vergangene Saison Trainer der Broncos. „Das wird ein interessantes Spiel“, sagt Kammerer. In der Serie A ist der Einsatz von vier Kontingentspielern erlaubt. Jason Walters war zuletzt Topscorer der Broncos und blieb dem Team erhalten. „Er ist ein Topspieler in Italien“, sagt Kammerer. Der neue Verteidiger, Maksims Širokovs, ist lettischer Nationalspieler. Ebenfalls in dieser Saison nach Sterzing gekommen sind die beiden Kanadier Johnny Lazo und Adam Hughesman. Die Südtiroler können auch auf viele gute eigene Spieler zurückgreifen, am Ort gibt es ein Sportgymnasium. „Sie haben eine gute Mischung“, sagt Kammerer. In der italienischen Liga kamen die Broncos vergangene Saison auf den sechsten Tabellenplatz. Kammerer: „In der Liga sind sie etwa Mittelmaß, hinter den Großen wie Ritten oder Bruneck.“

Bei den Löwen wird erneut Markus Janka im Tor stehen. Ansonsten werden die Reihen wohl etwas anders zusammengestellt sein, als zuletzt. „Ich möchte die Testspiele nutzen, um mal etwas auszuprobieren“, sagt Kammerer. Jereme Tendler wird als Außenstürmer eingesetzt. Fraglich ist, ob Tobias Eder spielen kann. Er ist leicht angeschlagen.

Torhüter gefunden
Lukas Steinhauer wechselt zum ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen kann nun auch auf der Position der Torhüter die Kaderplanung abschließen. Mit Lukas Steinhauer kommt ein ambitionierter und erfahrener Goalie nac...

Defensivabteilung bekommt Zuwachs
Philipp Wachter hat seinen Vertrag beim SC Riessersee verlängert

​Kurz vor dem Start des Dauerkartenverkaufs in der kommenden Woche wächst der Kader des SC Riessersee nochmals an. ...

Testspielauftakt gegen DEL2-Club
So testen die Blue Devils Weiden

​Der Auftaktgegner der Vorbereitungsphase der Blue Devils Weiden steht fest. Dabei wartet gleich eine anspruchsvolle Herausforderung auf die Weidener. Am 9. Oktober ...

Auftakt am 9. Oktober
ECDC Memmingen bestreitet acht Testspiele

​Der ECDC Memmingen gibt sein Testprogramm für die kommende Saison bekannt. Vorbehaltlich weiterer Änderungen sind acht Spiele gegen Ligakonkurrenten oder Teams aus ...

Oberligist disponiert um
Änderung der Testspieltermine der Blue Devils Weiden

​Nachdem der Saisonauftakt der Oberliga auf den 6. November verlegt wurde, haben sich nun auch die Termine der Vorbereitungsspiele der Blue Devils Weiden geändert. ...

„Geisterspiel“ gegen den TEV Miesbach
Der eigenartige Testspielsieg des EV Füssen

​Es ist der 11. September 2020, an dem eigentlich die DEL2 ihren regulären Saisonbeginn plante. Doch nun pilgern eben nicht tausende Fans zu den Heimspielen ihrer Cl...

Kooperation mit Schongau
Merkle, Bayer und Gaisser bleiben beim HC Landsberg

​Die Stürmer Maximilian Merkel, Noah Gaisser und der Verteidiger Florian Bayer bleiben auch nach ihrer Nachwuchszeit Riverkings und wechseln in den Kader der ersten ...

46 Jahre alter Dauerbrenner
Nach 15 Saisons: Eric Nadeau macht beim EV Füssen weiter

​20 Spielzeiten hat Eric Nadeau in Deutschland bereits absolviert, davon allein 15 für den EV Füssen. Er hat eine ganze Reihe Füssener Nachwuchsspieler an seiner Sei...