Tölzer Löwen schaffen Anschluss in der Finalserie4:2 gegen die Tilburg Trappers

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Eine dramatische Schlussphase – dann war es geschafft. Unter großem Jubel der gut 2200 Fans im Stadion schafften die Tölzer Löwen den Anschluss in der Play-off-Finalserie gegen die Tilburg Trappers. Es war das erste Mal, dass die „Buam“ in Führung gingen, sogar mit 2:0 waren sie zwischenzeitlich vorne, nachdem Jordan Baker und Johannes Sedlmayr getroffen hatten. Noch vor Ende des ersten Drittels kamen die Tilburger aber zum Anschlusstreffer durch Diederick Hagemeijer.

Davon ließen sich die Löwen aber nicht beeindrucken. Sie zeigten ein sehr starkes zweites Drittel, stellten durch Klaus Kathan den Zwei-Tore-Vorsprung wieder her.

Aber die Tilburger zeigten ebenfalls, dass mit ihnen immer zu rechnen ist. In der 44. Minute der Anschluss durch Jordy van Oorschot, und von da an spielten die Trappers fast ausschließlich auf das Löwen-Tor. Aber die Tölzer verteidigten geschickt, Markus Janka parierte gewohnt stark. Den Schlusspunkt setzte Florian Strobl ins leere Tilburger Tor.

Damit haben sich die Tölzer ein weiteres Spiel in der Finalserie erkämpft. Am Freitag ab 20 Uhr geht es in Tilburg weiter.

Weidekamp gegen Hannover Scorpions Spieler des Tages
Selber Wölfe erzwingen mit Shutout fünftes Oberliga-Finalspiel

​Diese Oberligafinalserie gibt alles, was man von einem solchen Duell erwarten kann. Viel Kampf, auch technisch top, alles in einem dramatischen Gewand und am Ende, ...

Dominik Hattler verlängert um eine weitere Saison
DEL2-Torhüter Matthias Nemec wechselt zu den EV Lindau Islanders

​Den EV Lindau Islanders ist ein echter Transfercoup gelungen. Mit Matthias Nemec wechselt einer der Topgoalies der DEL2 vom Play-off-Team der Heilbronner Falken zu ...

Verteidiger bleibt
Blue Devis Weiden verlängert mit Dominik Müller

​Nächste Vertragsverlängerung bei den Blue Devils: Die Weidener setzen auch in der kommenden Oberliga-Saison auf die Dienste von Verteidiger Dominik Müller. In der a...

Stanik geht
Mechel und Leinweber verlängern bei den Starbulls Rosenheim

​Eine „Bank im Tor“ und ein Zwei-Wege-Center mit großem Kämpferherz bleiben an der Mangfall: Torhüter Andreas Mechel und Kontingentangreifer Curtis Leinweber haben i...

Ein Hüne für die Defensive
Passau Black Hawks verpflichten Marcel Pfänder

​Die Passau Black Hawks haben die nächste Schlüsselposition im Kader besetzt. Der 24-jährige Marcel Pfänder trägt ab der kommenden Saison das Trikot der Passau Black...

Erster Neuzugang: Zweitliga-Stürmer für die Indians
Max Lukes wechselt vom ESV Kaufbeuren zum ECDC Memmingen

​Der erste Neuzugang für den ECDC Memmingen kommt aus der DEL2. Mit Max Lukes sichern sich die Indians die Dienste eines torgefährlichen Angreifers mit der Erfahrung...

Weitere Abgänge stehen fest
Marius Schmidt bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Die Blue Devils Weiden können eine weitere Vertragsverlängerung vermelden. Stürmer Marius Schmidt wird auch in der kommenden Saison für die Blue Devils aufs Eis geh...

Zuletzt bei den Tölzer Löwen
Manuel Edfelder kehrt zu den Starbulls Rosenheim zurück

​Wie bereits vor den Play-offs in einer kurzen Nachricht vermeldet, trägt Manuel Edfelder nach vier Spielzeiten in der Fremde in der kommenden Saison 2021/2022 wiede...

Oberliga Süd Playoffs